HolzschweinHolzschwein

Willkommen im sysProfile nr: 70563

Profil geändert: 26.08.2009, 23:06
Profil erstellt: 06.07.2008, 12:28
Anzahl Views: 1596
 
     






Holzschwein's System is powered by...

iNTEL ProzessorIntel Pentium 3 ProzessorAsusKingstonViaATi Radeon GPUATi Graphics

PioneerOptiarcSONYEpsonSeagateSamsungPowerColor

AON.atMozilla FireFoxMicrosoft WindowsLabtecCreativeLogiTechHitachi

NECToshibaLGTP-LinkNetGearD-LinkAeroCoolFortron

Arctic CoolingRevolTEC



Preis/Leistung

100%
Silence

0%
RechenPower

100%
GamingPower

50%
Cooles Design

15%



     
 

Mein treues OC-Board!
Mein treues OC-Board!
Der beste Prozessor ever!
Der beste Prozessor ever!
Meine Monster-Graka^^
Meine Monster-Graka^^
 
coming soon :-)
coming soon :-)
 
 
     



     
 

Prozessor: Intel Pentium III EB 866 MHz Sonstige Features:
Codename: Coppermine
Architekt.: 1 CPU - 1 Kern
Revision: cC0
Tech.: 0,18µm
F.M.S.: 6.8.8
Instruct.: MMX, SSE
Socket: 370 FC-PGA
CPU-Takt: 1040 MHz
Multiplik.: 6.5 x
FSB: 160 MHz
L1 Cache: 64 KBytes
L2 Cache: 256 KBytes
Voltage: 1.7 Volt
Overclocked: FSB +27MHz
Kühlung: Arctic Cooling Copper Silent 3 / Copper Lite
Temperatur: Idle: 29°C; Last: 42°CKühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.52.2

MainBoard: ASUS CUSL2-C
Chipsatz: Intel i815
Southbridge: Intel ICH2
Revision: Rev 1.0
BiosVersion: 1014a.001
Anschlüsse: 1x AGP, 6x PCI, 1x CNR
extern: 4x USB, 1x Parallel, 2x Seriell, 2x PS/2
Kühlung: Revoltec Northbridge Freezer

RAM: 128 MB SDRAM LG
128 MB SDRAM Kingston
256 MB SDRAM Samsung
Size: 512 MB
Typ: SDRAM
Timing: 3-3-3-7-9
RAM-Takt: 160 MHz
Ratio: 1:1 zum FSB
Kühlung: Luft
Grafikkarte: ATi Radeon HD 2600 Pro
Subvendor: PowerColor
Chipsatz: RV 630
Tech.: 65 nm
RAM: 512 MB DDR2
RAM-Takt: Default: 400 MHz; OC: ? MHz
Width: 128 Bit
Bandwith: Default: ? GB/s; OC: ? GB/s
Core-Takt: Default: 600 MHz; OC: ? MHz
Shaders: 120 Unified (DX 10.0)
Shader-Takt: Default: 600 MHz; OC: ? MHz
Fillrate: Default: ? GTexel/s; OC: ? GTexel/s
Bus: AGP 4x
Anschlüsse: 2x DVI-D
Temperatur: Idle: ?°C; Last: ?°C
Kühlung: PowerColor Stock-Kühler + 92mm-Lüfter
Treiber, Ver.: Catalyst 8.9 / XP
GPU-Z Vers.: immer aktuell

Sound: Creative SoundBlaster
Boxen: Labtec
GehäuseTyp: Midi
Marke: ASUS
Lüfter: Marke Eigenbau: Schalter für ein/aus
Front: ETRI 120mm
Heck: ETRI 120mm
Seite: Revoltec Dark Red 120mm
Netzteil: FSP/Fortron
Leistung: 235W
Kühlung: Luft
Geräusch: leise
so. Features: Modding im ATi-Style mit Kaltlicht-Kathoden, Netzteillüfter gegen Aerocool Silver Lightning getauscht
Bauart: ATX

Monitor: 17" Diamond Röhre
max. Aufl.: 1024x768 @ 50Hz
Bildfläche: 4:3
Anschlüsse: D-Sub
2. Monitor: Toshiba TDP-SP1 DLP (Beamer)
max. Aufl.: 800x600
Bildfläche: 4:3
Helligkeit: 2000 ANSI Lumen
Kontrast: 2000:1
Anschlüsse: D-Sub In, D-Sub Out, Video In, Audio In, Audio Out, S-Video In, Seriell
so. Features: Stereo-Lautsprecher

HardDisk: 1GB Conner IDE
4 GB Seagate SCSI
160GB Hitachi S-ATA
CD / DVD: Pioneer DVD-ROM IDE
Sony/NEC Optiarc DVD-Brenner
Router: Netgear, DLink, Siemens, Surecom, TP-Link

Keyboard: Logitech Multimedia Keyboard PS/2
Maus: Alps Optical Mouse USB
Drucker: Epson Stylus SX105
Sonstiges: SanDisk Cruzer micro skin 4GB USB-Stick
WebCam: Creative Webcam Vista
Sonstiges: VIA 4-Port PCI-USB 2.0-Controller
Sonstiges: 3Com PCI-Ethernet-Controller
Sonstiges: ASUS Symbios PCI-SCSI-Controller
Sonstiges: Silicon Image PCI-SATA-Controller
 
     



     
 

Laufwerk: Seagate ST15150N
Laufwerk-Nutzung
Beschreib.: 8MB Cache
Kapazität: 4 GB
Umdrehung.: 7200 rpm
Interface: SCSI
DataSpeed: read: 6MB/sec
AccessTime: 12,8ms
Temperatur: 50°C
Anschluss: ID 15


Laufwerk: Conner Peripherals
Laufwerk-Nutzung
Beschreib.: 1 MB Cache
Kapazität: 1 GB
Umdrehung.: 5400 rpm
Interface: ATA 100
Temperatur: 40°C
Anschluss: Primary Maser


Laufwerk: Sony/NEC-Optiarc
Beschreib.: 52x
Interface: S-ATA 2 (Silicon-Image)

Laufwerk: Pioneer
Beschreib.: 48x
Interface: ATA 100
Anschluss: Primary Master


Laufwerk: Samsung (NAS)
Laufwerk-Nutzung
Beschreib.: 8MB Cache
Kapazität: 160GB
Umdrehung.: 7200 rpm
Interface: ATA 133
Temperatur: 40°C
Anschluss: Ethernet


Laufwerk: Hitachi Deskstar
Laufwerk-Nutzung
Beschreib.: 8MB Cache
Kapazität: 160GB
Umdrehung.: 7200 rpm
Interface: S-ATA
Anschluss: S-ATA 1 (Silicon-Image)


 
     



     
 

So, herzlich willkommen in meinem Modding´n´Misc Bereich!
geplante Updates:
TerraTec Aureon 5.1 FUN - erledigt
PowerColor Radeon HD2600XT 512MB DDR2 AGP - coming soon
(mit der neuen Graka wird auch ein neues NT fällig... Ein 350W-FSP Fortron Netzteil liegt schon bereit und wartet auf den Einbau <Big Smile> )

 
Changelog:
 
Frühling 2008:
Folgende "Ausgangsbasis":
P3 Coppermine 866Mhz
ASUS CUSL2-C
128MB RAM
ATi Rage 128
Keine HD
Kein CD-LW
Standard ASUS Gehäuse
 
Die fehlenden Komponenten konnte ich allesamt in den endlosen Weiten meines Kellers auftreiben, und so nahmen eine 1GB IDE Platte von Conner, ein LG 52x CD-LW und eine Seagate Platte mit 4GB und SCSI Interface, angebunden über meinen Symbios PCI-SCSI Controller im PC Platz.
Das Ganze sah dann so aus:
P3 Coppermine 866Mhz
ASUS CUSL2-C
128MB RAM
ATi Rage 128
Seagate 4GB + Conner 1GB
LG 52x CD-LW
Standard ASUS Gehäuse
 
Die ersten Übertaktungsversuche (bei meinem Board über Dip-Schalter) ließen natürlich nicht lange auf sich warten, und so brachte ich die CPU auf eine Frequenz von 1040MHz (FSB 160) mit dem Boxed-Kühler.
 
Sommer 2008:
Da in meinem Forum (forum-deluxe.at) der OC-Contest anstand, und ich sonst nur ein Notebook habe, war ich gezwungen, den P3 halbwegs "konkurrezfähig" zu machen und aufzurüsten.
Deshalb kamen folgende Komponenten dazu:
RAM: 1x 128MB LG + 1x 256MB Samsung (damit war die max. Ausbaustufe erreicht)
Graka: Gigabyte Radeon 9200SE (wahres OC-Wunder, dazu unten mehr)
LW: JustLink/Artec 48x CD-Brenner
Kühler: Arctic Cooling Copper Silent 3 / Copper Lite
Auch gab es etwas "Case-Modding": 2 Löcher für meine 140mm-ETRI-Lüfter mussten her!
Das System sah dann so aus:
P3 Coppermine 866Mhz @ 1040MHz
ASUS CUSL2-C
512MB RAM
ATi Radeon 9200SE
Seagate 4GB + Conner 1GB
LG 52x CD-LW + JustLink/Artec 48x CD-Brenner
"Gemoddetes" ASUS Gehäuse
 
Da mir der 3D-Mark 2001 Score von 3993 zu niedrig war, machte ich mich daran, die Graka zu Ocen: Default-Werte sind bei GPU 200MHz und bei Speicher 166MHz, meine läuft mit dem passiven Original-Kühlkörper zum Benchen auf 301/227! Natürlich steht beim Benchen eine 92mm-Lüfter neben der Karte, sonst würde sie das nicht mitmachen. Und siehe da: knapp unter 5k im 3D-Mark 2001. Jetzt ist das ganze doch schon ein wenig FSB-Limitiert...
to be continued...
 
     



     
 

Betriebssystem: Windows XP Professional Service Pack 3
Windows 7 RC
Display: 1024x768, 32 Bit
Browser: Firefox 3
Mail: Outlook Express

Security: Security
Anti-Virus: Avast! AntiVirus
AntiSpy: Ad-Aware 2007

Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: CloneDVD
CD-Burn: CloneCD

Media: Media
BildViewer: Windows Bild- und Faxanzeige
BildEditor: Google Picasa 3, Paint.NET
Video-Player: VLC Player
Audio-Player: VLC Player

Messenger: MSN, Skype
 
     



     
 

Anschluss: ADSL Sonstige Features:
DownStream: 8192 Kbps
UpStream: 2048 Kbps
Ping: 70ms
Zugang: Thomson TG 585 v7
Verbind.: Kabel oder W-Lan 802.11b/g

Provider: AON / Telekom Austria
Tarif: AON Breitband Duo
Kosten: 29,99€

 
     



     
 

Prozessor: Intel Pentium III EB 866 MHz

Grafikkarte: ATi Radeon HD 2600 Pro

Auflösung: 1024x768, 32 Bit

Mainboard: ASUS CUSL2-C

Treiber: Catalyst 8.9 / XP

OS: Windows XP Professional Service Pack 3
Windows 7 RC

3DMark01
  Gesamtpunkte
(1024x768x32)
3.993 Punkte (non OCed)

4.857 Punkte (overclocked)
  Kommentar OC: CPU @ 1040MHz; Radeon 9200SE @ 301/227


SuperPi / Mod Version
  Time 1M overclocked 142,475 secs.  
  Kommentar: CPU @ 1040MHz
 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Pentium III EB 866
  ASUS CUSL2-C

Keine
 Pentium III EB 866
  ATi Radeon HD 2600

Keine
  ASUS CUSL2-C
  ATi Radeon HD 2600

Keine
@ 142,475 sek.
+/- 5%

  Maulwurff 2
  P3-Gf4Ti
  @ Pkt.
+/- 5%

Keine

 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
Noch keine !






Letzten Bewerter:
- umax
- Skully
- rhcp
- Frost
- BolzenwerfeR
- Vodka05
- deoroller
- hellraver

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: