RaveheartRaveheart

Willkommen im sysProfile nr: 240

Profil geändert: 22.12.2010, 17:51
Profil erstellt: 09.05.2004, 19:20
Anzahl Views: 7963
D 326
 
     






Raveheart's System is powered by...

iNTEL ProzessorIntel Core 2 Extreme ProzessorAsusKingstonEVGASamsungWesternDigital

ZALMANPhilipsPioneerTechnicsSONYHewlett PackardCanon

T-OnLineKaspersky AntiVirusMozilla ThunderBirdMozilla FireFoxMicrosoft WindowsMicrosoft Windows 7Magnat

SennheiserCreative X-FiCreativeLogiTechRazerEnermax



Preis/Leistung

30%
Silence

50%
RechenPower

100%
GamingPower

80%
Cooles Design

60%



     
 

Innenleben (Noch mit alter Graka)
Innenleben (Noch mit alter Graka)
Blu-Ray LW, Floppy mit Card Reader und jede Menge Aufkleber :D
Blu-Ray LW, Floppy mit Card Reader und jede Menge Aufkleber :D
Der Tower
Der Tower
 
Der Versuch, die Kabel einigermaßen passabel zu ziehen :P
Der Versuch, die Kabel einigermaßen passabel zu ziehen :P
Einige Packungen
Einige Packungen
Die CPU-Verpackung hängt jetzt bei mir an der Wand xD
Die CPU-Verpackung hängt jetzt bei mir an der Wand xD
 
Der LCD Fernseher, auf dem ein HDTV-Video (1080i) über DVI verlustfrei vom PC aus läuft. (Kommt auf dem Pic leider nicht so gut rüber)
Der LCD Fernseher, auf dem ein HDTV-Video (1080i) über DVI verlustfrei vom PC aus läuft. (Kommt auf dem Pic leider nicht so gut rüber)
Das Soundpanel der X-Fi. Darunter noch die Center-Box
Das Soundpanel der X-Fi. Darunter noch die Center-Box
Die 9800 GTX
Die 9800 GTX
 
 
     



     
 

Prozessor: Intel Core 2 Extreme QX6850 Sonstige Features:
Codename: Kentsfield
Revision: G0
Tech.: 0.0650 µ
F.M.S.: 6.F.B
Instruct.: MMX SSE SSE2 SSE3 SSSE3 EM64T
Socket: Socket 775 LGA
CPU-Takt: 3339.74 MHz
Multiplik.: x10.0
FSB: 333.97 MHz
L1 Cache: Data: 4 x 32 / Inst: 4 x 32 KBytes
L2 Cache: 2 x 4096 KBytes
Voltage: 1,38 V
Kühlung: Zalman CNPS 7700-Cu
Temperatur: Idle: 25°C, Vollast (20 Min Video Encoding durch Encoder mit Quadcore-Support [Echte 100% Auslastung]): 47°C (20°C Zimmertemperatur)Kühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.44.1

MainBoard: Asus P5E3 Deluxe
Chipsatz: Intel X38
Northbridge: Intel X38 rev 01
Southbridge: Intel 82801IR (ICH9R) rev 02
BiosVersion: 1001
Anschlüsse: 2 x PCI (32 Bit), 2 x PCIe x1, 3 x PCIe x16
extern: 12x USB, 2x eSATA, 2x Gigabit-LAN, 1x Firewire
Temperatur: Norm: 23°C, Last: 29°C
Kühlung: Passiv

RAM: 4x 1024 MB Kingston DDR3
Size: 4096 MB
Typ: DDR3-SDRAM Dual Channel
Grafikkarte: EVGA GTX 570 Superclocked
Subvendor: EVGA
RAM: 1280 MB
Anschlüsse: 2x DVI, 1x Mini-HDMI
Kühlung: Vapor Chamber
Sound: Creative Sound Blaster X-Fi Elite Pro
Boxen: Sony STR-DE597 7ch Verstärker mit Magnat 6.1 Surroundboxen System
Headset: Sennheiser
Features: Creative ASIO 2.0
Zum Musik Produzieren und Mixen:
- M-Audio Axiom 49 Midi-Keyboard
- Evolutuion UC16 MIDI-Effektgerät
- Technics/Pioneer DJ Set über S/PDIF
Meine produzierten Tracks (Stil: Trance) könnt ihr auf meiner
HP raveheart.org (Menüpunkt "Producing") bekommen.


GehäuseTyp: Big Tower
Marke: Enermax Big Chakra
Front: Enermax 120mm
Heck: Enermax 120mm
Seite: Enermax 250mm
Netzteil: Enermax Liberty
Leistung: 500 Watt
Kühlung: Lüfter
WirkGrad: 81%
Bauart: ATX

Monitor: 22" Widescreen Samsung SyncMaster 226CW
max. Aufl.: 1680x1050 @ 60 Hz
Bildfläche: 16:10
Reaktion: 2ms
Helligkeit: 300 cd/m²
Kontrast: 1000:1 (dynamisch 3000:1)
Anschlüsse: 1x DVI, 1x D-Sub
so. Features: Dynamischer Kontrast

2. Monitor: 32" Philips FlatTV (HD-Ready; über zweiten DVI)
max. Aufl.: 1920x1080, (1080i HDTV)
Bildfläche: 16:9
Reaktion: 8ms
Helligkeit: 500 cd/m²
Kontrast: Philips: 800:1
Anschlüsse: 1x DVI, 2x Scart, 1x Composite, 1x S-Video

Drucker: Canon Pixma MP510
Scanner: Canon Pixma MP510
Keyboard: Logitech G15
Maus: Logitech MX 1000 (Mit Razer eXactMat Speedpad)
TV-Card: KNC One TV-Station DVB-S2 Plus (HDTV)
Gamepad: Logitech Cordless RumblePad II
 
     



     
 

Laufwerk: 4x Western Digital WD5000AAKS
Beschreib.: 16 MB Cache, Laufgeräusch (laut Hersteller): 28,0 db(A)
Kapazität: 4x 500 GB
Umdrehung.: 7200 Upm
Interface: SATA II
AccessTime: 8 ms

Laufwerk: Pioneer BDC-202BK
Beschreib.: Blu-Ray ROM / Double Layer DVD-Brenner +/- R/RW
Interface: SATA

Laufwerk: Asus DRW-1814BLT
Beschreib.: Double Layer DVD-Brenner +/- R/RW mit Lightscribe
Interface: SATA

Laufwerk: 2x Western Digital MyBook (Externe HD)
Beschreib.: 8 MB Cache
Kapazität: 2x 500 GB
Umdrehung.: 7200 Upm
Anschluss: USB 2.0


Laufwerk: Sandisk Cruzer Micro U3
Beschreib.: USB 2.0 Stick, Bootfähig
Kapazität: 2 GB
DataSpeed: 7 MB/s lesen, 5 MB/s schreiben
Anschluss: USB 2.0


Laufwerk: Intel X25-M Postville
Beschreib.: SSD-Harddisk (Systemlaufwerk), 32 MB Cache
Kapazität: 80 GB
Umdrehung.: 0 ;)
Interface: SATA II
DataSpeed: Read: 250 MB/s, Write: 70 MB/s

 
     



     
 

An dieser Stelle möchte ich mich mal etwas meinem MultiMonitor Setup, vor allem in Kombination mit der TV Karte, zuwenden.

Die TV Karte von KNC One kann nicht nur normales digitales Satellitenfernsehen (DVB-S) empfangen, sondern auch den "Nachfolger" (DVB-S2). Auf DVB-S2 wird ausschließlich in HDTV gesendet. Der Empfang von z.B. ProSieben HD und Sat.1 HD ist kostenfrei und mit der Karte problemlos möglich.

Die GeForce hat Dual DVI. Primary Monitor ist der Samsung 22", da dies eigentlich kein HTPC werden sollte. Ich Arbite & Zocke auf dem PC genauso wie jeder andere. Secondary ist der Philips 32" HD-Ready LCD-TV. Der Samsung wird mit seiner nativen Auflösung (1680x1050) betrieben, der Fernseher mit 1080i-HDTV (1920x1080).

Da der Fernseher etwas weiter vom PC weg steht, musste ich das DVI-Kabel verlängern (2x5M) und habe es mehr oder weniger sauber über der Tür hergezogen (der Kabelkanal unter der Tür ist restlos voll ;D).




Navy CIS auf dem LCD in voller 1080i Auflösung, das Signal kommt vom Rechner. Natürlich kommt die Brillianz des Bildes auf dem Foto nicht so gut rüber.







Hier könnt ihr eine kleine Sammlung von selbstgemachten HD Screenshots ansehen. Der Grund warum 01-08 ein wenig "schwammig" rüberkommen ist vermutlich der, dass der Film in 720p vorlag und von Sat1 hochskaliert wurde.

Eigentlich wird von KNC ONE mindestens ein Dualcore mit 3,2 Ghz empfohlen, ich habe jedoch "nur" einen Single Core 3,4 Ghz. Mit dem mitgelieferten Decoder ruckelte HDTV leicht. Mit folgender Methode habe ich Abhilfe gefunden: Da man in der Software der TV-Karte den bevorzugten Decoder ändern kann, habe ich von dem mitgelieferten CyberLink zu nVidia PureVideo gewechselt. PureVideo nutzt die Grafikkarte viel stärker zum Decodieren als andere Codecs. Somit wird die CPU entlastet und siehe da: HDTV ruckelfrei =)

*Beta* Design & Inhalt wird noch erweitert/verbessert. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
 
     



     
 

Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Ultimate x64 Sonstige Features:
Display: Samsung: 1680x1050, 32 Bit
Philips: 1920x1080, 32 Bit (1080i HDTV)
Browser: Firefox 3
Mail: Thunderbird 2

Security: Security
Anti-Virus: Kaspersky Anti-Virus 2010
Firewall: http://www.ntsvcfg.de/
AntiSpy: Windows Defender

Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: Nero Burning ROM 9
CD-Burn: Nero Burning ROM 9

Media: Media
BildViewer: IrfanView 4.x
BildEditor: Corel Paint Shop Pro X2
Video-Player: Media Player Classic, VLC
Audio-Player: Winamp5, Media Player Classic

Messenger: Miranda IM
 
     



     
 

Anschluss: T-DSL 16000
DownStream: 16000 KB/s
UpStream: 1024 KB/s
Zugang: IPCop (Linux-Basierter Router)

Provider: T-Online

Einwahlsoftware:

 
     



     
 

Prozessor: Intel Core 2 Extreme QX6850

Grafikkarte: EVGA GTX 570 Superclocked

Auflösung: Samsung: 1680x1050, 32 Bit
Philips: 1920x1080, 32 Bit (1080i HDTV)

Mainboard: Asus P5E3 Deluxe

Treiber: Angabe fehlt.

OS: Microsoft Windows 7 Ultimate x64

3DMark01
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
54.920 Punkte (non OCed) Screenshot
  Kommentar Aktueller Bench mit 9800GTX.
3DMark03
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
42.936 Punkte (non OCed) Screenshot
  Kommentar Aktueller Bench mit 9800GTX.
3DMark05
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
20.220 Punkte (non OCed) Screenshot
  Kommentar Aktueller Bench mit 9800GTX.
3DMark06
  Gesamtpunkte
(1280 x 1024 x 32)
15.268 Punkte (non OCed) Screenshot
  Kommentar Aktueller Bench mit 9800GTX.
Aquamark3
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
169.069 Punkte (non OCed) Screenshot
  Kommentar Dieser Benchmark wurde noch mit meiner alten Graka (8800GT) durchgeführt. Neue kommen...
PCMark2005
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
9.105 Punkte (non OCed) Screenshot
  Kommentar Bei den meisten Tests war nur ein Kern (25%) aktiv.


SuperPi / Mod Version 1.5 XS
  Time 1M 17.125 secs. Screenshot  
 


 
Windows Leistungsindex (Win 7) Screenshot
  Prozessor 5.9 Punkte
5,8
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 5.9 Punkte 
  Grafik (Desktop) 5.9 Punkte
  Grafik (Spiele) 5.9 Punkte
  Primäre Festplatte 5.8 Punkte
  Kommentar: Dieser Benchmark wurde noch mit meiner alten Graka (8800GT) durchgeführt. Neue kommen...
D 326
 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Core 2 Extreme QX6
  Asus P5E3 Deluxe

Keine
 Core 2 Extreme QX6
  EVGA GTX 570 Super

  LordWaXuS
  KoMoDo
  TheSysX
  Asus P5E3 Deluxe
  EVGA GTX 570 Super

  DJH
@ 17.125 sek.
+/- 5%

  Roki
  GBirst
  H3llboy
  hippusch
  Jul1us
  Malborex
  floh1911
  Warlord
  djhousecat
  Supertourismo
  @ 15268 Pkt.
+/- 5%

  Soldat James Ryan
  Passe
  Florian15123
  Kevin@TB.fm
  Flexer*TNT*
  K3nnyinfo
  floh1911
  XenonE2
  Kevman
  hAnfsAAt


LordWaXuS
Intel Core 2 Extreme QX6800
nVidia GeForce 9800 GTX+‡nVidia GeForce 9800 GTX+‡nVidia GeForce 9800 GTX+
8192 MB

Soldat James Ryan
Intel Q9300
Palit GeForce GTX 275
3072 MBytes

Kevin@TB.fm
Intel Core 2 Quad Q6600
Gainward GTX 275
3548 MB

Flexer*TNT*
Intel Core 2 Duo E6850
nVidia GeForce GTS 250
4096 MB

K3nnyinfo
Intel Core i7 4770K
nVidia GeForce GTX 780
16384 MB

floh1911
Intel Core 2 Quad Q9550
nVidia GeForce GTX 260
4096 MB

djhousecat
Intel Mobile Core 2 Duo T9400
ATI Mobility Radeon HD 3650
2026 MB


 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
- dj-attic_neu
- lxddbl
- Mario_S






Letzten Bewerter:
- Bluefire21
- hellraver
- CSOger
- Aks-ty
- BASSRIDER
- Bismark II

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: