[XTC] BoneCrash[XTC] BoneCrash

Willkommen im sysProfile nr: 150919

Profil geändert: 08.06.2011, 22:16
Profil erstellt: 25.04.2011, 14:10
Anzahl Views: 2493
D 12
 
     






Last twitter

[XTC] BoneCrash zwitscherte vor 2188 Tagen...

Wer hat Erfahrung mit dem EK-Waterblocks Kühlblock für die GTX 285 in Schwarz/Nickel? Verkaufe Watercool HK GTX 285 65€ VB



[XTC] BoneCrash's System is powered by...

iNTEL ProzessorIntel Core i5G.SkillnVidia GeForce

SamsungZotacXFX



Preis/Leistung

20%
Silence

50%
RechenPower

99%
GamingPower

97%
Cooles Design

92%



     
 




 

 
 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i5 2500K Sonstige Features:
Codename: Sandy Bridge
Architekt.: 1 CPU - 4 Kerne - 4 Threads
Revision: D2
Tech.: 0.0320 µ
F.M.S.: 6.A.7 - Ext. 6.2A
Instruct.: MMX SSE (1 2 3 3S 4.1 4.2) EM64T VT-x AES AVX
Socket: Socket 1155 LGA
CPU-Takt: 5384,97MHz
Multiplik.: x54.00
FSB: 99.78 MHz
L1 Cache: Data: 4 x 32 / Inst: 4 x 32 KBytes
L2 Cache: 4 x 256 KBytes
L3 Cache: 6144 KBytes
Voltage: 1,49 Volt
Temperatur: Kühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.57

MainBoard: P67 Professional
Northbridge: Intel Sandy Bridge rev 09
Southbridge: Intel P67 rev B3
RAM: 2048 MB G.Skill (10700)
2048 MB G.Skill (10700)
2048 MB G.Skill (10700)
2048 MB G.Skill (10700)
Size: 8192 MB
Typ: DDR3-SDRAM
Timing: 7.0-7-7-21
RAM-Takt: 665.3 MHz
Ratio: 1:5
Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 285
Subvendor: Zotac/XFX
Chipsatz: GT200 Rev. B1 
Tech.: 55 nm
RAM: 1024 MB GDDR3
RAM-Takt: 1452 MHz (1242 MHz)
Width: 512 bit
Bandwith: 159.0 GB/s
Core-Takt: 686 MHz (648 MHz)
Shaders: 240 (DX 10.0)
Shader-Takt: 1845 MHz (1476 MHz)
Fillrate: 20.7 GPixel/s | 51.8 GTexel/s
Bus: PCI-E 2.0 x16 @ x8 2.0
Treiber, Ver.: 8.17.12.6658 (ForceWare 266.58) / Win7 64
GPU-Z Vers.: GPU-Z 0.5.3

Sound:
GehäuseTyp:
Monitor: 23" Samsung XL2370LED
max. Aufl.: 1920x1080 @60 Hz
Reaktion: 2ms
Kontrast: 5.000.000:1
2. Monitor: 23" Samsung XL2370LED
max. Aufl.: 1920x1080 @60 Hz
Reaktion: 2ms
Kontrast: 5.000.000:1
 
     



     
 










Bevor ich mit dem allgemeinen Krimskrams anfange, haltet ihr 6,245sek auf 1M bei SuperPi für zu schnell mit 6,4Ghz? Bitte zu euren Kommentaren schreiben.. Und bitte entschuldigt die vllt. schlechten Bilder, ist alles mit einer eigentlich ganz guten Handycam gemacht. Schläuche in meinem Hauptsys bitte auch vernachlässigen, hatte keinen alten mehr da und das wird demnächst eh alles überarbeitet! <Smile>



25.04.2011: Der Neustart

Tja, vielleicht kennen manche von euch noch das Profil Sandmann1994, welches ich gelöscht habe nachdem aus aus allen Wertungen genommen wurde weil 6,245sek wohl zu gut für Sysprofile und dessen User sind? Ist es so? Egal, 6,245sek Screenshot wird hochgeladen und 6,5Sekunden eingetragen. Ich verfolge weiterhin mein Projekt "Red Blood", das aber momentan auch zum stillstand kam da ich nicht einmal ohne Hilfe aus dem Bett bewegen kann (- Oberschenkel Operation..).. Ich werde im Laufe der nächsten Tage Profile für die verschiedenen Computer einrichten und das ausführlichste wird wohl das für den Bierkasten werden da dieser von allen Seiten gelobt wurde..


Nochmal zu meiner Person: Mein Name ist Pascal und ich bin 16 Jahre alt. Zuhause bin ich mal im Großraum Frankfurt, mal mitten in der Stadt, mal am Stadtrand bzw. im Wald und mal auf dem Land. Ich programmiere seit ich neun Jahre alt bin mehr oder weniger kleine Programme und habe vor etwa einem Jahr angefangen mit Apps mein Geld zu verdienen, was mir das alles hier und noch viele andere Hobbies weit weg vom Computer ermöglicht.. Ich bin leidenschaftlicher extrem Sportler, wenn das Wetter ausreicht gibt es nichts schöneres als mit dem Skatedeck durch die Frankfurter Innenstadt zu stylen oder auf der Zeil mal richtig aufzumischen mit Freunden, das selbe gilt für Skateparks. Meine Freunde und ich skaten seit mitte letzten Jahres nurnoch in hochwertigen Anzügen und weißen Hemden, wir sind auch ziemlich bekannt hier bei uns. Musik darf nicht fehlen in meinem Leben, deswegen spiele ich Klavier und Schlagzeug (und ein paar andere Sachen aber nicht mit vergleichbarer Begeisterung).

Red Blood ist nicht etwa der Name von einem Film, sondern von einem Modding-Projekt das mittlerweile seit über einem Jahr geplant wird aber noch nicht gebaut wurde da ich einfach noch zu viel am überlegen war wie ich die Belüftung akzeptabel gut und leise einrichte, habe damit sogar einen Physiker mit einer speziellen Software beauftragt, nun weiß ich aber endlich wie es aussehen soll <Smile>


In meinem letzten Profil hatte ich noch jeden einzelnen OC-Schritt mit einem Screenshot dokumentiert, was mir aber zuviel Arbeit wäre wenn ich es nochmal machen müsste, es waren über 40 Screenshots mit gigantisch viel Text.. - es wurde alles gelöscht weil ich aus jeder Wertung genommen würde, dafür nochmal ein *daumenhoch*!

Im Moment ist die oberste Grenze die ich erreichen konnte, zumindest für die Zeit um zu Benchen und auch nicht wirklich deutlich länger stabil um die 6400Mhz mit dem 2500k, was sehr beachtlich ist da der Rekord dafür um die 6,2Ghz liegt wenn ich mich nicht vertue. Ich kann aber auch nicht behaupten das es mit dem erstbesten CPU so lief, ich hatte welche die sich bei 5,8Ghz schon verabschiedet haben und verschiedene die bei um 6Ghz schlapp gemacht haben. Aber ich habe ja Auswahl <Smile> 10x 2500k und 3x Asrock P67 Fatal1ty Professional Series und mit Freunden zusammen hatten wir dann 20x 2500k und verschiedenste MBs zum Benchen.


Im Laufe der letzten zwei Monate kamen bei mir einige Hardware Teile hinzu, unter anderem 2x GTX285 von Zotac, 4x 8800GTS 640MB von MSI (eine defekt), 2x GTX 470 von ASUS (only 4-bench vs. GTX  285 SLI übertaktet, sonst nur in einem 24/7 Server extrem untertaktet), Corsair CMPSU-850W Netzteil da drei übertaktete Grafikkarten schon ein bisschen was ziehen.., und 10x 2500k + 3x Asrock P67 Fatal1ty Professional Series. Ausserdem liebäugle ich im Moment mit der Creative Sound Blaster X-Fi Titanium Fatal1ty Champion Series und mit einer eigens hergestellten Backplate für die GTX 285.. 

Kleine Informationen zu den Computern die im Moment in Betrieb sind:

Hauptsystem:
Intel Core i5 2500k, 5,4Ghz @1,53VID
AsRock P67 Fatal1ty Professional Series
1x XFX + 1x Zotac GTX 285 SLI mit 8800GTS 640 als Physix
8GB 1333-Mhz Arbeitsspeicher, G-Skill Ripjaws
OCZ Vertex 2 240GB SSD Raid0
1TB Samsung HDD



<div class="mmcenter">Bierkasten:
Intel Core2Duo E8600 @3,7Ghz - Upgraded
ASUS Striker 4-775
MSI/ASUS 8800GTS 640 SLI + Physiks Karte
momentan 8GB 1066-Mhz Arbeitsspeicher, Kingston HyperX
500GB Seagate HDD


Server:
AMD Phenom II X4 965 @4,2Ghz
ASUS Crosshair III Formula
GTX 470 SLI extrem undervoltet
8GB 1333-Mhz Arbeitsspeicher, G-SKill Ripjaws
OCZ Vertex 2 60GB SSD Raid0
6x 1TB Samsung HDD




 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i5 2500K

Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 285

Auflösung: Angabe fehlt.

Mainboard: P67 Professional

Treiber: 8.17.12.6658 (ForceWare 266.58) / Win7 64

OS: Angabe fehlt.



SuperPi / Mod Version
  Time 1M overclocked 6,60001 secs.  
  Kommentar: Tja, durch Sysprofile geschlossen. Tatsächlich waren es einmal 6,245sek


 
Windows Leistungsindex (Vista)
  Prozessor 7.8 Punkte
7,7
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 7.9 Punkte 
  Grafik (Desktop) 7.7 Punkte
  Grafik (Spiele) 7.8 Punkte
  Primäre Festplatte 7.7 Punkte
 
D 12
 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i5 2500K

Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 285

Auflösung: Angabe fehlt.

Mainboard: P67 Professional

Treiber: 8.17.12.6658 (ForceWare 266.58) / Win7 64

OS: Angabe fehlt.

 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Core i5 2500K
  P67 Professional

  Gaming-Bude
  Mixo
 Core i5 2500K
  GeForce GTX 285

  {XFX}_Fabi
  Impact317
  P67 Professional
  GeForce GTX 285

Keine
@ 6,60001 sek.
+/- 5%

  Chriiiz
  marko86
  @ Pkt.
+/- 5%

Keine

 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
- MadMaxx
- Thunder1978
- doris
- ujmoskito










Passwort vergessen?
ID: