hellraverhellraver

Willkommen im sysProfile nr: 177018

Profil geändert: 14.12.2019, 13:20
Profil erstellt: 27.06.2013, 19:46
Anzahl Views: 73984

 
     






Last twitter

hellraver zwitscherte vor 20 Stunden...

Mir einen neuen LTE Modem/Router "Netgear Nighthawk M2" gegönnt und damit meinen "Huawei B618s-22d" abgelöst



hellraver's System is powered by...

AMD ProzessoriNTEL ProzessorIntel Core i7ASRockCorsairATi Radeon GPUATi Graphics

MasterkleerWaterCoolAlphacoolThermalTakeMicroSoftSamsungSapphire

Microsoft Internet ExplorerMicrosoft WindowsDelockTHX VerifiedESILogiTechLG

SynologyNetGearHauppauge



Preis/Leistung

0%
Silence

100%
RechenPower

100%
GamingPower

100%
Cooles Design

100%



     
 



 



 



 

 
     



     
 
Prozessor: Intel Core i7 8086K
Codename: Coffee Lake-S
Architekt.: 1 CPU - 6 Kerne - 12 Threads
Revision: U0
Tech.: 14 nm
F.M.S.: 6.E.A - Ext. 6.9E
Instruct.: MMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3, SSE4.1, SSE4.2, EM64T, VT-x, AES, AVX, AVX2, FMA3, TSX
Socket: Socket 1151 LGA
CPU-Takt: 4000 MHz
Multiplik.: x40.00
FSB: 100 MHz
L1 Cache: 6 x 32 KBytes, 8-way set associative, 64-byte line size
L2 Cache: 6 x 256 KBytes, 4-way set associative, 64-byte line size
L3 Cache: 12 MBytes, 16-way set associative, 64-byte line size
Voltage: 0.704 Volts
Besonderh.: Offener und variabler Multiplikator
CPU geköpft und originale "Intel" Wärmeleitpaste gegen eine "Thermal Grizzly" Conductonaut Flüssigmetall-Wärmeleitpaste getauscht
Kühlung: Waterblock: Watercool Heatkiller IV Pro - Black Chrome
Temperatur: Silent Mode (Fan Speed)
Idle: 30°C (500rpm), Last: 52°C (800rpm)Kühler Vergleich
MainBoard: ASrock Z370 Pro4
Chipsatz: Intel Z370 (Coffee Lake)
Northbridge: Intel Coffee Lake rev. 07
Southbridge: Intel Z370 rev. 00
Revision: 1.0
BiosVersion: P4.20
Anschlüsse: 2 x PCI Express 3.0 x16, 3 x PCI Express 3.0 x1, 1 x PCI, 1 x M.2 Socket (Key E)
extern: 8 x USB 3.1 Gen1 (1 x Type-C, 2 x Front, 5 x Rear),
5 x USB 2.0 (Front),
1 x PS/2 Keyboard/Mouse Port,
1 x Optical SPDIF Out Port,
1 x Gigabit LAN Port,
1 x D-Sub Port,
1 x DVI-D Port,
1 x HDMI Port,
7.1 CH HD Audio
Temperatur: Idle: 41°C, Last: 50°C
Kühlung: Passive Kühlung

RAM: 16GB Corsair Vengeance LPX (PC4-21300)
16GB Corsair Vengeance LPX (PC4-21300)
16GB Corsair Vengeance LPX (PC4-21300)
16GB Corsair Vengeance LPX (PC4-21300)
Size: 64GB
Typ: DDR4-SDRAM Dual Channel (DDR4-2666)
Timing: 16-18-18-35
RAM-Takt: 1333.3 MHz (2666 MHz)
Voltage: 1.2 Volt
Ratio: 1:10
Kühlung: Waterblock: EK-RAM Monarch X4 - Acetal+Nickel
Heatsink: EK-RAM Monarch Module - Nickel
Grafikkarte: AMD Radeon VII 16GB HBM2
Subvendor: Sapphire
Chipsatz: Vega 20
Tech.: 7 nm
RAM: 16GB HBM2 (High Bandwidth Memory 2)
RAM-Takt: 1000 MHz (Effective 2000 MHz)
Width: 4096 bit
Bandwith: 1024.0 GB/s
Core-Takt: 1450 MHz (1800 MHz Boost Takt)
Shaders: 3840 x Stream Processors (DirectX 12 Feature-Level 12_1)
Fillrate: 115.3 GPixel/s | 432.2 GTexel/s
Bus: PCI-E 3.0 x16 @ x16 3.0
Anschlüsse: 1 x HDMI 2.0b, 3 x DisplayPort 1.4
Temperatur: Silent Mode (Fan Speed)
Idle: 28°C (500rpm), Last: 50°C (800rpm)
Kühlung: Waterblock: EK-Vector Radeon VII RGB - Nickel + Plexi
Backplate: EK-Vector Radeon VII Backplate - Nickel
Treiber, Ver.: Radeon Software Adrenalin 2019 Edition 19.11.2
Sound: ESI Juli@
Signalproz.: 24-bit/192kHz AD-Wandler mit 114dB(a) Dynamik
24-bit/192kHz DA-Wandler mit 112dB(a) Dynamik
Kanäle: 1 x MIDI Eingang (16 Kanäle)
1 x MIDI Ausgang (16 Kanäle)
Eingänge: 2 x analoge Eingangskanäle (symmetrisch "6,3mm Klinkenbuchse" +4dBu oder unsymmetrisch "Cinchbuchse" -10dBV)
1 x koaxialer S/PDIF-Digitaleingang
Ausgänge: 2 x analoge Ausgangskanäle (symmetrisch "6,3mm Klinkenbuchse" +4dBu oder unsymmetrisch "Cinchbuchse" -10dBV)
1 x koaxialer S/PDIF-Digitalausgang (max. 192kHz)
1 x optischer S/PDIF-Digitalausgang (max. 96kHz)
Abtastfreq.: Max. 192kHz
Boxen: Logitech Z-2300 (2.1 THX PC-Lautsprecher)
Headset: Audio-Technica ATH-G1WL (Premium Wireless Gaming Headset)
AKAI MPC Headphones (Professioneller Studio- und Hi-Fi-Kopfhörer)
Features: Hochwertige 24-bit/192kHz Referenz-Audiokarte für Recording-Anwendungen auf höchstem Niveau

GehäuseTyp: Midi Tower
Marke: Thermaltake Core V31
Lüfter: Die Lüfter werden über das Mainboard-BIOS gesteuert
Front: 2 x Corsair ML120 Pro LED PWM (120x120x25)
Heck: 1 x Corsair Air Series SP120 PWM Quiet Edition (120x120x25)
Oben: 2 x Corsair Air Series SP120 PWM Quiet Edition (120x120x25)
Unten: 1 x Corsair Air Series SP120 PWM Quiet Edition (120x120x25)
Netzteil: Corsair HX1000 (80 Plus Platinum)
Leistung: 1000 Wattt
Kühlung: Semi-passive Luftkühlung
Geräusch: 0,0 Sone
WirkGrad: 93,5 %
so. Features: 2 x LED-Streifen 30 cm (blau) von "Game Max" mit beleuchteten Drucktaster (blau) von "Keenso" an der Front verbaut
Bauart: ATX

WaterCooling: Eigenbau
Pumpe: EK-XTOP SPC-60 PWM - Acetal - 12V Pumpe
Kühlkörper: Vollkupfer
Ausgl.Beh.: Alphacool Eisbecher Helix 250mm - blau
Radiator: Vorne: Alphacool NexXxoS UT60 Full Copper 240mm
Hinten: Alphacool NexXxoS ST30 Full Copper 120mm
Oben: Alphacool NexXxoS ST30 Full Copper 240mm
Schläuche: Masterkleer Schlauch PVC 16/10mm (3/8"ID) UV-aktiv Blau
Kühlmittel: EK-CryoFuel Navy Blue Concentrate 100 mL
so. Features: Beleuchteter Ausgleichsbehälter mit beleuchteten Drucktaster (blau) von "Keenso" an der Front verbaut

Monitor: LG 32UK550-B Ultra HD 4K Monitor (32 Zoll)
max. Aufl.: 3840x2160@60Hz
Bildfläche: 16:9
Reaktion: 4ms(GTG)
Helligkeit: 300cd/m2
Kontrast: 1000:1(statisch)
Anschlüsse: 1 x Display Port 1.2 (HDCP 2.2), 2x HDMI 2.0 (HDCP 2.2)
Leistung: <50 W, Standby <0,5W
so. Features: LED Monitor mit HDR10
AMD FreeSync
4ms Reaktionszeit
2 x 5 Watt Lautsprecher


HardDisk: SYSTEM (C:) Samsung SSD 970 PRO 1TB
DATEN (D:) Samsung SSD 970 PRO 1TB
SPIELE (E:) Samsung SSD 860 PRO 2TB
BACKUP (F:) Samsung SSD 860 PRO 2TB
CD / DVD: BD-RE-Laufwerk (G:) LG WH16NS60 (Ultra HD Blu-ray-/DVD-Brenner)
Router: Netgear Nighthawk M2 (MR2100) - Mobiler LTE Router Cat. 20 bis zu 2 GBit/s Download

Keyboard: -Logitech G915 Lightspeed (Kabellose Tastatur)
Maus: -Logitech G903 Lightspeed (Kabellose Maus)
WebCam: -Logitech Brio 4K Streaming Edition (Webkamera)
Gamepad: -Microsoft Xbox Elite Wireless Controller Series 2 (Kabelloses Gamepad)
Drucker: -Samsung Xpress SL-C480FW (4-in-1 Farblaser Multifunktionsgerät)
TV-Card: -Hauppauge WinTV HVR-5525 HD (PCI-Express TV-Tuner für DVB-C, DVB-S, DVB-S2, DVB-T, DVB-T2, Analog-TV und FM-Radio)
Sonstiges: -Atech Flash PRO-37U (USB 3.0 Professioneller interner 3,5-Zoll-Speicherkartenleser)
-Hauppauge A/V Slotblech (Erweiterung mit einen zusätzlichen Composite Audio/Video-Eingang und einen zusätzlichen S-Video Eingang)
Sonstiges: -StarTech PEXUSB312EIC (5-Port USB 3.1 (10Gbit/s) PCIe Karte mit 1x USB-C, 2x USB-A + 2x IDC (5Gbit/s))
-StarTech PEX1394A2V (2 Port 1394a FireWire PCI Express Schnittstellenkarte)
-Inateck KT4005 (4-Port USB 3.0 PCIe Karte ohne zusätzliche Stromanbindung)
-Intel Wireless-AC 9260 (1730 MBit/s WLAN-2x2- und Bluetooth 5.0-Adapter)
Sonstiges: -Delock Slotblech eSATApd 1x Port 5 V / 12 V (1 x Power Over eSATA Port)
-Noblechairs EPIC Schwarz/Blau (Gaming Stuhl)
-Corsair MM300 (Gaming-Mauspad)
-Synology DS716+II (2-Bay NAS mit 2x WD Red 2TB)

 
     



     
 
Laufwerk: Samsung SSD 970 PRO
Beschreib.: Cache: 1GB LPDDR4
Kapazität: 1 TB (1024 GB)
Interface: PCIe Gen 3.0 x4, NVMe 1.3
DataSpeed: lesen: 3,500 MB/s, schreiben: 2700MB/s
Temperatur: 58°C
Anschluss: Ultra M.2 Socket


Laufwerk: Samsung SSD 970 PRO
Beschreib.: Cache: 1GB LPDDR4
Kapazität: 1 TB (1024 GB)
Interface: PCIe Gen 3.0 x4, NVMe 1.3
DataSpeed: lesen: 3,500 MB/s, schreiben: 2700MB/s
Temperatur: 52°C
Anschluss: Ultra M.2 Socket


Laufwerk: Samsung SSD 860 PRO
Beschreib.: Cache: 2GB LPDDR4
Kapazität: 2 TB (2048 GB)
Interface: SATA III 6Gb/s
DataSpeed: lesen: 560MB/s, schreiben: 530MB/s

Laufwerk: Samsung SSD 860 PRO
Beschreib.: Cache: 2GB LPDDR4
Kapazität: 2 TB (2048 GB)
Interface: SATA III 6Gb/s
DataSpeed: lesen: 560MB/s, schreiben: 530MB/s

Laufwerk: LG WH16NS60
Beschreib.: Ultra HD Blu-ray-/DVD-Brenner
Interface: SATA I 1.5Gb/s


 
     



     
 
Hellmachine V1 - Mein erster wassergekühlter PC

Im Jänner 2015 erblickte mein erster selbstgebauter wassergekühlter PC das Licht der Welt. Die erste Version wurde geschaffen. Viele Änderungen folgten im Laufe des Jahres. Neue und schnellere Hardware, verbesserte Kühlleistungen...ect.

Im August 2017 erfolgte dann die finale Version. Sozusagen das letzte große Upgrade. Mehr war aus diesem Gehäuse nicht mehr rauszuholen. Und so begleitete mich dieser PC bis ins Jahre 2019.




------------------------------------------

Hellmachine V2 - Mein zweiter wassergekühlter PC

Im Jänner 2019 war es dann soweit. Mein zweiter selbstgebauter wassergekühlter PC wurde geboren.

------------------------------------------

Revision 1.0 - Was hat sich alles verändert?

Dieses mal gab es ein radikales Upgrade. Neues Gehäuse und sämtliche Hardwarekomponenten wurden erneuert. Die einzigen Komponenten die von meinem alten PC Gehäuse übernommen wurden war die Grafikkarte, TV-Karte, USB 3.0 Karte von „Innateck“ und meine heißgeliebte Soundkarte :-) Auch ein neuer 4K Monitor hat in der letzten Woche bei mir Einzug gefunden. Fotos sagen letztlich einfach mehr als tausend Worte ;-)

------------------------------------------

Revision 2.0 - Die Finale Ausgabe! (14-04-2019)

Endlich ist er da und zwar der Wasserblock von EKWB für meine neue Grafikkarte. Meine "Sapphire AMD Radeon RX Vega 64 Liquid Cooling" wurde nämlich gegen eine "Sapphire AMD Radeon VII" ausgetauscht :-) Die integrierte RGB Beleuchtung meines Wasserblock von EKWB für die "Radeon VII" wurde mit einem "RF LED Controller" ausgestattet. Mit der dazugehörigen Funkfernbedienung kann ich bequem die Farben wechseln oder einen speziellen Blinkmodus einstellen...ect.




Das Blechgehäuse meines Ultra HD/Blu-ray Laufwerk wurde jetzt in "schwarz" lackiert. Die originale silberne Farbe hat mich doch etwas gestört und tat der Optik auch nicht sonderlich ganz gut :-)

Am Netzteil habe ich aus optischen Gründen und zum Schutze vor Verkratzungen an der Oberseite eine Schaumstoffmatte angebracht.

Zu guter Letzt wurde ein "SilverStone SST-ES02-USB" Modul verbaut. Damit lässt sich mein Computer von jeder beliebigen Stelle im Raum aus mittels 2,4-GHz-HF-Fernbedienung steuern. Das "SST-ES02-USB" Modul ist kurzum gesagt ein komfortables externes Schalterset zum kabellosen Ein- / Ausschalten und Neustarten eines Computers :-)

1/4------------------------------------------------------------



2/4------------------------------------------------------------



3/4------------------------------------------------------------



4/4------------------------------------------------------------


 
     



     
 
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64 Bit (1903)
Display: 3840x2160, 32 Bit
Browser: Internet Explorer 11
Mail: Windows Live Mail 2012

Security: Security
Anti-Virus: Windows Defender Antivirus
Firewall: Windows Firewall
Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: Ashampoo Burning Studio 20
Media: Media
BildViewer: Arcsoft PhotoStudio 5, Adobe Photpshop Elements 2019
BildEditor: Arcsoft PhotoStudio 5, Adobe Photpshop Elements 2019
Video-Player: Cyberlink PowerDVD 18 Ultra
Audio-Player: iTunes, Windows Media Player, Party Player,


 
     



     
 
Anschluss: 4G LTE Advanced DSL-SpeedTest
Sonstige Features:
DownStream: Max. 300 Mbit/s
UpStream: Max. 50 Mbit/s
Ping: 20 - 25ms
Zugang: Netgear Nighthawk M2 (MR2100) - Mobiler LTE Router Cat. 20 bis zu 2 GBit/s Download
Verbind.: 1 Gbit/s LAN-Verbindung

Provider: Drei.at
Tarif: Hui Flat 150, Unlimitiertes Datenvolumen
Kosten: 45€ pro Monat


 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7 8086K

Grafikkarte: AMD Radeon VII 16GB HBM2

Auflösung: 3840x2160, 32 Bit

Mainboard: ASrock Z370 Pro4

Treiber: Radeon Software Adrenalin 2019 Edition 19.11.2

OS: Windows 10 Pro 64 Bit (1903)


 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Core i7 8086K
  ASrock Z370 Pro4

Keine
 Core i7 8086K
  AMD Radeon VII 16G

Keine
  ASrock Z370 Pro4
  AMD Radeon VII 16G

Keine
@ sek.
+/- 5%

Keine
  @ Pkt.
+/- 5%

Keine


 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
Noch keine !






Letzten Bewerter:
- Wotan
- RaptorTP
- Kittauge
- M.Schicht

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: