reichi777reichi777

Willkommen im sysProfile nr: 118075

Profil geändert: 03.03.2010, 19:29
Profil erstellt: 06.11.2009, 20:59
Anzahl Views: 4315
 
     






Last twitter

reichi777 zwitscherte vor 3710 Tagen...

Also Bilder sind weiter unten. Aprilupdate also unten lesen nicht vergessen



reichi777's System is powered by...

AMD ProzessorAMD Phenom II X6 ProzessorMSIAcerATi GraphicsSapphireSamsung

HitachiRoccatEKLAPlusCaseMicroSoftOptiarcSONY

AOLMozilla FireFoxMicrosoft WindowsMicrosoft Windows 7THX VerifiedCreative X-FiCreative

AVM Fritz!LogiTech



Preis/Leistung

95%
Silence

90%
RechenPower

70%
GamingPower

95%
Cooles Design

85%



     
 

Prozessor: AMD Phenom II X2 550 @ 3959 MHz
Codename: Callisto
Architekt.: 1 CPU - 2 Kerne
Revision: RB - C2
Tech.: 45 nm
F.M.S.: F,4,2
Instruct.: MMX (+), 3DNow! (+), SSE, SSE2, SSE3, SSC4A, x86-64, AMD-V
Socket: Socet AM3
CPU-Takt: 3100 MHz Serie, 3959 MHz OC
Multiplik.: x 15,5 Serie, x19,5 OC
FSB: 200 MHz, 203 MHz OC
L1 Cache: 2x 64 KBytes
L2 Cache: 2x 512 KBytes
L3 Cache: 6 MBytes
Voltage: 1,52 Volt
Besonderh.: offener Multiplikator
Overclocked: nur per multi derzeit, zu wenig Zeit um per FSB zu taken :D
Kühlung: EKL Alpenfön "Brocken"
Temperatur: Serie Idle: Raumthemp , Last ingame: ~32°C / OC Idle 23°C , Last 42°CKühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.52.2

MainBoard: MSI K9A2 Platinium
Chipsatz: AMD 790FX Chipset
Northbridge: AMD 790FX
Southbridge: ATI SB 600
Revision: Rev. 00
BiosVersion: V1.7
Anschlüsse: 4x PCIe 2.0, 2x PCI
extern: 4xUSB, 2x eSATA
Temperatur: Idle 26° C, Last 32° C
Kühlung: Lüfter vom Gehäuse

RAM: 8GB Elexir (PC2-6400)
Size: 8191 MB
Typ: DDR2-SDRAM
Timing: 5-5-5-18 2T
RAM-Takt: 800 MHz
Voltage: 1,70 V
Kühlung: Luftkühlung durch Gehäuselüfter
Temperatur: unbekannt jedoch gefühlt Handwarm

Grafikkarte: Sapphire 5770 Vapor-X @ 960 / 1400
Subvendor: Sapphire
Chipsatz: RV840
Tech.: 40 nm
RAM: 1 GB
RAM-Takt: Serie 1200 MHz / 1400 OC
Width: 128 Bit
Bandwith: 76,8 GByte/s
Core-Takt: Serie 860 MHz / 960 OC
Shaders: 800 Unified, SM 5.0, DX 11
Shader-Takt: 400MHz
Fillrate: 13,8 GPixel/s / 34,4 GTexel/s
Bus: PCIe 16x 2.0
Anschlüsse: 2x DVI, 1x HDMI, 1x Mini-Displayport
Temperatur: Idle: 37° C, Last 61° C / OC Idle 37°C Last: 71°C
Kühlung: Serienkühler - Vapor-X Kühlösung
Treiber, Ver.: Catalyst 10.2
GPU-Z Vers.: GPU-Z 0.3.7

Sound: Creative Soundblaster X-fi Platinium Fatal1ty Pro
Signalproz.: Crative X-fi
Kanäle: 8 Analog, 2 Digital
Soundmodus: 5.1 Channel Surround
Eingänge: 2 Mic, 1 Aux Stereo, 2 Digital (optisch und coaxial)
Ausgänge: 3 Analog (5.1), 1 Headset, 2 Digital (optisch und coaxial)
Abtastfreq.: max 24Bit/96 kHz
Boxen: Logitech Z-5500 5.1 THX DTS Dolby Digital Sourround Sound System
Headset: keins, ist ja langweilig :D
Features: rummst richtig derbe :D

GehäuseTyp: ATX Big Tower
Marke: Aplus Case Twin Engine Color
Lüfter: Orginal Case Belüftung
Front: 250mm Lüfter mit Farbwechsel
Heck: 120mm Lüfter mit Farbwechsel
Seite: 250mm Lüfter mit Farbwechsel
Oben: keine
Unten: keine
Netzteil: Cozgar 400
Leistung: 400 Watt
Kühlung: Lüfter, Themperatur gereglet
Geräusch: 20 bis 25db(A)
WirkGrad: 80 plus Bronze Zertifikat
so. Features: Gehäuselüfter regelbar, habe sie @ 5V
Bauart: eATX

WaterCooling: wollte ich erst aber wurde zu teuer :D
Monitor: 20,1" Acer AL2017
max. Aufl.: 1400x1050 @ 60Hz
Bildfläche: 4:3
Reaktion: 8ms
Helligkeit: 300 cd/qm
Kontrast: 600:1
Anschlüsse: VGA
Leistung: <55 W, StandBy <2 W
so. Features: Lautsprecher, Gehäuse Farbe: Silber

2. Monitor: Samsung LE40B530 40" LCD TV
max. Aufl.: 1920 x 1080 @ 60 Hz
Bildfläche: 16 : 9
Reaktion: 6 ms
Anschlüsse: 1x Chich Video, 3x HDMI, 1x Scart, 1x DVI
Leistung: 180 Watt, Standby <3 Watt
so. Features: Lautsprecher

HardDisk: Hitachi 500GB 7200U
CD / DVD: DVD Brenner 24/4/4
Router: FritzBox SL WLan Ronex

Keyboard: Microsoft Sidewinder X6
Maus: Roccat Kone
 
     



     
 

Hier schreib ich noch die Geschichte und den Rest vom PC rein.Geschichte:
Ich hab den PC (ohne Monitor, nur der PC) damals im Januar 2009 für 600€ bei ebay (ja ebay <Big Smile>) gekauft. Damals hatte ich eine HD 4850 von Force3D und ein anderes Board mit AMD Chipsatz. Die andere Hardware ist so wie heute. Das Mainboard hatte schon von Anfang an die Macke beim "Kaltstart" nicht zu booten. Es war ein ASUS M3A78-T. Ich musste den PC immer 10 mal an und aus schalten.
Desswegen hab ich den PC ende Februar eingeschickt, weil er gar nicht mehr booten wollte. Sie haben mir dann ein ASUS M3NHT-Deluxe Mem Pipe eingebaut nur das Problem war das die Grafikkarte einen Defekt hatte und der Hersteller sie nicht umtauschen wollte. Tja da hab ich meine alte Gigabyte 7600GT eingebaut.
Die Leistung war nicht dolle und da hat mir eine Grafikkarte, die Powercolor HD 4870 PCS zugelächelt. Ich hab dann eine bei Alternate bestellt. Die Leistung war wirklich atemberaubend! Dann hatte ich das System so lange gelassen bis Anfang September sich eine Lüfterschraube gelöst hatte und auf meine Grafikkarte fiel.
Diese hatte dann einen Defekt aber Powercolor hat die Karte innerhalb von 3 Wochen umgetauscht. Dann kam die Karte bei mir Mitte September an, lief 2 Tage und auf einmal ging sie dieses mal ohne Grund kaputt. Ich habe die Karte Anfang Oktober wieder eingeschickt und warte auf sie bis heute.
In dieser Zeit hatte ich immer noch das M3N-HT Deluxe drin. Dabei hat mich gestört das das Board keine Crossfire unterstützung hat. Ich wollte aber zu einem HD 470 Crossfire System kommen also hab ich nach einem neuen Board gesucht. Ich wollte kein ASUS mehr und eine völlig neue Marke probieren. Da fiel mir gleich das K9A2 Platinium von MSI ins Auge. Ich habs auf Hardwarversand.de bestellt und darauf gewartet.
Bis das Board kommen sollte habe ich Langeweile geschoben und mir gedacht ich werd mal meinen Rechner neu lackieren weil außen der Lack ramponiert war (Kratzer, Beulen usw). Gesagt getan, innen habe ich ein Feuerrot von Ford verwendet und außen ein Schwarz Metallic. Dabei erwies sich das Abkleben der LEDs an der Vorderseite als besonders schwierig. Dazu habe ich neue Lüfter eingebaut. diealten haben alle blau geleuchtet, die neuen sind rot und weiß und befördern auch viel mehr Luft. Dadurch konnte ich auch alle Systemthemperaturen im Schnitt um 7° C senken.
So Mitte Oktober kam dann das neue Mainboard. Das alte habe ich über Ebay für 80€ verkauft.Dann habe ich den kompletten PC zusammengebaut und gemerkt das das neue Board gar keine onboardgrafik hat. Die Gigabyte 7600GT habe ich verkauft weil ich ja die Radeon 4870 hatte. Tja dann musste ich Vatis 4650 klauen und bei mir einbauen. So läuft mein PC zur Zeit. Bald kommt die 4870 wieder und damit auch die alte Leistung.31.1.2010: Heute darf ich 2 5770 Karten von Sapphire mein Eigen nennen. Die Leistung ist brachial und meine CPU ist nicht annährend dazu fähig beide karten voll auszulasten. Eine neue muss her und zwar schnell! <Wink> aber vorher kaufe ich mir eine Wakü weil mein PC durch diverse Übertaktungen ser heiß und laut wird. Achso und mein Case ist ab jetzt weiß von Innen!
Heute, wir schreiben den 8.4.2010 habe ich ein neues Case, das A+Case TwinEngine Color, mit Lüftern die Farbwechsel können. Auerdem hat der Phenom I ausgedient und ein Phenom II X2 550 musste Einzug halten. Eine der 2 Vapor-X karten ging an einen Kumpel, weil die meisten Games kein Crossfire unterstützen. Ein neues Netzteil habe ich auch drin, das Cougar 400, wegen der höheren Efiizienz und besserer Kabelführung. Tja soweit so gut, alle Komponenten sind jetzt soweit perfekt aufeinander abgestimmt und erreichen 17000 Punkte im 3DMark06. Zum zocken reichts mir auf jeden Fall.

Bilder (jetzt endlich aktuell, mehr kommen noch):













Danke fürs Anschauen, Kommentare nicht vergessen <Wink>, Wer will kann sich noch meine Pläne für die Zukunft durchlesen.

Pläne für die Zukunft:

Hardware geplant ab Mitte April 2010:

Als erstes kommt eine neue Tastatur, ich denk mal eine von Cherry, dann dazu ein Gamepad von orginal XBoX 360, was auch an den PC passt.


Also erstmal kommt bei mir das nächste Jahr nix neues, wegen Geldlichen Sachen und mir reichts ja auch von der Leistung her. Höchstens eine HDD Silent Box kommt noch rein dann ist mein PC komplett unhörbar. Ansonsten kommt später die nächste AMD Prozessor Serie, vielleicht auch in 32nm und eine Grafikkarte der 6000er Serie von ATi.

Ich bin halt ein AMD und ATi Fanboy

Danksagungen

Meine Danksagungen gehen vor allen Dingen an das ATi Forum (www.ati-forum.de), in dem ich aktiv bin. Ihr habt mir schon in so vielen Dingen geholfen und ich hoffe ihr werdet mir auch in Zukunft helfen.
Vor allem Danke ich Killerkrabs, Iceman, Darkstar, Kreisverkehr und InPaniC aus dem Forum, ihr habt mir echt immer super geholfen!

Also vielen Dank an euch das ihr meinen PC angeschaut habt und Kommentare, Fragen oder Ähnliches sind willkommen.
 
     



     
 

Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Ultimate 64 Bit / Windows XP Professional 32 Bit
Display: 1400x1050, 32 Bit
Browser: Mozilla Firefox 3.5.2
Mail: Skype

Security: Security
Anti-Virus: keine, frisst Leistung :D
Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: NeroBurnigRom 9
Media: Media
BildViewer: Windows Bild- und Faxanzeige
BildEditor: Paint.net
Video-Player: VLC, Windows Media Player
Audio-Player: Windows Media Player / Media Center

Messenger: Skype
 
     



     
 

Anschluss: T-DSL
DownStream: 2000 Kbps
UpStream: 100 kbps
Ping: ~80ms
Zugang: Router, Signal über Switch verteilt
Verbind.: Kabel
Entfern.: 30 Meter durchs Haus

Provider: Allice / AOL
Tarif: DSL und Telefon Flat
Kosten: 25€

 
     



     
 

Prozessor: AMD Phenom II X2 550 @ 3959 MHz

Grafikkarte: Sapphire 5770 Vapor-X @ 960 / 1400

Auflösung: 1400x1050, 32 Bit

Mainboard: MSI K9A2 Platinium

Treiber: Catalyst 10.2

OS: Microsoft Windows 7 Ultimate 64 Bit / Windows XP Professional 32 Bit

3DMark06
  Gesamtpunkte
(Standard)
0 Punkte (non OCed)

17.014 Punkte (overclocked)
  Kommentar Alles wie oben aufgeführt OCed, fast so schnell wie mein alter Phenom I X4 @ 3300MHz und einem 5770 CF :D


 
Windows Leistungsindex (Win 7)
  Prozessor 7.3 Punkte
5,9
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 7.3 Punkte 
  Grafik (Desktop) 7.4 Punkte
  Grafik (Spiele) 7.4 Punkte
  Primäre Festplatte 5.9 Punkte
 
 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Phenom II X2 550 @
  MSI K9A2 Platinium

Keine
 Phenom II X2 550 @
  Sapphire 5770 Vapo

Keine
  MSI K9A2 Platinium
  Sapphire 5770 Vapo

Keine
@ sek.
+/- 5%

Keine
  @ 17014 Pkt.
+/- 5%

  trulli1905
  s!lver
  shadowlinkch
  raize_i7
  Combat-Könich
  kruemelgirl
  VirtualSnow
  cupragti
  dune
  Sépá


kruemelgirl
Intel Core i5 6600
AMD Radeon PCS+ HD 7850
8192 MB

trulli1905
AMD Phenom II X6 1090T
ATI Radeon HD 5800 Series
4096 MB

raize_i7
Intel Core i7 920
ATI Radeon HD 4800 Series
6144 MB

VirtualSnow
Intel Core i7 920
nVidia GeForce GTX 275
6144 MB

Sépá
Intel Core i7 930
AMD Radeon HD 6800 Series
8192 MB

Combat-Könich
Prozessor Intel(R) Core(TM) i5 CPU 750
1024MB XFX ATI HD 5770 GDDR5
2x 4096 MB


 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
- Killerkrabs
- Iceman
- Darkstar






Letzten Bewerter:
- B@ngB@ng
- Bluefire21
- Iceman187
- INDEX75
- Frost
- ismirschlecht

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: