MeancreatureMeancreature

Willkommen im sysProfile nr: 103761

Profil geändert: 17.12.2009, 16:32
Profil erstellt: 21.04.2009, 20:19
Anzahl Views: 3045
 
     






Meancreature's System is powered by...

iNTEL ProzessorIntel Core 2 QuadAsusCorsairnVidia GeForceSamsungHewlett Packard

LGinnovatekCoolerMasterWaterCoolEK WaterBlocksAquaComputerBrother

Mozilla ThunderBirdMozilla FireFoxMicrosoft WindowsMicrosoft Windows 7Super TalentWacomAnalog Devices

LogiTechTEAC



Preis/Leistung

40%
Silence

80%
RechenPower

95%
GamingPower

90%
Cooles Design

75%



     
 

3DMark 2006 1280x1024 nonOC
3DMark 2006 1280x1024 nonOC

3DMark Vantage 1280x1024 nonOC
3DMark Vantage 1280x1024 nonOC
 
Vor dem Umbau...
Vor dem Umbau...
...fertig...
...fertig...
...nach dem Umbau in Betrieb
...nach dem Umbau in Betrieb
 
 
     



     
 

Prozessor: Intel Core 2 Quad Q9650 Sonstige Features:
Codename: Yorkfield
Architekt.: 1 CPU - 4 Kerne
Revision: E0
Tech.: 45 nm
F.M.S.: 6.7.A
Instruct.: MMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE6, SSE4.1, EM64T
Socket: 775
CPU-Takt: 3000 MHz
Multiplik.: 9x
FSB: 333 MHz
L1 Cache: 4x 32 KBytes
L2 Cache: 4x 32 KBytes
L3 Cache: 2x 6144 KBytes
Voltage: 1,136 Volt
Kühlung: Aquacomputer cuplex XT di
Temperatur: Idle: 21°C, Last 39°CKühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.50

MainBoard: Asus P5Q3 Deluxe WiFi-AP @n
Chipsatz: P 45
Northbridge: Intel P45/P43
Southbridge: Intel 82801JR (ICH10R)
Revision: 1.xx
BiosVersion: 1901
Anschlüsse: 3x PCIe, 2x PCI, 8x SATA
extern: 10x USB, 2x eSATA, Firewire, 2x GBit LAN, WLAN, 7.1 Audio, optical Audio, SPDIF
Temperatur: Idle: 32°C, Last 41°C
Kühlung: EK-NB/SB ASUS I Acetal, EK-NB/SB 5 Acetal, EK WaterBlocks MOSFET ASUS 3a (2mal)

RAM: 4GB Corsair CM3X2G1600C9DHX
Size: 2x 2048 MB
Typ: DDR3
Timing: 7- 7- 7- 20
RAM-Takt: 533 MHz
DataSpeed: 6958 MB/s | 7027 MB/s | 7054 MB/s
AccessTime: 78,9 ns
Voltage: 1,5 Volt
Ratio: DRAM:FSB Ratio 16:10
Kühlung: Heatpipes
Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 295
Subvendor: ASUS
Chipsatz: GT200 Rev. B1 
Tech.: 55 nm
RAM: 896 MB GDDR3
RAM-Takt: 999 MHz (999 MHz)
Width: 448 bit
Bandwith: 111.9 GB/s
Core-Takt: 576 MHz (576 MHz)
Shaders: 240 (DX 10.0)
Shader-Takt: 1242 MHz (1242 MHz)
Fillrate: 16.1 GPixel/s | 36.9 GTexel/s
Bus: PCI-E 2.0 x16 @ x16 2.0
Anschlüsse: DVI-D (2mal), HDMI
Temperatur: Idle: 43°C, Last 64°C
Kühlung: Innovatek CoolMatic GTX295
Treiber, Ver.: 7.15.11.8250 (ForceWare 182.50) / Vista64
GPU-Z Vers.: GPU-Z 0.3.3

Sound:
Signalproz.: ADI AD2000B
Kanäle: 7.1, SPDIF, optical
Soundmodus: 7.1 Channel Sorround
Eingänge: 1 Mic, 1 LineIn, 1 Digital (optisch)
Ausgänge: 4 Analog, 1 Digital (optisch)
Boxen: Onkyo CR-715 2.1
Headset: TEAC HP-11-R 5.1
GehäuseTyp: Desktop
Marke: CoolerMaster CosmosS
Netzteil: CoolerMaster Real Power M1000
Leistung: 1000W
Kühlung: Lüfter
so. Features: modulares Kabelmanagement
Bauart: ATX

WaterCooling: Wasserkühlung:
Pumpe: HPPS Plus Pumpe 12V
Kühlkörper: Aquacomputer cuplex XT di, Innovatek Coolmatic GTX295, EK-NB/SB ASUS I Acetal, EK-NB/SB 5 Acetal, EK WaterBlocks MOSFET ASUS 3a (2mal), Watercool Silentstar HD-Dual Classic
Ausgl.Beh.: Tank-O-Matic
Radiator: Alphcool NexXxoS Xtreme III 360
Schläuche: PVC 10/8 transparent
Kühlmittel: Innovatek Protect Plus
Monitor: 22" Samsung SyncMaster T220
max. Aufl.: 1680 x 1050 @ 85 Hz
Bildfläche: 473 x 296 (16:10)
Reaktion: 2ms
Helligkeit: 300 cd/qm
Kontrast: 20.000:1 (wer´s glaubt^^)
Anschlüsse: DVI-D, D-Sub
Leistung: 45 W , Standby 1 W
2. Monitor: Samsung LE32R8
max. Aufl.: 1920x1080
Anschlüsse: HDMI (3mal), Scart (2mal), VGA

Sonstiges: VL Systems M-Play MHC
Keyboard: Logitech G15
Maus: Logitech G5
Sonstiges: Wacom Bamboo Fun Pen & Touch
Drucker: Brother HL-2030
 
     



     
 

Laufwerk: Samsung SpinPoint F1 Desktop Class HD502IJ
Beschreib.: 16 MB Cache
Kapazität: 500GB
Umdrehung.: 7200 rpm
Interface: SATA 300
AccessTime: 8.9 ms
Temperatur: 32°C

Laufwerk: Samsung SpinPoint F1 Desktop Class HD501LJ
Beschreib.: 16 MB Cache
Kapazität: 500GB
Umdrehung.: 7200 rpm
Interface: SATA 300
AccessTime: 8.9 ms
Temperatur: 32°C

Laufwerk: Super Talent SAM28GM25S
Beschreib.: Solid State Drive
Kapazität: 128 GB
Interface: SATA 300
DataSpeed: Read & Write: 220 MB/s
AccessTime: 0,1 ms

Laufwerk: LG BluRay/HD-DVD H20L
Beschreib.: 40x (CD) / 16x (DVD±R) / 4x (DVD±R DL) - 4 MB Cache - LightScribe
Interface: SATA 150
DataSpeed: 40x (CD) / 16x (DVD) / 6x (BD) / 3x (HD DVD)
AccessTime: 160 ms (DVD), 180 ms (DVD-RAM), 150 ms (CD), 210 ms (HD DVD), 180 ms (BD)

Laufwerk: LG DVD RW Writer GH22NS50
Beschreib.: Read: 48x (CD) / 22x (DVD+-R) / 16x (DVD+-R DL) / 8x (DVD+RW) Write: 48x (CD) / 12x bis 16x (DVD) - 4 MB Cache - LightScribe
Interface: SATA 150

Laufwerk: VL Systems M-Play MHC
Beschreib.: PC Remote System mit 2 Kanal Lüftersteuerung
Interface: USB

 
     



     
 

Innenausbau (23. & 30.08.2009):

Nachdem der Rechner jetzt ein gutes halbes Jahr super gelaufen ist, hatte ich dennoch mal wieder Lust,
etwas am Äußeren zu verändern.
Da das Case außen aber schon echt gut aussieht, musste ich mich dem Inneren zuwenden.
Ich beschloss also das hässliche Weißblech mit schwarzem Plexiglas zu verdecken
und den Innenraum somit der Farbe meines Boards anzugleichen.

Ich bestellte 2 Plexiglasplatten 500x400 mm,
3mm stark für zusammen ca. 50€.

Ein Dremel sollte mein Hauptwerkzeug werden,
da ich leider keine Stichsäge zur Hand hatte.

Zusätzlich brauchte ich noch ein Lineal und einen
CD-Marker zum Anzeichnen.


Als die Platten dann endlich da waren,
konnte ich mich am folgenden Wochenende frisch ans Werk machen.

Da das Ganze aber nicht nur Zeitvertreib sein sollte und vor allem dem Auge dient,
musste ich feststellen, dass einmal der Dremel sehr lange zum Schneiden benötigt
und ich lange Kanten glätten musste, um einen sauberen Abschluss zu bekommen.

Somit war der 23.08.2009 schnell vorbei und ich haben in 8 Stunden basteln lediglich
den vorderen Laufwerkschacht verkleidet bekommen und den Bereich vom Board
zu den Kabelkanälen.


Da ich zum verbauen des letzten Stückes das Netzteil
und sehr viele Kabel ungeplant abmachen müsste,
war ich an dem Tag auch recht gut bedient und freute
mich nur noch bedingt auf das folgende Wochenende.

Denn da würd es wieder heißen:
Alle Kabel ab, puzzeln, zurechtrücken,
nachdremeln und alle Kabel wieder rein.

Das war dann auch die schlechte Seite der ganzen Aktion.

Am folgendem Wochenende (30.08.2009) hatte ich dann doch wieder
Lust zu basteln und machte mich frisch ans Werk.

Diesmal hatte ich mehr als nur 3 Teile des vorherigen Wochenendes zurecht zu dremeln
und habe es letztlich auch geschafft.

Insgesamt bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden und schaue täglich mit einem stolzen
Lächeln in meinen PC. Ich hoffe, dass euch die Ergebnisse auch überzeugen
und ihr Gefallen an den Bildern finden könnt.
 
     



     
 

Betriebssystem: Windows 7 Professional x64
Display: 1680x1050, 32 Bit
Browser: Mozilla Firefox
Mail: Mozilla Thunderbird

Media: Media
Video-Player: VLC
Audio-Player: Winamp

Messenger: ICQ, Skype
 
     



     
 

Anschluss: T3 DSL-SpeedTest
DownStream: 47900 Kbps
UpStream: 9154 Kbps
Ping: 26ms


 
     



     
 

Prozessor: Intel Core 2 Quad Q9650

Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 295

Auflösung: 1680x1050, 32 Bit

Mainboard: Asus P5Q3 Deluxe WiFi-AP @n

Treiber: 7.15.11.8250 (ForceWare 182.50) / Vista64

OS: Windows 7 Professional x64

3DMark06
  Gesamtpunkte
(1280 x 1024 x 32)
15.932 Punkte (non OCed) Screenshot
 
3DMVantage
  Gesamtpunkte
(1280 x 1024 x 32)
20.033 Punkte (non OCed) Screenshot
 
Aquamark3
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
113.215 Punkte (non OCed)
  Kommentar unter Win Vista durchgeführt - Aquamark 3 läuft bisher nicht unter Win 7
Vantage
  Gesamtpunkte
(1280 x 960 x 32)
5.925 Punkte (non OCed)
 


 
Windows Leistungsindex (Win 7) Screenshot
  Prozessor 7.3 Punkte
7,2
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 7.3 Punkte 
  Grafik (Desktop) 7.8 Punkte
  Grafik (Spiele) 7.8 Punkte
  Primäre Festplatte 7.2 Punkte
 
 
     



     
 

Prozessor: Intel Core 2 Quad Q9650

Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 295

Auflösung: 1680x1050, 32 Bit

Mainboard: Asus P5Q3 Deluxe WiFi-AP @n

Treiber: 7.15.11.8250 (ForceWare 182.50) / Vista64

OS: Windows 7 Professional x64

Far Cry 2

Perform.: flüssig

FPS: 66 fps

Qualität: maximal

1680x1050: Ultra High (no AA, no VSync)

Clive Barker's Jericho

Perform.: flüssig

FPS: 50 fps

Qualität: maximal

1680x1050: Very High (no AA, no VSync)

Left 4 Dead

Perform.: flüssig

FPS: 30 fps

Qualität: maximal

Crysis - Special Edition

Perform.: flüssig

FPS: 63 fps

Qualität: maximal

1680x1050: Very High (no AA, no VSync)

Mirror's Edge

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Battlefield: Bad Company 2 - Limited Edition

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Dead Space

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Divinity II: Ego Draconis

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

World in Conflict - Complete Edition

Perform.: flüssig

FPS: 49 fps

Qualität: maximal

1680x1050: Very High (no AA, no VSync)

Battlefield 2 - Complete Collection

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Core 2 Quad Q9650
  Asus P5Q3 Deluxe W

  gmPC
 Core 2 Quad Q9650
  GeForce GTX 295

  hoifa303
  Blackie
  Aquajet500
  powergnom123
  bullus
  Dude
  wehmann007
  Underkane
  Zoomwire
  Asus P5Q3 Deluxe W
  GeForce GTX 295

Keine
@ sek.
+/- 5%

Keine
  @ 15932 Pkt.
+/- 5%

  Aks-ty
  Singler
  DonD1ablo
  Azrael
  axl79
  shoon
  I5GTX
  BaSe|MaN
  sh4lig0
  dawud


bullus
Intel Core 2 Quad Q9650
nVidia GeForce GTX 295
4096 MB

Aks-ty
Intel Core I7-6700K
Vega 64 Air
16384 MB

powergnom123
Intel Core i5 2400
nVidia GeForce GTX 660 Ti
8192 MB

Aquajet500
Intel Core 2 Quad Q9650
NVIDIA GeForce GTX 295
8192 MB

hoifa303
Intel Core 2 Quad Q9650
nVidia GeForce GTX 295
8192 MB


 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
Noch keine !






Letzten Bewerter:
- RaptorTP
- hellraver
- Luigi92
- ReDsPiKe
- d-_-b uNdErgRo

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: