Need2KillNeed2Kill

Willkommen im sysProfile nr: 30151

Profil geändert: 02.02.2015, 09:20
Profil erstellt: 25.04.2007, 06:23
Anzahl Views: 10506

 
     






Need2Kill's System is powered by...

iNTEL ProzessorGigaByteCorsairRealteknVidia GeForceSamsungHewlett Packard

LGRoccatEnzotechCoolerMasterSilverStoneNoctuaZALMAN

SennheiserTHX VerifiedCreative X-FiCreativeAVM Fritz!LogiTech



Preis/Leistung

60%
Silence

100%
RechenPower

95%
GamingPower

95%
Cooles Design

90%



     
 
Coolermaster ATCS 840 Schwarz
Coolermaster ATCS 840 Schwarz
Das Innenleben
Das Innenleben
Northbridge-Kühlung im Extrem
Northbridge-Kühlung im Extrem
 
230mm Lüfter vs. 120mm Lüfter
230mm Lüfter vs. 120mm Lüfter
Eine kühle Angelegenheit -> 4x3.80Ghz bei 60° unter Volllast
Eine kühle Angelegenheit -> 4x3.80Ghz bei 60° unter Volllast
Intel Postville G2 SSD
Intel Postville G2 SSD
 
Mein Arbeitsplatz
Mein Arbeitsplatz
HP W2448 HC wandmontiert
HP W2448 HC wandmontiert
HDD Vibe-Fixer und Gehäusedämmung
HDD Vibe-Fixer und Gehäusedämmung
 

 
     



     
 
Prozessor: Intel Core i7-920
Codename: Bloomfield
Tech.: 45nm
Instruct.: SSE4.2, Vanderpool, Execution-Disable (XD-Bit) Thermal-Monitor 2, Enhanced Halt State (C1E), Speedstep (EIST), 64 Bit (EM64T), HyperThreading
Socket: Sockel 1366
CPU-Takt: 4x 3800Mhz
Multiplik.: 21 (Turbo-Mode)
FSB: 181
L1 Cache: 4x 64 KB
L2 Cache: 4x 256 KB
L3 Cache: 1x 8192 KB
Voltage: 1,264V
Kühlung: Noctua NH-U12P SE1366
Temperatur: Idle 38°C ; Last 60°CKühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.49

MainBoard: GigaByte GA-EX58-EXTREME
Chipsatz: Intel X58
BiosVersion: F5E
Anschlüsse: 3x PCI x16 2.0, 1x PCIx1, 1x PCIx4, 2x PCI (32Bit), 10x Sata2 intern, 2x GigaLAN, Realtek ALC889A OnBoard usw.
extern: 1x eSATA, 8x USB2.0 OnBoard + 4x USB2.0 in Frontpanel, 1x Firewire
Kühlung: Silent Pipe 2 Extreme

RAM: Corsair 6 GB DDR3-1600 Tri-Channel-Kit
Size: 6144 MB
Typ: SDRAM-DDR3 PC3-12800
Timing: 9-9-9-27 1T
RAM-Takt: 725 Mhz
DataSpeed: Read: 15374 MB/s , Write: 14602 MB/s , Copy: 14469 MB/s
AccessTime: 37,3ns Speicherverzögerung (Everest-Wert)
Voltage: 1,62V
Ratio: 2:8
Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 285
Subvendor: NVIDIA
Chipsatz: GT200 Rev. B1 
Tech.: 55 nm
RAM: 1024 MB GDDR3
RAM-Takt: 1242 MHz (1242 MHz)
Width: 512 bit
Bandwith: 159.0 GB/s
Core-Takt: 648 MHz (648 MHz)
Shaders: 240 (DX 10.0)
Shader-Takt: 1476 MHz (1476 MHz)
Fillrate: 20.7 GPixel/s | 47.4 GTexel/s
Bus: PCI-E 2.0 x16
Anschlüsse: 2x DVI mit HDCP + S-Video
Temperatur: Last: 46°C
Kühlung: AC Accelero GTX 280 + Enzotech Kupfer-Heatsink's
Treiber, Ver.: Immer der aktuellste
GPU-Z Vers.: GPU-Z 0.3.1

Sound: Creative X-Fi Xtreme Music UAA
Boxen: Logitech Z-5500 5.1THX
Headset: Sennheiser PC166 USB
Features: Sehr laut ^^

GehäuseTyp: BigTower
Marke: Coolermaster ATCS 840 Schwarz
Lüfter: Zalman Lüftersteuerung ZM-MFC1 Plus
Front: 230mm Lüfter
Heck: 120mm Lüfter Noctua NF-P12-1300
Oben: 2Stk 230mm Lüfter
Netzteil: SilverStone ST70F
Leistung: 700 Watt
Kühlung: 135mm YateLoon D14SL bei 500U/min
WirkGrad: 87% , 80Puls Zertifizierung
so. Features: komplett Aluminium (gebürstet)
Monitor: HP w2448hc
max. Aufl.: 1920x1200
Bildfläche: 16:10
Reaktion: 3ms
Helligkeit: 400 cd/m²
Kontrast: 3000:1
Anschlüsse: HDMI, DVI, D-Sub, 2xUSB 2.0
so. Features: Vivid Color Technology, Umgebungs-Lichtsensor, Integr. Webcam + Mikrofon

HardDisk: 1x80GB Intel Postville G2 SSD, 2x 640GB Samsung F1 24/7 RAID-Edition SATA2 32MB Cache @ RAID0
CD / DVD: 2x LG GH-22LS SATA DVD-Brenner
Router: Fritz!Box 7170

Keyboard: Logitech G15 Refresh
Maus: Roccat Kone

 
     



     
 
Update 01 - Netzteillüfter


Der NT-Lüfter wurde gegen einen YateLoon DS14L ausgetauscht und wird nun über die Lüftersteuerung geregelt.
Das Lüftergitter wurde entfernt.

Update 02 - Gehäusedämmung


Das Gehäuse wurde komplett mit einem HighPerformance-Fleece gedämmt.
Auch die Laufwerksblenden wurden gedämmt, um die Festplatten weiter zu isolieren.

Update 03 - Festplattenentkopplung


Die beiden Festplatten meines RAID-Systems hängen nun in 2 HDD-VibeFixern
und haben somit keinen direkten Kontakt mehr, zum Gehäuse.

Update 04 - Externe Festplatte


Eine 2TB Festplatte von Trekstor als externer Datenbunker.

Update 05 - Grafikkartenkühler


Ein Accelero GTX280 in Kombination mit einigen Enzotech-Kupferkühlern.
Die Lasttemperatur ist nun von 76°C auf 46°C gesunken (von der Lautstärke natürlich ganz zu schweigen)

Update 06 - Intel SSD
*Bilder folgen in Kürze*

OS und Anwendungen ruhen nun auf einer 80GB Intel Postville G2.
Alles mit größerem Datenvolumen (Spiele, Filme, Musik etc.) wird auf dem Festplatten-RAID abgelegt.


Die Bilder lassen sich via Mausklick vergrößern

 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7-920

Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 285

Auflösung: Angabe fehlt.

Mainboard: GigaByte GA-EX58-EXTREME

Treiber: Immer der aktuellste

OS: Angabe fehlt.

3DMVantage
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
14.502 Punkte (non OCed) Link

14.750 Punkte (overclocked) Link
  Kommentar Die Steigerung von 4x2,66Ghz auf 4x3,80Ghz entspricht einer 43%-igen Erhöhung der Taktfrequenz. Die Grafikkarte läuft mit Standardtakt; daher ist die Gesamtscore nur wenig angestiegen.


 
Windows Leistungsindex (Vista) Screenshot
  Prozessor 7.6 Punkte
7,4
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 7.7 Punkte 
  Grafik (Desktop) 7.4 Punkte
  Grafik (Spiele) 7.4 Punkte
  Primäre Festplatte 7.7 Punkte
 

 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7-920

Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 285

Auflösung: Angabe fehlt.

Mainboard: GigaByte GA-EX58-EXTREME

Treiber: Immer der aktuellste

OS: Angabe fehlt.

Grand Theft Auto IV

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Battlefield 2142 - Deluxe Edition

Perform.: flüssig

FPS: 290 fps

Qualität: maximal

Crysis: Warhead

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Race Driver GRID

Perform.: flüssig

FPS: 122 fps

Qualität: maximal

Dragon Age: Origins - Collector's Edition

Perform.: flüssig

Qualität: maximal


 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Core i7-920
  GigaByte GA-EX58-E

  Arslo
 Core i7-920
  GeForce GTX 285

  exciter
  fry.i7
  exoRR
  GigaByte GA-EX58-E
  GeForce GTX 285

  VirusBot
  Matthew
  BigAlLi68
@ sek.
+/- 5%

Keine
  @ Pkt.
+/- 5%

Keine


exciter
Intel® Core™ i7-920 - 2,66 GHz, 8 MB L3-Cache
1GB NVIDIA® GeForce® GTX 285
3072 MB

BigAlLi68
Intel Core i7 920
nVidia GeForce GTX 285
6144 MB

Arslo
Intel Core i7-920
ATI Palit/XpertVision Radeon HD 4870 Sonic @ WaKü
6144 MB

VirusBot
Intel Core i7
nVidia GeForce GTX 285 SLI ready
6144 MB



 
     


 





Name oder ID:

Passwort:










Letzten Bewerter:
- Iceman187
- Bluefire21
- Kittauge
- Aks-ty
- Frader

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: