B4STI F4NT4STIB4STI F4NT4STI

Willkommen im sysProfile nr: 123833

Profil geändert: 22.12.2010, 20:40
Profil erstellt: 16.01.2010, 17:34
Anzahl Views: 1204

 
     







B4STI F4NT4STI's System is powered by...

AMD ProzessorAMD AthlonXP ProzessorKingstonnVidia nForce ChipRealteknVidia GeForceXFX

LGNoiseBlockerSilverStoneThermalTakePioneerPanasonicWesternDigital

Mozilla FireFoxMicrosoft Windows



Preis/Leistung

40%
Silence

66%
RechenPower

66%
GamingPower

50%
Cooles Design

75%



     
 
Prozessor: AMD Athlon XP 2400+
Codename: Thoroughbred
Architekt.: 1 CPU - 1 Kerne - 1 Threads
Revision: B0
Tech.: 0.1300 µ
F.M.S.: 6.8.1 - Ext. 7.8
Instruct.: MMX (+) 3DNow! (+) SSE
Socket: Socket A (462)
CPU-Takt: 2235.07 MHz
Multiplik.: x15.00
FSB: 149.00 MHz
L1 Cache: Data: 64 / Inst: 64 KBytes
L2 Cache: 256 KBytes
Voltage: 1.7 Volt
Overclocked: @ 2700+ (FSB + 12%)
Kühlung: Thermaltake Beetle
Temperatur: Idle: 33°C, Last: 52°CKühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.52.2

MainBoard: MS-6570E
Chipsatz: nForce2 Ultra 400
Northbridge: NVIDIA nForce2 Ultra 400 rev C1
Southbridge: NVIDIA nForce2 MCP rev A3
BiosVersion: W6570NMS V11.4 081604 13:34:12
RAM: 512 MB Kingston (3200)
512 MB Kingston (3200)
Size: 1024 MB
Typ: DDR-SDRAM Dual Channel
Timing: 2.0-2-2-5
RAM-Takt: 149.0 MHz
Voltage: 2,8 Volt
Ratio: 1:1
Kühlung: HyperX Heatspreader
Grafikkarte: nVidia GeForce 7800 GS
Subvendor: XFX Pine Group
Chipsatz: G71 Rev. A1 
Tech.: 90 nm
RAM: 256 MB GDDR3
RAM-Takt: 1300 MHz (650 MHz) = +100%
Width: 256 bit
Bandwith: 83.2 GB/s
Core-Takt: 440 MHz (440 MHz)
Shaders: 16 Pixel / 6 Vertex (DX 9.0c)
Fillrate: 3.5 GPixel/s | 3.5 GTexel/s
Bus: AGP 8x @ 8x
Anschlüsse: VGA, DVI, TV-out
Temperatur: Idle: 54°C; Last: 75°C
Treiber, Ver.: 6.14.11.7824 (ForceWare 178.24) / XP
GPU-Z Vers.: GPU-Z 0.3.8

Sound: RealTek AC97 onboard
Signalproz.: nVIDIA MCP2-S - Audio Processing Unit (Dolby Digital)
Kanäle: 6 Analog, S/PDIF(optisch & koaxial)
Soundmodus: 5.1 Channel Surround
Boxen: Panasonic
Headset: Pioneer SE-M285TV
GehäuseTyp: Desktop
Marke: Thermaltake Swing
Front: Thermaltake (120mm)
Heck: Noiseblocker XL1 Rev.3.0 (120mm)
Netzteil: Silverstone Strider ST50F
Leistung: 500W
so. Features: Thermaltake Beetle FanControl
Bauart: ATX

Monitor: LG L1940PQ(Digital)
max. Aufl.: 1280x1024 @ 60 Hz
Bildfläche: 4:3
Reaktion: 8ms
Helligkeit: 300 cd/qm
Kontrast: 700:1
Anschlüsse: VGA, DVI
Leistung: 37W, StndBy < 1W
HardDisk: WDC WD3000JS-00PDB0 (300GB 7200U SATAII)
CD / DVD: HL-DT-ST DVDRAM GSA-4167B (LG IDE)

 
     




     
 
Ruhe in Frieden

Das System blickt auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurück und wurde inzw. von B@STI F@NT@STI abgelöst. Zur Ausserdienststellung war der Wandel soweit vorangetrieben, dass nur noch das Diskettenlaufwerk Original war.
Begonnen hatte alles im Dezember 2001, als die Athlon XP-Prozessoren gerad etabliert hatten. Zu der Zeit hatte ich mir ein Komplettsystem bei Vobis ausgesucht...gleich mit 19"CRT und Lexmark-MultifuntionsScanDruckerDingsDa, allerdings nur mit IBM DOS 2000.
Prozzi-Leistung und Festplattenkapazität waren zu dem Zeitpunkt das NON+ULTRA, beim RAM und GraKa hatte ich mich aufgrund von Unkenntnis etwas vergriffen.
Aber seht selbst:

Dez 2001

CPU: AMD Athlon XP 1800+ (Palomino-Kern)
MoBo: Gigabyte 7DX F5 (geflasht auf 7DX F7)
RAM: 2xNanya DDR 128MB@266MHz = 256MB
GraKa: Gainward nVidia GeForce 2 MX400 mit 64MB (passiv gekühlt)
HDD: Western Digital WD1000BB / 100GB / ATA100 / 2MB Cache
(die war der Burner - echt geiles Teil...es waren 40 bzw. 60 GB normal und 80GB-Platten waren noch nicht verfügbar...und ich hatte 100GB...die Platte läuft heut noch im Rechner meiner Cousine)
CD/DVD: Panasonic Matsushita 8587 DVD-Laufwerk und LG GCE 8160B 16xCD-Brenner (der LG hat 200DM extra gekostet) *lol*
Software: Win 98se, Office2000, Winamp 2.x, Windows MediaPlayer 7.1, Arcsoft Photostudio 2000
Games: C&C Alarmstufe Rot 1&2, Colin McRae Rally 1&2, NfS 3, Solitär xD
Monitor: 19"CRT (MS1996N Highscreen) mit 1280x1024Pixeln
Scan/Druck: Lexmark X73

Für Kühlung sorgen ein 60mm-Lüfter auf mickrigem Alu-Kühler auf dem CPU und ein weiterer 60mm-Lüfter an der Rücklseite. Beide liefen bei ca. 5000U/min.

Preis allein für die Hardware: 3215DM-216DM Sofortrabatt = 2999DM (1533,36€) !!!



März 2002

Netzwerkkarte kommt dazu für die neue 10MB/s-Standleitung...plötzlich werden die 100GB ganz klein! Für Kühlung sorgt ein zusätzlicher, regelbarer 80mm-Lüfter <Smile>

November 2003

GraKa: ATi Radeon 9100 mit 128MB

Mein Onkel hatte mir seine neue Pixelschleuder ausm Komplettsystem vermacht, um selbst aufzurüsten. Jetzt liefen auch ColinMcRaeRally 3 und GTA: Vice City flüssig und auf max.

Mai 2004

OS: Windows 2000 SP 3

November 2004

OS: Windows XP SP2
Ich war nicht zufrieden mit WIN2000...hatte nur Ärger damit...wurde Zeit für XP!

Es gab auch gleich einen Performance-Boost von 20% in 3DMark 2001...wusste damals nicht genau woran es lag (sauberes,frisches System, neuer Treiber oder XP an sich?) ... hab mich aber gefreut drüber <Smile>

Januar 2006

größte Umstrukturierung bis dahin:
Case: Thermaltake Swing VB6000BNS
MoBo: Asus A7N8X-XE (nF2 U400, SATA, 5.1sound, GB-LAN...)
Kühler: Coolermaster CP5
DVD-Brenner: LG GSA-4167B
War absolut unzufrieden mit OC-Ergebnissen, Lautstärke und Design des alten Systems. Deswegen mussten die neuen Komponenten ran.
Haken an der Geschichte war, dass das MoBo meine 100GB-Platte nicht erkannt hat. Also Board reklamiert und eingetauscht gegen eines von MSI:
MoBo: MSI K7N2 Delta2 LSR  (nF2 U400, SATA, 5.1sound, GB-LAN...)
HDD wurde immernoch nicht erkannt...was nun? Offensichtlich kannten nForce2-Bretter keine 100GB-Platten von WD (die waren einfach zu selten).
Lösung:
HDD: Western Digital WD3000JS (300GB, 8MB Cache, SATA2 300)
NT: Enermax 420W (notwendig wegen 4poligen Stecker für CPU)Jetzt lief alles geschmeidig...im Sommer 2006 sogar 30 Tage durchgängig ohne Neustart!


2007

RAM: 1GB-Kit Kingston HyperX DDR400 CL2,5
CPU: AMD Athlon XP 2400+ (Thouroubed B-Kern, gebraucht)
GraKa: Sapphire ATi Radeon 9800 pro mit 128MB (gebraucht)



Juli 2008

Aufstockung:
CPU: AMD Athlon XP 3200+ (Barton/Thorton-Kern, gebraucht von ebay)
CPU-Kühler: ThermalTake Beetle
(sollte eigentlich durch Löcher mit dem MoBo verschraubt werden...meins hatte aber keine...also musstedas schwere Ding mit der herkömmlichen Klammer am SockelA verspannt werden...hat gut gehalten)
Lüfter: 120mm NoiseBlocker
GraKa: Sapphire ATi Radeon HD3850 AGP mit 512MB
(extra für Colin McRae Rally "Dirt" - dummerweise war eine CPU mit SSE2-Befehlssatz notwendig, was die AthlonXP nicht besitzen)
Schlußfolgerung: mit alter CPU braucht man keine HighEnd-GraKa. Ich hab die Karte dann wieder verkauft und folgende eingesetzt:
GraKa: XFX nVidia GeForce 7800GS AGP mit 256MB




2009:

CPU: wieder der alte 2400+
(brauchte ein stabiles System für Office und Browsen, der 3200+ hatte nach OC-Versuchen nen Knacks weg und lief nicht mehr stabil)

...UND IM JANUAR 2010 WAR ES SOWEIT:
neue Komponenten hielten Einzug ins alte Case und waren Grund genug ein neues Profil zu erstellen:
http://www.sysprofile.de/id124453
(wurde aber auch Zeit!!!)

 
     




     
 
Betriebssystem: WinXP Pro SP2
Display: 1280x1024, 32 Bit
Browser: Mozilla Firefox 3.5.7
Mail: Outlook Express 6

Security: Security
Anti-Virus: McAfee AntiVirus
Firewall: McAfee Personal Firewall
AntiSpy: Malwarebytes' Anti-Malware

Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: NeroBurningRom 7
CD-Burn: NeroBurningRom 7

Media: Media
BildViewer: ACDSee 6
BildEditor: ArcSoft Photostudio 5.5
Video-Player: VLC 1.01
Audio-Player: Winamp 5.56

Messenger: ICQ

 
     




     
 

Prozessor: AMD Athlon XP 2400+

Grafikkarte: nVidia GeForce 7800 GS

Auflösung: 1280x1024, 32 Bit

Mainboard: MS-6570E

Treiber: 6.14.11.7824 (ForceWare 178.24) / XP

OS: WinXP Pro SP2

3DMark01
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
0 Punkte (non OCed)

15.501 Punkte (overclocked) Link
  Kommentar CPU slightly OCed, GPU @ default
3DMark03
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
0 Punkte (non OCed)

11.259 Punkte (overclocked) Link
  Kommentar CPU slightly OCed, GPU @ default
3DMark06
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
0 Punkte (non OCed)

2.984 Punkte (overclocked) Link
  Kommentar CPU slightly OCed, GPU @ default
PCMark2005
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
0 Punkte (non OCed)

3.240 Punkte (overclocked) Link
 


SuperPi / Mod Version 1.5
  Time 1M 59.641 secs.  
  Time 1M overclocked 54.406 secs.  
 

 
     




     
 

Prozessor: AMD Athlon XP 2400+

Grafikkarte: nVidia GeForce 7800 GS

Auflösung: 1280x1024, 32 Bit

Mainboard: MS-6570E

Treiber: 6.14.11.7824 (ForceWare 178.24) / XP

OS: WinXP Pro SP2

Colin McRae Rally 2005

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Grand Theft Auto: Vice City

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Command & Conquer - Die ersten 10 Jahre

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Need for Speed: Underground 2

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Need for Speed: Carbon

Perform.: flüssig

Qualität: hoch

Flatout 2

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Plants vs. Zombies

Perform.: flüssig

Qualität: maximal


 
     




     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Athlon XP 2400+
  MS-6570E

Keine
 Athlon XP 2400+
  GeForce 7800 GS

Keine
  MS-6570E
  GeForce 7800 GS

Keine
@ 54.406 sek.
+/- 5%

  kingkong
  H.Modder
  MiniM3
  °Th€ Origin@l L@b€rt
  kleinabermein
  --RaZor1911---
  cid
  freaktechnik
  Sonictroot
  @ 2984 Pkt.
+/- 5%

  GodLike1991
  Kevstylez
  polo91
  Gemstone
  H@rdw@reline
  SilverDrag0n
  thereal1
  Nock Nock
  homer2810 mobil


kingkong
AMD Athlon 64 3500+
RADEON X800 Series
1024 MB

polo91
AMD Athlon 64 3700+
nVidia GeForce 7600 GT
2048 MB

H@rdw@reline
AMD Turion 64 X2 Mobile TL-58
M76M
2048 MB

thereal1
Intel Pentium D 805
Sapphire 256MB Radeon X1800GTO ViVo PCIe
2048 MB

H.Modder
AMD Phenom II X4 955
AMD Radeon HD 6900 Series
4096 MB

kleinabermein
AMD Sempron 2400+ 2148Mhz=29%OC
MSI ATI Radeon X1650 Pro 512MB
2048MB DDR2 OC:428,3

Gemstone
AMD Athlon X2 QL-64
ATI Mobility Radeon HD 4570 Series
4096 MB

freaktechnik
Intel Core i7 2600
nVidia GeForce GTX 560 Ti
8192 MB

SilverDrag0n
Intel Pentium 4
Nvidia Geforce 6600 GT
2048 MB



 
     



 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
- B@STI F@NT@STI
- ScHnArRe






Letzten Bewerter:
- d-_-b uNdErgRo
- BolzenwerfeR
- Luigi92
- Sn@ker
- Bismark II

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: