webartswebarts

Willkommen im sysProfile nr: 99232

Profil geändert: 12.10.2017, 11:54
Profil erstellt: 07.03.2009, 13:59
Anzahl Views: 4345

 
     






webarts's System is powered by...

iNTEL ProzessorGigaByteDeLLKingstonnVidia GeForceSamsungHewlett Packard

Creative X-FiAVM Fritz!LogiTechLGSilverStoneScytheNoctua

unitymediaMicrosoft WindowsMicrosoft Windows 7QNAPSennheiser



Preis/Leistung

20%
Silence

100%
RechenPower

90%
GamingPower

80%
Cooles Design

80%



     
 
Case bestückt mit Elefanten ;-)
Case bestückt mit Elefanten ;-)
Silverstone SST-TJ08B-E Temjin Seite
Silverstone SST-TJ08B-E Temjin Seite
Asus Maximus Gene V mit Noctua DH14
Asus Maximus Gene V mit Noctua DH14
 
Silverstone SST-TJ08B-E Temjin
Silverstone SST-TJ08B-E Temjin
Kingston HyperX LoVo (1600)
Kingston HyperX LoVo (1600)
Board + Kühler
Board + Kühler
 
Gainward 570 Phantom (inzwischen ersetzt)
Gainward 570 Phantom (inzwischen ersetzt)
intel i7 3770k ES
intel i7 3770k ES
Silverstone SST-TJ08B-E (Photoshop)
Silverstone SST-TJ08B-E (Photoshop)
 

 
     



     
 
Prozessor: Intel Core i7-3770K
Codename: Ivy Bridge
Architekt.: 1 CPU - 4 Cores - 8 Threads
Tech.: 0.0220 µ
F.M.S.: Stepping : E1/L1
Instruct.: MMX, SSE (1, 2, 3, 3S, 4.1, 4.2), EM64T, VT-x, AES, AVX
Socket: Socket 1155 LGA
CPU-Takt: 4600.00 MHz
Multiplik.: x46.00
FSB: 100.00 MHz
L1 Cache: Data: / Inst: KBytes
Voltage: default
Besonderh.: Engineering Sample, offener Multiplikator
Kühlung: Noctua NH-D14
Temperatur: Idle: 32° C, Last 58° CKühler Vergleich
CPU-Z Vers.: http://valid.canardpc.com/2820409

MainBoard:
Chipsatz: Z77
Northbridge: Intel Ivy Bridge rev 09
Southbridge: Intel Z77 rev 04
BiosVersion: 1707
Anschlüsse: 1 PCI, 2 PCI-E x1, 1 PCI-E x16
extern: 16x USB, 1x eSATA
Temperatur: 49°
Kühlung: Sycthe Scythe S-FLEX 800

RAM: Kingston XMP LoVo 4x4GB
Size: 16384 MB
Typ: DDR3-SDRAM Dual Channel
Timing: ---
RAM-Takt: 800.0 MHz
Ratio: 1:6
Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 1060 Windforce OC 6G
Sound: SupremeFX X-Fi III
Soundmodus: 7.1
Headset: Sennheiser PC-150
GehäuseTyp: Mini-Tower
Marke: Silverstone SST-TJ08B-E Temjin
Front: 1x 180mm AP181
Heck: 1x 120mm Scythe S-FLEX 800
Netzteil: Sea Sonic Platinum Series Fanless 460W ATX 2.3 (SS-460FL2) (passiv)
Leistung: 460W
Kühlung: passiv
Geräusch: 0,0 Sone
WirkGrad: 91%, 80 PLUS Platinum
Bauart: µATX

Monitor: Dell Professional P2715Q
max. Aufl.: 3840x2160
Bildfläche: 16:9
Reaktion: 6 ms
Helligkeit: 350 cd/m²
Kontrast: 1000:1
Anschlüsse: HDMI (MHL), DisplayPort 1.2, Mini DisplayPort 1.2, DisplayPort-Out
Leistung: 95W (maximal), 50W (typisch)
so. Features: 99% sRGB IPS Panel, höhenverstellbarer Fuß, Blickwinkel: 178°/178°

2. Monitor: Dell Professional P2715Q
max. Aufl.: 3840x2160
Bildfläche: 16:9
Reaktion: 6 ms
Helligkeit: 350 cd/m²
Kontrast: 1000:1
Anschlüsse: HDMI (MHL), DisplayPort 1.2, Mini DisplayPort 1.2, DisplayPort-Out
Leistung: 95W (maximal), 50W (typisch)
so. Features: 99% sRGB IPS Panel, höhenverstellbarer Fuß, Blickwinkel: 178°/178°

Router: AVM - FRITZ!Box Fon WLAN 6360

Drucker: Hewlett Packard Pro 8500a
Keyboard: Logitech Illuminated Keyboard LZ84
Maus: Logitech MX518
Gamepad: Xbox 360 Wireless Controller für Windows
Gamepad: Logitech Precision, blue
Gamepad: Logitech Precision, black
Sonstiges: Qnap TS-869 Pro mit 8x 3TB WD Red @ Raid 6

 
     



     
 
Laufwerk: Samsung 860 Pro
Kapazität: 512GB
Interface: M.2
Anschluss: M.2 im PCI-e x4 Adapter modded BIOS


Laufwerk: Samsung 850 Pro
Beschreib.: Cache: 256MB
Kapazität: 512GB
Interface: SATA 6Gb/s
DataSpeed: lesen: 550MB/s • schreiben: 520MB/s
AccessTime: 100k/​90k 4k IOPS
Temperatur: 30 °C

Laufwerk: Kingston SSD
Kapazität: 30GB
Interface: mSATA

Laufwerk: LG Electronics GH22NS50
Beschreib.: 22x/8x/22x/6x/12x/16x DVD+R/DVD+RW/DVD-R/DVD-RW/DVD-RAM/DVD-ROM • 16x/12x DVD+R/DVD-R DL • 48x/32x/48x CD-R/CD-RW/CD-ROM • SecurDisc


 
     



     
 
Meine Desktop-Computer Historie:
  • Sony Hit Bit HB-75
  • C64 II
  • Amiga 500
  • 486 DX2 66, 4 MB RAM, 1MB Grafikkarte, Vobis Colani Tower (Highscreen)
  • 486 DX4 100, 8MB RAM, Matrox Mystique, Vobis Colani Tower (Highscreen) Pentium 133, 16MB RAM , Matrox Mystique
  • Pentium Pro 150, 16MB, IBM, SCSI System mit RAID und Sony CDU 928E, später Plextor 4x Brenner
  • Celeron 300, 16MB, Einbau in Vobis Colani Tower (Highscreen), später auf 32MB RAM und auf 450Mhz übertaktet, Asus P2B-F
  • Pentium II 400, 32MB RAM, Riva 128, Einbau in Vobis Colani Tower (Highscreen) 
  • Pentium III 600 (Katmai), 32MB RAM, Riva 128, kurzzeitig, 3dfx Voodoo 3, später Riva TNT und auch Riva TNT2 Ultra, Chieftec Dragon Serie
  • Pentium III 1133 (Tualatin-S), TUSL2, beim Fremdgehen mit AMD temporär in meinen ersten Home-Server gewandert, Chieftec Dragon Serie AMD Athlon Slot-A 900 MHz, 256MB RAM TNT 2 Ultra, später GeForce2 GTS 64MB, Chieftec Dragon Serie AMD Athlon 2500+ (Barton) auf FSB 400Mhz statt FSB 333Mhz auf EPOX 8RDA, später Abit NF7, 1GB, später 2GB RAM, Geforce 4TI 4200 128MB, später GeForce FX 5800 Ultra 128MB, kurz Radeon 9800 Pro,  Chieftec Dragon Serie, Kauf von WD Raptor erst 74GB, später 2x150GB 
  • AMD FX-57, 2GB RAM, ASUS A8N32-SLI Deluxe, kurz Radeon 9800 Pro, GeForce FX 5800 Ultra, später GeForce 6800 Ultra 512MB, AGP,  Chieftec Dragon Serie mit diversen Gehäuselüftern, 2 WD Raptor 150GB
  • intel Core Duo L2400@Pin gelötet auf abit iL-90MV 2GB DDR 2 RAM, später 3GB Kingston, aktuell noch im Einsatz, Downloadrechner + Backups, Chieftech Mesh, Chieftech Mesh Bigtower, Samsung F3 1TB, später F4 3TB
  • intel Core 2 Quad Q6600 Gigabyte GA-P35-DS3R, 4GB RAM, Geforce 6800 Ultra, später Radeon HD 2600 XT, Geforce 8800GTS, Radeon HD 4770, Radeon HD 5770, Lian Li, A05N, 150GB Raptoren gegen WD Black 640 getauscht
  •  intel Core 2 Quad Q9550s, Asus P5Q-E Deluxe, 4GB RAM, (später 8GB), Radeon HD 4770, Radeon HD 5770, intel Postville 160GB SSD bereits seit Anfang 2010 2x 640GB WD Black RAID 1, Scythe Ninja, Lian-Li A05, später 2TB Samsung F4
  • Entscheidung dauerhafte Umstellung auf mATX Mainboards getroffen
  • intel Core 2 Quad Q9550s, Asus Maximus II Gene, 8GB RAM Mushkin 1333, Radeon HD 4770, MSI Radeon HD 5770 Hawk, Scythe Big Shuriken, Lian Li A03, 1x WD Black 640GB, Silverstone Nightjar SST-ST45NF, später Seasonic FL460, dann wieder Silverstone NT, weiterhin aktiv Spielerechner meiner Frau
  • Entscheidung normale HDDs nicht mehr im Main Rechner zu nutzen
  • intel NAS S4200-E mit 4 1TB WD Green angeschafft, später 4x 3TB WD Green, RAID5 als Datengrab, weiterhin aktiv, Gehäuselüfter getauscht, läuft nicht 24/7
  • Zotac ITX Board mit intel Atom 525, WiFi, 8GB RAM, nach nur 4 Wochen zurückgeschickt und ersetzt
  • intel i3 2100T, Zotac ITX H67 Wifi, 8GB RAM Kingston 1333, Lian Li Q11, nur fürs Schlafzimmer und mp3 Backup, 1x Samsung Spinpoint M8, weiterhin aktiv, PICO PSU 90W
  • intel i5 2500k, Asus Maximus Gene IV, später Gene IV-Z Gen 3, 16GB Kingston 1600 LoVo, Lian Li A05N, später Lian Li A03B,  intel Postville 160GB, Seasonic FL460, Radeon 5770Hawk, später längere Zeit keine GPU, dann Geforce 570 Phantom
  • intel 3770T, AsRock Q77M, 8GB Kingston LoVo, 512GB, Crucial M4, Rechner nur als Downloadrechner und WDS Server.
Aktuelles System
  • intel i7 3770K ES, Asus Maximus Gene V, 16GB Kingston LoVo, Silverstone SST-TJ08B-E Temjin, Noctua NH-D14, Crucial M4 slim 512GB (System+Programme), Samsung 120 EVO (Shadowplay), Kingston mSATA 30GB (Recovery), Asus Strix Geforce 970 OC, Seasonic FL460FL2 *erster Ivy Bridge auf sysprofile* 
  • Gainward 570 Phantom ersetzt durch Asus Strix 970 OC
  • 2015 mit Dell P2715Q Monitor gegönnt, endlich 4k und vor allem zum fairen Preis.

NAS
  • QNAP TS869 Pro
  • 8x WD RED 3TB 

Anschaffungen 2018:[/b]


  • neues Gehäuse, vielleicht Lian Li
  • eventuell sogar wechsel auf ITX 8th / 9th Gen intel i7
  • [/list]

    Anschaffungen 2017:[/b]

    • GTX 970 ersetzt durch GTX 1060
    • Samsung 960 Pro M.2 als neue Systemplatte im PCI-e X4 Slot, Bios dazu gemodded
    • Crucial SSD entfernt und mit 950 Pro 512 GB getauscht
    • [/list] Anschaffungen 2015:
      • neues Case wieder Lian Li wenn der Hersteller wieder was tolles extravagantes rausbringt, U6 Nachfolger (?) 
      • Grafikkarte Asus Strix GTX 970 gekauft

       Meine Notebook Historie:
      • Sony Vaio 16 Zoll Display Pentium 4 irgendwas, Windows XP, defekt, auseinandergebaut
      • Lenovo T23, eingestaubt
      • Lenovo R50e, 14 Zoll, 1024x786, 512MB, später 2GB RAM, Windows XP 
      • Lenovo T41, geklaut im ICE...
      • Samsung X20 mit 1440x900, Windows 7 32Bit, surfen im Bett und auf der Couch
      • Samsung X11 mit 1280x800, Windows 2008 R2 mit WDS, 64Bit 
      • Lenovo T400, nach 3 Monaten fürs gleiche Geld wie Einkauf verkauft
      • Asus EEE901 mit SSD 12+8GB
      • Lenovo T400s, 4GB RAM, Windows Vista 32, später Windows 7 64Bit, Gehäuse abgenutzt :-/
      • Lenovo W520, 16GB RAM, Windows 7 64 Bit, verkauft nach RMA, weil Grafikk. Lüfter defekt 
      • Lenovo T420s, 8GB RAM, Windows 7 64 Bit, Reisebegleiter Urlaub, privat
      • Lenovo Y560p, 8GB RAM, Windows 7 64 Bit, Spielenotebook meiner Frau
      • Samsung NP410B2B HZ1, 8GB, Windows 7 64 Bit, Unterwegs auf der Arbeit + Dockingstation NB
      • Lenovo T400, 4GB, P9600, Samsung 64GB SSD, UMTS, intel 5300
      • Lenovo T410s 8GB, Intel 120GB SSD, UMTS, intel 6300, Notebook meiner Frau
      • Lenovo X1 Carbon, i7 3667U, 8GB, 180GB SSD, UMTS, USB 3-Dock, 4 Jahre Onsite+Protect, mein Reisegerät

 
     



     
 
Betriebssystem: Windows 7 x64 SP1
Display: 3840x2160, 32Bit
Browser: Chrome
Mail: Outlook

Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: CDBurnerXP
CD-Burn: CDBurnerXP

Media: Media
BildViewer: Windows-Fotoanzeige
BildEditor: Adobe Photoshop
Video-Player: Media Player Classic
Audio-Player: Media Player Classic


 
     



     
 
Anschluss: Kabel
DownStream: 100 Mbit/s
UpStream: 5 Mbit/s
Zugang: Fritzbox 6360
Verbind.: Kabel

Provider: unitymedia
Tarif: 3play PREMIUM 100


 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7-3770K

Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 1060 Windforce OC 6G

Auflösung: 3840x2160, 32Bit

Mainboard: Angabe fehlt.

Treiber: Angabe fehlt.

OS: Windows 7 x64 SP1



 
Windows Leistungsindex (Win 7)
  Prozessor 7.8 Punkte
7,8
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 7.8 Punkte 
  Grafik (Desktop) 7.9 Punkte
  Grafik (Spiele) 7.9 Punkte
  Primäre Festplatte 7.9 Punkte
  Kommentar: 46x100 = 4,6Ghz @ stock voltage (Profil im ROG UEFI mit XMP)

 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7-3770K

Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 1060 Windforce OC 6G

Auflösung: 3840x2160, 32Bit

Mainboard: Angabe fehlt.

Treiber: Angabe fehlt.

OS: Windows 7 x64 SP1

ANNO 1404

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Die Sims 3

Perform.: flüssig

FPS: 60 fps

Qualität: maximal

Anno 1701 - Der Fluch des Drachen

Perform.: flüssig

FPS: 90 fps

Qualität: maximal

Diablo III

Perform.: flüssig

FPS: 60 fps

Qualität: maximal

Diablo 2 - Lord of Destruction AddOn

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Max Payne 3

Perform.: spielbar

FPS: 45 fps

Qualität: hoch

ANNO 2070

Perform.: flüssig

FPS: 30 fps

Qualität: hoch

Alan Wake

Perform.: flüssig

FPS: 35 fps

Qualität: hoch

Geheimakte 2 - Puritas Cordis

Perform.: flüssig

Qualität: maximal


 
     




 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
Noch keine !










Passwort vergessen?
ID: