nadulonadulo

Willkommen im sysProfile nr: 191314

Profil geändert: 04.08.2018, 14:30
Profil erstellt: 20.12.2015, 20:54
Anzahl Views: 859
D 58
D 408

D 453
D 459

D 597

 
     






nadulo's System is powered by...

iNTEL ProzessorIntel Core i7OCZCrucial TechnologyG.SkillRealteknVidia GeForce

AquaComputerFractal DesignLaing Thermotech, IncSeagateSamsungEVGAGainward



Preis/Leistung

85%
Silence

100%
RechenPower

90%
GamingPower

80%
Cooles Design

80%



     
 
Prozessor: Intel Core i7 4790K
Codename: Haswell
Architekt.: 1 CPU - 4 Kerne - 8 Threads
Revision: C0
Tech.: 0.0220 µ
F.M.S.: 6.C.3 - Ext. 6.3C
Instruct.: MMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3, SSE4.1, SSE4.2, EM64T, VT-x, AES, AVX, AVX2, FMA3
Socket: Socket 1150 LGA
CPU-Takt: 4000.0 MHz
Multiplik.: x40.0
FSB: 100.0 MHz
L1 Cache: Data: 4 x 32 KBytes / Inst: 4 x 32 KBytes KBytes
L2 Cache: 4 x 256 KBytes KBytes
L3 Cache: 8 MBytes KBytes
Kühlung: Watercool Heatkiller IV Pro Nickel-Plexi
Temperatur: Kühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.75.0

MainBoard: Z97-AR
Northbridge: Intel Haswell rev 06
Southbridge: Intel Z97 rev 00
BiosVersion: 2801
RAM: 4096 MB G.Skill (12800)
4096 MB G.Skill (12800)
4096 MB G.Skill (12800)
4096 MB G.Skill (12800)
Size: 16384 MB
Typ: DDR3-SDRAM
Timing: 9.0-9-9-24
RAM-Takt: 1600 MHz
Voltage: 1.5
Ratio: 1:6
Grafikkarte: GeForce GTX 1070 Ti
Subvendor: GainWard Phoenix
Chipsatz: GP104 Pascal
Tech.: 16 nm FinFET
RAM: 8192 MB GDDR5
RAM-Takt: 2000 MHz
Width: 256 bit
Bandwith: 256.0 GB/s
Core-Takt: 1607 MHz
Shaders: 2432 (DX 12 (12_1))
Fillrate: 107.7 GPixel/s | 255.8 GTexel/s
Bus: PCI-E 3.0 x16 @ x16 3.0
Anschlüsse: 3xDisplayport, HDMI, DVI
Temperatur: Idle: 42°C, Last 75°C
Treiber, Ver.: 398.82 / Win10 64
GPU-Z Vers.: GPU-Z 2.10.0

Sound: Realtek ALC892
Kanäle: 8 Analog, 1 Digital
Headset: AKG K712 Pro
GehäuseTyp: Miditower
Marke: Fractal Design Define S
Lüfter: Aquacomputer Aquaero 5 LT
Heck: 140mm BeQuiet Silentwings 2
Netzteil: EVGA SuperNova P2
Leistung: 650W
Kühlung: semi-passiv
WirkGrad: 95%
Bauart: ATX

Monitor: LG 34UC97C
max. Aufl.: 3440x1440 @ 60 Hz
Bildfläche: (21:9)
Anschlüsse: DVI, 2x HDMI 1.4, 1x Displayport 1.2, USB3.0
so. Features: curved

HardDisk: Crucial M4 128GB // Samsung 830 256GB // OCZ Trion 100 480GB // 2000 GB SATA-II Seagate ST2000LM003
CD / DVD: LG GP57ES40
Router: Speedport Hybrid + Fritzbox 7390

Maus: Razer Deathadder 2013
Keyboard: Leopold FC750R MX Red
Sonstiges: Roccat Kanga

 
     



     
 
Laufwerk: Crucial M4
Beschreib.: 256 MB Cache
Kapazität: 128 GB
Umdrehung.: 0
Interface: SATA-III
DataSpeed: 507MB/s seq. read | 200MB/s seq. write
AccessTime: 100µs

Laufwerk: Samsung 830
Beschreib.: 256 MB Cache
Kapazität: 256 GB
Umdrehung.: 0
Interface: SATA-III
DataSpeed: 544MB/s seq. read | 430MB/s seq. write
AccessTime: 120 µs

Laufwerk: OCZ Trion 100
Beschreib.: 7,2GB SLC-NAND cache
Kapazität: 480 GB
Umdrehung.: 0
Interface: SATA-III
DataSpeed: 550MB/s seq. read | 530MB/s seq. write
AccessTime: 175 µs

Laufwerk: Seagate ST2000LM003
Beschreib.: 32 MB Cache
Kapazität: 2000 GB
Umdrehung.: 5400 Upm
Interface: SATA-III an SATA-II angeschlossen

Laufwerk: LG GP57ES40
Interface: USB 2.0


 
     



     
 
Das Define S ist echt ein gut durchdachtes Gehäuse. Aber es gibt Kleinigkeiten die mich stören.

Will man zb. statt dem mitgeliferten Lüfter einen anderen am Heck montieren, den man nicht mit Senkkopfschrauben, sondern mit solchen Gummipropfen montiert. Dann geht der linke Gehäusedeckel nicht mehr zu, denn der Falz welcher hinten umgebogen ist vom Seitenteil liegt dann auf dem Propfen auf. Man muss diesen also weg lassen und nur 3 Propfen zur Montage nehmen.

Außerdem ist der Platz für die SSDs so flach, dass man nicht die gängigen SATA Kabel verwenden kann. Meist werden beim Mainboard Kabel mitgeliefert, die einen geraden und einen Stecker mit 90° Winkel haben. 90° gewinkelte Stecker gehen in diesem Gehäuse nicht, man braucht Kabel mit 2 flache/gearaden Steckern.

------------------------
Das Mainboard und die CPU wurden getauscht. Von Intel 2500K auf 4790K. Und von Asus P8Z68V-Pro auf Asus Z97-AR. Dabei Windows neu installiert (Umstieg von Win7 auf Win10)
Schön mit deaktiviertem CSM im UEFI und GPU BIOS auf UEFI GOP umgestellt. Dazu noch ein TPM Modul.

----------------------------
Das Netzteil (ein Bequiet Straightpower E5 aus 2007) wurde ersatzt durch ein Superflower Leadex Gold 550W.

--------------------------
Das Netzteil ist einem EVGA SuperNova 650 P2 gewichen.


--------------------------
Die Sapphire R9 290 wurde durch eine Gigabyte RX580 ersetzt, damit ist nun auch der Displayportmodus 1.2 und 10 Bit mit meinem Ultrawide Monitor nutzbar. Und dies bedeutet einen für mich einen Umstieg von Wasserkühlung auf Luftkühlung bei der GPU, zumindest bis auf weiteres.

-------------------------
Noch mehr Power, Wechsel auf eine GTX 1070 Ti Phoenix von Gainward. Damit seit langem keine AMD mehr, letzte Nvidia war eine GTX470.
Hat gerade so rein gepasst, ist relativ lange und verdeckt fast die Kabeldurchführung, wie auf dem letzten Bild zu sehen ist.

 
     



     
 
Betriebssystem: Windows 10 Professional x64 v1803
Browser: Firefox 56.0.2 - 64 bit
Mail: Thunderbird 52.9

Media: Media
BildEditor: Paint, Paint.NET
Video-Player: VLC 3.0.3 - 64 bit
Audio-Player: Winamp 5.666_3516


 
     



     
 
Anschluss: ADSL+LTE DSL-SpeedTest
DownStream: DSL 16 Mbit/s nominal, real 14 Mbit/s + LTE 50 Mbit/s nominal, real 3-8 Mbit/s
UpStream: DSL 2,5 Mbit/s nominal und real + LTE 10 Mbit/s nominal, real 8-10 Mbit/s
Zugang: Router
Verbind.: Lan 1000Mbit/s

Provider: Telekom
Tarif: MagentaZuhause M Hybrid (16 DSL + 50 LTE)


 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7 4790K

Grafikkarte: GeForce GTX 1070 Ti

Auflösung: Angabe fehlt.

Mainboard: Z97-AR

Treiber: 398.82 / Win10 64

OS: Windows 10 Professional x64 v1803

3DMark01
  Gesamtpunkte
(1024x768)
73.041 Punkte (non OCed) Screenshot
 
3DMark03
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
151.412 Punkte (non OCed) Link
 
3DMark05
  Gesamtpunkte
(1024x768)
39.892 Punkte (non OCed) Link
 
3DMark06
  Gesamtpunkte
(1280x0124)
31.949 Punkte (non OCed) Link
 
Aquamark3
  Gesamtpunkte
(1024x768, standard settings)
163.070 Punkte (non OCed) Screenshot
 


3DMarks 11
  Gesamtpunkte
E = Entry
P = Performance
X = eXtreme
P 18534 3DMarks   Link
 


SiSoft Sandra Version 2018.05.28.18
  Dhrystone ALU 139.830 MIPS Kommentar: stock
  Whetstone FPU 97.810 MFLOPS Kommentar: stock


SuperPi / Mod Version 1.5 XS
  Time 1M 8.716 secs. Screenshot  
 
D 58
D 408

D 453
D 459

D 597

 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Core i7 4790K
  Z97-AR

  DLH
  Darth_Rider
  RobQ
  Cardi
 Core i7 4790K
  GeForce GTX 1070 T

  SpReeD
  Z97-AR
  GeForce GTX 1070 T

Keine
@ 8.716 sek.
+/- 5%

  Punk-Buster
  gr0ggi
  K3nnyinfo
  Strahleman
  kingwono
  mythar
  Bomber
  energizer
  Hzero
  Felix.
  @ 31949 Pkt.
+/- 5%

  Martricks
  ac
  Warlock0601
  yale
  Diablo-AK47
  hpeter
  Eagle70
  das Keks
  XxFlorixX
  marko86


SpReeD
Intel Core i7 4790K
GainWard GeForce GTX 1070 Ti Phoenix GS
32768 MB

Cardi
Intel Core i7 4790K
AMD Radeon HD 7900 Series
16384 MB

Punk-Buster
Intel Core i7 2600K
nVidia GeForce GTX 580
8192 MB

gr0ggi
Intel Core i5 2500K
2x nVidia GeForce GTX 680 SLI
8192 MB

K3nnyinfo
Intel Core i7 4770K
nVidia GeForce GTX 780
16384 MB

Strahleman
Intel Core i7 2600
nVidia GeForce GTX 670
8192 MB

kingwono
Intel Core i5 3570K
AMD Radeon R9 200 Series
12288 MB

Bomber
Intel Core i5 2500K
AMD Radeon HD 6900 Series
8192 MB

Martricks
Intel i7 3930K
nVidia GeForce GTX TITAN X
4096MB

Hzero
Intel Core i7 Extreme 975 ES
Power-Color HD5970
12288 MB

Felix.
Intel Core i7 - 920
EVGA GeForce GTX 295 Co-op
1024 MB

Warlock0601
Intel Core i7 2700k
Gigabyte GTX680 OC WindForce 3
16384 MB

yale
Intel Core i5 2500K
AMD Radeon HD 7900 Series
12288 MB

Diablo-AK47
Intel Core i7-2600K CPU
NVIDIA Geforce GTX 580 AMP2!
ADATA DIMM 8 GB DDR3

Eagle70
Intel Core i7 3930K
GeForce GTX 780 Ti Windforce OC
16 GByte



 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
Noch keine !










Passwort vergessen?
ID: