TrueskoolerTrueskooler

Willkommen im sysProfile nr: 123336

Profil geändert: 01.09.2012, 13:57
Profil erstellt: 10.01.2010, 18:21
Anzahl Views: 1896

 
     






Trueskooler's System is powered by...

iNTEL ProzessorIntel Core i5AsusCorsairOCZATi Radeon GPUATi Graphics

Microsoft Windows 7Microsoft WindowsLogiTechRazerXigmatekSamsungSapphire

Kabel DeutschlandAntiVirMozilla FireFox



Preis/Leistung

80%
Silence

60%
RechenPower

70%
GamingPower

90%
Cooles Design

80%



     
 
Meine HD5850 von Sapphire
Meine HD5850 von Sapphire
ausgepackt
ausgepackt
im Rechner
im Rechner
 
PC-Ecke
PC-Ecke
im Dunkeln
im Dunkeln

 

Kabel etwas geordnet
Kabel etwas geordnet
 

 
     



     
 
Prozessor: Intel Core i5 3550
Codename: Ivy Bridge
Architekt.: 1 CPU - 4 Kerne - 4 Threads
Revision: E1
Tech.: 0.0220 µ
F.M.S.: 6.A.9 - Ext. 6.3A
Instruct.: MMX SSE (1 2 3 3S 4.1 4.2) EM64T VT-x AES AVX
Socket: Socket 1155 LGA
CPU-Takt: 1600.20 MHz
Multiplik.: x16.00
FSB: 100.01 MHz
L1 Cache: Data: 4 x 32 / Inst: 4 x 32 KBytes
L2 Cache: 4 x 256 KBytes
L3 Cache: 6144 KBytes
Kühlung: stock Cooler
Temperatur: Idle: 33°C, Last: 48°CKühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.61.3

MainBoard: Z77 Pro3
Northbridge: Intel Ivy Bridge rev 09
Southbridge: Intel Z77 rev 04
Kühlung: Lüfter

RAM: 4096 MB Corsair (10700)
4096 MB Corsair (10700)
Size: 8192 MB
Typ: DDR3-SDRAM Dual Channel
Timing: 9.0-9-9-24
RAM-Takt: 800.1 MHz
Ratio: 1:6
Grafikkarte: ATI Radeon HD 5850 Sapphire
Subvendor: ATI
Chipsatz: Cypress
Tech.: 40 nm
RAM: 1024 MB GDDR5
RAM-Takt: 1000 MHz (1000 MHz)
Width: 256 bit
Bandwith: 128.0 GB/s
Core-Takt: 725 MHz (400 MHz) = +81%
Shaders: 1440 (DX 11.0)
Fillrate: 23.2 GPixel/s | 52.2 GTexel/s
Bus: PCI-E x16 @ x16
Treiber, Ver.: 8.14.10.0735 (Catalyst 10.3) / Win7 64
GPU-Z Vers.: GPU-Z 0.3.9

Sound:
GehäuseTyp: Midi
Marke: Xigmatek Midgard
Front: 120mm
Heck: 120mm
Netzteil: OCZ 550W Fatal1ty
Leistung: 550W
Kühlung: Lüfter
WirkGrad: 82%
Bauart: ATX

Monitor: 22" ASUS VW222U
max. Aufl.: 1680x1050 @ 61Hz
Reaktion: 2ms
Helligkeit: 300cd/m²
Anschlüsse: VGA, DVI
2. Monitor: 40" Samsung LE40C650
max. Aufl.: 1920x1080

Keyboard: Logitech Media Keyboard 600
Maus: Razer Deathadder

 
     



     
 
Laufwerk: Samsung HD502ij
Beschreib.: 16 MB Cache
Kapazität: 500 GB
Umdrehung.: 7200Upm
Interface: SATA II 7-Pin
AccessTime: 8,9ms


 
     



     
 
HI

mein Name ist Paul und ich bin 19 Jahre alt (91'er Jahrgang).
Ich muss mich schonmal für diesen nicht ganz so professionellen M&M-Bereich
entschuldigen, aber mir ist dieses ganze HTML-zeugs einfach viel zu kompliziert ;-)

Historie:

In den folgenden Zeilen will ich euch etwas mein Verhältnis zu Computern
verdeutlichen und, vor allem, meine (zugegebenermaßen wenigen) PC's auflisten.

Alles fing vor ca. 7 Jahren an, als ich bei meinem Cousin das erste mal
ein Spiel auf einem Computer gesehen habe (das hieß glaub ich Atlantis).
Das hatte mich so beeindruckt, dass ich auch unbedingt einen wollte.
Also wurde bei meiner Mutter gebettelt und im Jahre 2004 bekam ich dann
meinen eigenen PC.

Der hatte damals ein Athlon XP 2200+ mit 1,6GHz, 512mb DDR1 ram, eine Radeon
9600pro und irgendein Asrock Mainboard. Der war damals schon ziemlich chefmäßig.
Mit diesem Pc hatte ich dann auch meine ersten
Zockererfahrungen mit Spielen, wie z.B. Morrowind, Mafia, XIII und sogar Oblivion,
was jedoch eher mittelmäßig lief. Da ich aber damals noch keine hohen
Ansprüche an meinen PC stellte, war ich einige Jahre damit sehr zufrieden.

Ende 2006 fing ich dann an, die Gamestar zu lesen und merkte, dass mich
der Hardwareteil sehr interresierte....seit dem gibt es jeden Monat ne
Gamestar und ich konnte mir das nötige Wissen für eine Aufrüstung selbst aneignen.
Da mir damals aber das Geld fehlte, wurde daraus nichts.

Dann irgendwann im Oktober 2007 bekam ich einen Anruf von meinem Cousin,
der wohl der Grund ist für mein heutigen "High-End PC" ... er sagte:
"Hey Paul, ich habe die Demo für Crysis, komm sofort her!"...ich also
sofort hingedackelt und Crysis angeguckt. Mein Cousin hatte damals nur
ein minimal schnelleren Pc, wie ich, jedoch mit einer X1950Pro. Er
konnte es also nicht mal in minimalen Details flüssig zocken, aber ich
war einfach so baff, dass ich beschloss, ein neuen PC zu kaufen. Dummerweise
habe ich kurz danach den Fehler gemacht, mir auch eine x1950pro anzuschaffen,
da diese viel zu schnell für den rest meines pc's war
und somit ausgebremst wurde, aber egal.

2008 suchte ich mir im Laufe eines halben Jahres einen guten Pc aus, da
mittlerweile das Geld da war. Im September war es dann soweit...mein
zweiter kompletter PC stand im Zimmer.

Der sah so aus:

    * Intel Core2Quad Q6600
    * Gigabyte P35-DS3L
    * 2x1Gb DDR2-800 ram
    * Club3d Radeon HD4850
    * 500Gb Samsung HDD
    * 550W LC Power
    * billiges MS-Tech Case


Es war also ein Quantensprung im Vergleich zu meinen alten PC und ich
konnte endlich Crysis in hohen Details zocken. Jedoch sah das auf meinen
19"CRT nicht so toll aus, also wurde kurz vor Sylvester noch der ASUS
VW222U gekauft...boar 22", das war damals echt heftig.

Leider ging mir meine Graka nach längerer Zeit etwas auf den Keks...sie
war ziemlich laut und extrem heiß (bis zu 110°C!!) Und da mein Case auch
extrem hässlich war entschloss ich mich, ein neues, hübsches und vor
allem kühles Gehäuse zu holen.

Durch die Hilfe der Giga-Community fiel meine Interesse auf das Xigmatek
Midgard: schlicht, schwarz, kühlt hervorragend und, nicht zu vergessen,
ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältniss. So wurde von meinen 1.
Zivigehalt dieses Gehäuse gekauft.
Satte 15-20°C weniger hatte sich nun mein Graka erhitzt und meiner Cpu
hat das auch gut getan, sodass ich sie nun auch auf 3Ghz übertakten
konnte.

Nur ein Problem gab es noch: das Netzteil war unten angelegt und
dafür warn die Kabel meines Netzteils zu kurz.
So musste also ein neues NT rein...meine Wahl fiel auf das OCZ550W
Fatal1ty, da es Kabelmanagement hatte, längere Kabel, ein beleuchteten
Lüfter und auch noch recht günstig war.



Anfang 2010 kam dann noch die Radeon HD5850 hinzu, da sie grad für einen
guten Preis bei einem Händler in der Nähe verfügbar war. Somit kann ich
nun wirklich alle Spiele in maximalen Details flüssig zocken.
Und da ich eh nicht mehr so viel spiele, wird das wohl erstmal meine
letzte Investition für die nächsten 1-2 Jahre gewesen sein.


So das war's ...es wird natürlich noch an dem M&M-Bereich gearbeitet.
Und falls ihr wirklich den gesamten Text gelesen haben solltet,
bedanke ich mich für eure Geduld.

 
     



     
 
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64bit
Display: 1680x1050, 32 Bit
Browser: Firefox 3.6
Security: Security
Anti-Virus: Avira Antivir
Firewall: Zone Alarm
Media: Media
BildViewer: Irfan View
BildEditor: Adobe Photoshop
Video-Player: VLC Player
Audio-Player: Windows Media Player

Messenger: ICQ

 
     



     
 
Anschluss: DSL 32000 DSL-SpeedTest

Provider: Kabel Deutschland


 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i5 3550

Grafikkarte: ATI Radeon HD 5850 Sapphire

Auflösung: 1680x1050, 32 Bit

Mainboard: Z77 Pro3

Treiber: 8.14.10.0735 (Catalyst 10.3) / Win7 64

OS: Windows 7 Home Premium 64bit

3DMark03
  Gesamtpunkte
(1024x768x32)
0 Punkte (non OCed)

61.780 Punkte (overclocked)
 
3DMark06
  Gesamtpunkte
(1280x1024x32)
0 Punkte (non OCed)

16.123 Punkte (overclocked)
  Kommentar CPU@3Ghz


SuperPi / Mod Version
  Time 1M overclocked 17,409 secs. Link  
 


 
Windows Leistungsindex (Win 7) Screenshot
  Prozessor 7.3 Punkte
5,9
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 7.3 Punkte 
  Grafik (Desktop) 7.7 Punkte
  Grafik (Spiele) 7.7 Punkte
  Primäre Festplatte 5.9 Punkte
 

 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i5 3550

Grafikkarte: ATI Radeon HD 5850 Sapphire

Auflösung: 1680x1050, 32 Bit

Mainboard: Z77 Pro3

Treiber: 8.14.10.0735 (Catalyst 10.3) / Win7 64

OS: Windows 7 Home Premium 64bit

Crysis

Perform.: flüssig

FPS: 35 fps

Qualität: maximal

Auflösung: 1680x1050

Antialiasing: aus

Far Cry 2

Perform.: flüssig

FPS: 50 fps

Qualität: maximal

Call of Duty: Modern Warfare 2

Perform.: flüssig

FPS: 60 fps

Qualität: maximal

Antialiasing: 4xAA

Texturen: Extra

Auflösung: 1680x1050

Colin McRae: DiRT 2

Perform.: flüssig

FPS: 50 fps

Qualität: maximal

DirectX: DX11

Auflösung: 1680x1050

Antialiasing: 8xMSAA

Assassin's Creed 2

Perform.: flüssig

FPS: 50 fps

Qualität: maximal

1680: 1050

AA: 8xAA

AF: 16xAF

min fps: 40

max fps: 60

Battlefield: Bad Company 2 - Limited Edition

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

1680: 1050

Antaliasing: 4xAA

AF: 16xAF


 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Core i5 3550
  Z77 Pro3

  Mr-Bings
 Core i5 3550
  ATI Radeon HD 5850

Keine
  Z77 Pro3
  ATI Radeon HD 5850

Keine
@ 17,409 sek.
+/- 5%

  Roki
  kaputtzich
  hippusch
  Malborex
  floh1911
  djhousecat
  Supertourismo
  OKOLUS
  Gianduja
  Chrisstiann
  @ 16123 Pkt.
+/- 5%

  Roki
  hadball4eva
  el-pira
  Sylver
  St.DarthVader
  m4verick
  hippusch
  Emre7493
  -=]V3NoM[=-
  Trickser


el-pira
Intel Core i7 920
nVidia GeForce GTX 260 AMP²!
6144 MB

Sylver
AMD Phenom II X4 940 Black Edition
AMD Radeon HD 7900 Series
8192 MB

-=]V3NoM[=-
Intel Core i7 920
nVidia GeForce GTX 970
12288 MB

floh1911
Intel Core 2 Quad Q9550
nVidia GeForce GTX 260
4096 MB

djhousecat
Intel Mobile Core 2 Duo T9400
ATI Mobility Radeon HD 3650
2026 MB

OKOLUS
Intel Core 2 Quad Q9550
nVidia GeForce GTX 285
4096 MB



 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
Noch keine !










Passwort vergessen?
ID: