DevilDevil

Willkommen im sysProfile nr: 122482

Profil geändert: 07.05.2021, 15:59
Profil erstellt: 02.01.2010, 02:32
Anzahl Views: 4942
D 120
D 189

D 469

 
     







Devil's System is powered by...

AMD ProzessorMSIAsusAcerCorsairnVidia GeForceSamsung

EK WaterBlocksAquaComputerLian LiPhilipsSONYApple ComputersWesternDigital

T-OnLineMicrosoft WindowsTHX VerifiedEnvironmental Audio ExtensionsAVM Fritz!LogiTechLG

NoiseBlockerSeaSonic



Preis/Leistung

65%
Silence

90%
RechenPower

95%
GamingPower

100%
Cooles Design

90%



     
 

 
     




     
 
Prozessor: Ryzen 9 5900X Sonstige Features:
Codename: Vermeer
Architekt.: 1 CPU - 12 Kerne - 24 Threads
Tech.: 7nm
Socket: AM4
CPU-Takt: 3,7 GHz | 4,8 GHz Boost
FSB: 100
L1 Cache: 12x32 KBytes
L2 Cache: 12x512 KBytes
L3 Cache: 2x32 MBytes
Voltage: 1,4
Kühlung: EK Waterblocks Velocity D-RGB
Temperatur: idle: 35°C, Last: 75°CKühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.96.0

MainBoard: ROG CROSSHAIR VIII HERO (WI-FI)
Chipsatz: X570
Northbridge: AMD Ryzen SOC rev 00
Southbridge: AMD X570 rev 51
BiosVersion: 3204
Kühlung: Luft

RAM: 8192 MB ()
8192 MB ()
8192 MB ()
8192 MB ()
Size: 32768 MB
Typ: DDR4-SDRAM
Timing: 18.0-19-19-39
RAM-Takt: 1800 MHz
Voltage: 1,35V
Ratio: 3:54
Kühlung: Corsair Vengeance RGB Pro
Grafikkarte: nVidia GeForce RTX 3080
Subvendor: MSI
Chipsatz: GA102
Tech.: 8 nm
RAM: 10240 MB GDDR6X
Width: 320 bit
Bandwith: 760,3 GB/s
Core-Takt: 1440 MHz (1815 MHz)
Fillrate: 174.2 GPixel/s | 493.7 GTexel/s
Bus: PCIe x16 4.0 @ x16 4.0
Anschlüsse: 1x HDMI, 3x DP
Temperatur: idle: 29°C, Last: 49°C
Kühlung: EK Waterblocks Vector Trio
Sound:
Boxen: Logitech Z-2300 mit THX Zertifikat
Headset: Logitech G Pro X
Features: DTS Connect, Dolby Digital Live, ASIO 2.0, OpenAL, Digital Theater Systems Extended Surround (DTS-ES), Dolby Digital Live, EAX 5.0

GehäuseTyp: Midi Tower
Marke: Lian Li O11 Dynamic XL
Lüfter: Aquaero 6LT
Seite: Noiseblocker NB-eLoop X B12-PS ARGB, PWM - 120mm
Oben: Noiseblocker NB-eLoop X B12-PS ARGB, PWM - 120mm
Unten: Noiseblocker NB-eLoop X B12-PS ARGB, PWM - 120mm
Netzteil: Seasonic Prime GX80
Leistung: 850
Kühlung: Lüfter
so. Features: BitFenix Alchemy 3.0 Magnetic Addressable RGB-LED-Strip
Bauart: ATX, µATX, EATX

WaterCooling: Customwasserkühlung
Pumpe: Aquacomputer D5 Next
Kühlkörper: EK CoolStream, Kupfer
Ausgl.Beh.: StealkeyCustoms Distroplate
Radiator: EK CoolStream,
Schläuche: Hardtubing 14/10mm
Kühlmittel: DP Ultra Blue
so. Features: MPS Flow 200 Durchflusssensor

Monitor: 27“ Acer Predator XB271HAbmiprzx
max. Aufl.: 1920x1080@144Hz
Bildfläche: 16:9
Reaktion: 1ms gtg
Helligkeit: 400 cd/m²
Kontrast: 100.000.000,00 : 1
Anschlüsse: HDMI, DP
so. Features: GSync

2. Monitor: 24" Asus VG248QE
max. Aufl.: 1920x1080 @ 144Hz
Bildfläche: 16:9
Reaktion: 1ms gtg
Helligkeit: 350 cd/qm
Kontrast: 80000000:1
Anschlüsse: HDMI, DVI, DP
Leistung: 18 Watt max. 45 Watt , Standby 0.5 Watt
Router: Fritz!Box 7490

Keyboard: Logitech G815 Taktile G-Switches
Maus: Logitech G502 Proteus Spectrum mit Logitech G440
Gamepad: Logitech Rumblepad 2

 
     




     
 
Laufwerk: Samsung 980 Pro
Kapazität: 500 GB
Interface: PCI-E 4.0
DataSpeed: 6900 MB/s | 5000 MB/s
Anschluss: M.2


Laufwerk: Corsair MP510
Kapazität: 1920 GB
Interface: PCI-E 3.0
DataSpeed: 3480 MB/s | 2700 MB/s
Anschluss: M.2


Laufwerk: WesternDigital Red WD40EFAX
Beschreib.: 256 MB Cache
Kapazität: 4000GB
Umdrehung.: 5400 U/min
Interface: SATA - III


 
     




     
 
Januar 2010:
Hier ein paar Fotos von meiner G15. Ich habe diese
auseinander gebaut und die LEDs herausgelötet und sie mit neuen
ersetzt.LEDs blau mit 11000mcd²


Vom Display habe ich leider keine Fotos mehr, jedoch hab ich die SMDs mit 800mcd² ersetzt.

Zusätzlich habe ich auf den Boden der Tastatur eine Alufolie ausgelegt, damit das Licht besser reflektiert wird.
_____________________
März 2010: Corsair Obsidian 800D ist gekommen, neue Teile
eingebaut. Mein altes Gehäuse war einfach nicht mehr toll  für mich.
Chieftec Dragon (Midi-Tower).
Zeitgleich konnte ich meinen Zalman 9700LED rauswerfen und hab ihn gegen den Scythe Mugen 2 ausgetauscht, da der Zalman mir einfach zu laut war. Ich habe dann meine alten Kaltlichtkathoden rausgelassen, da sie rot waren. Ich entschied mich dafür auf blau umzusteigen, also bestellte ich mir zu dem Gehäuse blaue 2in1 Kaltlichtkathoden. Den Schalter für die Kaltlichtkathoden hab ich in einen freien HotSwap Rahmen, der eh nicht gebraucht wird, reingelegt. Damit ich trotzdem ein wenig rot drin habe, habe ich mir die SilenX Lüfter bestellt 2 mit blau und 2 mit rot.

(Sry Bild ist leider nicht das beste)
_____________________
Mai 2010: OCZ Vertex 60GB eingebaut und Windows 7 Professional 64-Bit neu aufgespielt.
Die SSD habe ich mit einem Adapter in den internen 3,5" Schacht montiert.
Für mein Sennheiser PC151 habe ich mir neue Ohrpolster und Bügelpolster bestellt und sie aufgezogen bzw. aufgeklebt. War doch leichter als gedacht mit dem Aufziehen der Ohrpolster.

_____________________
Juni 2010: VDSL bestellt ---> Fritz!Box 7390 erhalten.

_____________________
Juli 2010: Noiseblocker BlackSilentPro PK-3 eingebaut...ausgetauscht mit den Standard Corsair Lüftern...System nun ein paar °Celsius kühler <Smile>

VDSL wurde geschaltet!!!
NesteQ FanMax 8-Kanal Lüftersteuerung eingebaut.
_____________________
Oktober 2010: Habe meinen Mobilfunkvertrag verlängert und ergatterte ein iPhone 4!
_____________________
November 2010: 1x WD20EARS 2TB Platte bestellt.
_____________________
Dezember 2010:  Die WD20EARS 2TB Platte wurde geliefert, habe sie gegen meine HD501LJ getauscht...
_____________________
Januar 2011: neue Hardware:
CPU: Intel Core i5-2500
Mobo: Asus P8P67
RAM: Corsair DDR3-1600MHz@CL8 (Vengeance)
Grafikkarte: EVGA GTX570 Superclocked
Soundkarte: Creative X-Fi Titanium
SSD: OCZ Vertex2 - E 120GB
Netzteil: BeQuiet Straight Power E8 680W 80+Silver









_____________________
Februar 2011: der Arctic Cooling Accelero Xtreme Plus ist nun endlich da.



Also nun die GTX 570 nackig machen und vorbereiten.









So da dies geschafft war...konnte ich die Heatsinks aufkleben und 60min warten.

Jetzt konnte ich nun den AC raufsetzen und festschrauben.


Das ganze dann nur wieder eingebaut und fertig ist der Spaß.









_____________________
Dezember 2011:
Corsair Obsidian front panel umgebaut auf USB3.0 mit Umbau-Kit.
intern Adapter von LianLi damit die Mainboard Anschlüsse hinten frei bleiben.
_____________________
September 2014:
Upgrade auf eine Samsung 850 Pro und einer WD 3 TB Green Platte.
Die OCZ Vertex 2 wird nun als Spiele SSD genutzt.
Neue Sata 3 Kabel (6GB/s), damit die 850 Pro auch auf ihre Geschwindigkeiten kommt.
_____________________
Februar 2016:
Neukauf einer Creative Sound Blaster Z.
Bei der alten Soundkarte hat es den Tonausgang zerlegt.
_____________________
Dezember 2016:
Kauf einer ASUS GTX 1070 OC Strix
Kauf eines ASUS VG248 Monitor
_____________________
Januar 2017:
i7 - 7700K "KabyLake"
ASUS Maximus IX Code - Z270
Dominator Platinum DDR4 - 3000Mhz CL15 - 32GB
Alphacool Eisbär 360 ( Noiseblocker eLoop B12-P)
Corsair MP500 - 480 GB M.2 SSD



Natürlich musste die alte Hardware aus dem Corsair Obsidian 800D weichen.

Dann natürlich fleißig bauen und alles ins Case unterbringen und verkabeln.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Beleuchtung wurde gegen die Bitfenix Alchemy 2.0 LED Streifen getauscht. Die Beleuchtung kann über Asus AURA komplett über das Mainboard gesteuert werden.

_____________________
Februar 2017:
Kauf einer Logitech G910 Orion Spectrum Tastatur und habe damit die Logitech G19 in Rente geschickt.
Die Logitech G5 Laser Maus wurde auch in Rente geschickt und mit einer Logitech G502 Proteus Spectrum ersetzt.
_____________________

Dezember 2020:
Headset ausgetauscht gegen ein Logitech G Pro X.
_____________________
Januar 2021:
Logitech G815 mit Taktilen G-Switches erstanden.
_____________________
April 2021:
Bau meines neuen PCs.
Der "alte" PC ist komplett geblieben, sodass ich mein neues System komplett in Ruhe bauen konnte.
_____________________
Bei Zeit und Lust:
Kleines Projekt steht noch bevor: 
Ausbau des LC-Displays aus der G19 und wird einen Platz auf dem Schreibtisch finden um das fehlende Display der G910 zu kompensieren.
Technisch ist es möglich, jedoch muss noch ein Gehäuse für das LC-Display samt Platine her.

 
     




     
 
Betriebssystem: Windows 10 Prof. 64-Bit
Display: 1920x1080, 64 Bit
Browser: Google Chrome
Mail: Windows Mail

Media: Media
Video-Player: VLC
Audio-Player: iTunes, Amazon Music


 
     




     
 
Anschluss: T-DSL DSL-SpeedTest
DownStream: 50k
UpStream: 10k
Ping: 26
Zugang: Router Fritz!Box 7490
Verbind.: Kabel
Entfern.: 15m
Signalst.: 1000 MBit; 1GBit LAN

Provider: T-Online
Tarif: Entertain
Kosten: Geld!

Einwahlsoftware: Router


 
     




     
 

Prozessor: Ryzen 9 5900X

Grafikkarte: nVidia GeForce RTX 3080

Auflösung: 1920x1080, 64 Bit

Mainboard: ROG CROSSHAIR VIII HERO (WI-FI)

Treiber: Angabe fehlt.

OS: Windows 10 Prof. 64-Bit

D 120
D 189

D 469

 
     




     
 

Prozessor: Ryzen 9 5900X

Grafikkarte: nVidia GeForce RTX 3080

Auflösung: 1920x1080, 64 Bit

Mainboard: ROG CROSSHAIR VIII HERO (WI-FI)

Treiber: Angabe fehlt.

OS: Windows 10 Prof. 64-Bit

Guild Wars 2

Perform.: flüssig

FPS: 100 fps

Qualität: hoch

Overwatch - Origins Edition

Perform.: flüssig

FPS: 150 fps

Qualität: maximal

Battlefield 3 - Limited Edition

Perform.: flüssig

FPS: 160 fps

Qualität: maximal


 
     




     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Ryzen 9 5900X
  ROG CROSSHAIR VIII

Keine
 Ryzen 9 5900X
  GeForce RTX 3080

Keine
  ROG CROSSHAIR VIII
  GeForce RTX 3080

Keine
@ sek.
+/- 5%

  mariozankl
  madthebad00
  gtx285amp
  Galdeano
  LordEnomine
  Inserv
  Expand
  SPEED-DAVID
  Schm0d
  xFEARx3
  @ Pkt.
+/- 5%

Keine


Galdeano
Intel Core i7 7700K
nVidia GeForce GTX 1080
32768 MB

mariozankl
Intel Core i7 3930K
nVidia GeForce GTX 980 Ti
32768 MB

madthebad00
Intel Core i7 4930K
NVIDIA GeForce GTX1080
16384 MB

gtx285amp
Intel Core i7 2600K
AMD Radeon HD 6950
16384 MB

LordEnomine
Intel Core i5 2500K
nVidia GeForce GTX 970
16384 MB

SPEED-DAVID
Intel Core i5 6600K
AMD Radeon HD 7970 OC
8192 MB

Schm0d
Intel Core i7 3770K
2x nVidia GeForce GTX 680
12288 MB

xFEARx3
Intel Core i7 3930K
nVidia GeForce GTX 1080 Ti
16360 MB



 
     



 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
- HellAngel
- WSSDackel






Letzten Bewerter:
- BolzenwerfeR
- d-_-b uNdErgRo
- Bismark II

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: