Intel-KillerIntel-Killer

Willkommen im sysProfile nr: 16974

Profil geändert: 17.01.2016, 00:16
Profil erstellt: 13.09.2006, 17:59
Anzahl Views: 11122
D 117
D 969


 
     






Intel-Killer's System is powered by...

AMD ProzessorAMD Athlon 64 X2 ProzessorAsusG.SkillnVidia nForce ChipnVidia GeForceNvidia SLI Technologie

ThermalRightTerraTecSONYCanonWesternDigitalSamsungXFX

1&1OperaMozilla FireFoxMicrosoft WindowsSennheiserSpeedLinkPinnacle Systems

THX VerifiedEnvironmental Audio ExtensionsCreative X-FiCreativeAVM Fritz!LogiTechNECBenQ

TeufelBeQuietCoolerMasterScythesilenxZALMAN



Preis/Leistung

50%
Silence

100%
RechenPower

75%
GamingPower

75%
Cooles Design

100%



     
 
Beleuchtung (mit 7900GT SLI)
Beleuchtung (mit 7900GT SLI)
Tagsüber
Tagsüber
Innenleben
Innenleben
 
alte und neue CPU
alte und neue CPU
G.Skill DDR500 GBHZ RAM
G.Skill DDR500 GBHZ RAM
XFX 9600GSO
XFX 9600GSO
 
Grafikkarte
Grafikkarte
Eingabegeräte
Eingabegeräte
24
24" + 19" BenQ
 

 
     



     
 
Prozessor: AMD Athlon 64 X2 3800+ @ 6000+ Sonstige Features:
Codename: Toledo
Revision: JH-E6
Tech.: 0.0900 µ
F.M.S.: F.3.2
Instruct.: MMX (+) 3DNow! (+) SSE SSE2 SSE3 x86-64
Socket: Socket 939
CPU-Takt: 3077.55 MHz
Multiplik.: x10.0
FSB: 307.75 MHz
L1 Cache: Data: 2 x 64 / Inst: 2 x 64 KBytes
L2 Cache: 2 x 512 KBytes
Voltage: 1,34 V
Kühlung: TR IFX-14, 120mm SilenX
Temperatur: Norm: 30°C, Last (Dualprime): 48°CKühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.40

MainBoard: ASUS A8N-SLI
Chipsatz: nVidia nForce4 SLI
Northbridge: NVIDIA nForce4 rev A3
Southbridge: NVIDIA nForce4 MCP rev A3
BiosVersion: 1013
Anschlüsse: 2x PCIe, 3x PCI, 4x SATA,...
extern: 10x USB, 1x eSATA
Temperatur: Norm: 31°C, Last: 49°C
Kühlung: Thermalright HR-05/IFX SLI (passiv)

RAM: 1024 MB G.Skill (PC4000)
1024 MB G.Skill (PC4000)
Size: 2048 MB
Typ: DDR-SDRAM Dual Channel
Timing: 3.0-4-3-8
RAM-Takt: 256.5 MHz
DataSpeed: read 7782MB/s; write 5594MB/s, Kopierdurchsatz 5874MB/s (Everest)
AccessTime: 47,7 ns (Everest)
Voltage: 2,6 Volt
Ratio: CPU/12
Temperatur: absolut unbedenklich

Grafikkarte: nVidia GeForce 9600 GSO
Subvendor: XFX Pine Group
Chipsatz: G92 Rev. A2 
Tech.: 65 nm
RAM: 384 MB GDDR3
RAM-Takt: 700 MHz (700 MHz)
Width: 192 bit
Bandwith: 33.6 GB/s
Core-Takt: 580 MHz (580 MHz)
Shaders: 96 (DX 10.0)
Shader-Takt: 1450 MHz (1450 MHz)
Fillrate: 7.0 GPixel/s | 24.4 GTexel/s
Bus: PCI-E 2.0 x16 @ x16
Anschlüsse: 2x DVI, TV Out
Temperatur: Norm: 44° C, Last: 55°C
Kühlung: Auras Fridge + 80mm SilenX
Treiber, Ver.: 6.14.11.7488 (ForceWare 174.88) / XP
GPU-Z Vers.: GPU-Z 0.2.5

Sound: Creative X-Fi Xtreme Music
Boxen: Stereoanlage + Teufel Concept F
Headset: Speedlink Medusa 5.1, Sennheiser HD 595
Features: EAX 5.0, THX, DTS, DTS:PRO, 24 Bit Crystalizer

GehäuseTyp: Tower
Marke: Cooler Master Stacker Tower RC-831 black
Lüfter: Zalman ZM-MFC1 Plus
Front: 120mm Cooler Master
Heck: 120mm SilenX 11dBA
Netzteil: BeQuiet! 470W (Blackline)
Leistung: 470W
Kühlung: Luft
so. Features: Aluminium
Bauart: ATX

Monitor: BenQ G2400W (schwarz)
max. Aufl.: 1920x1200 @ 60Hz
Bildfläche: 24"
Reaktion: 5ms laut Hersteller
Helligkeit: 250 cd/qm
Kontrast: 1000:1
Anschlüsse: HDMI, DVI, VGA
so. Features: Full HD, wählabres Interpolationsverhalten

2. Monitor: NEC SpectraView 2090
max. Aufl.: 1600x1200
Anschlüsse: D-Sub, 2x DVI
HardDisk: Western Digital Caviar Black 1TB (Scythe Quiet Drive)
CD / DVD: Samsung SH-S202J
Samsung SH-D162D
Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7170

Drucker: CANON iP4300
Scanner: CANON 3000 F
Maus: Logitech MX518 (meiner Meinung nach immer noch die beste Maus)
Keyboard: Logitech G15 (mit LCD)
TV-Card: Pinnacle PCTV intern
Terratec Cinergy hybrid extern (USB)
Gamepad: Sony Sixaxis (von PS3)
Lenkrad: Logitech G25

 
     



     
 
Laufwerk: Western Digital Caviar Black 1 TB (WD1001FALS)
Beschreib.: 32 MB Cache, durch ein Scythe Quiet Drive gekühlt und gedämmt
Kapazität: 1 TB
Umdrehung.: 7200 Upm
Interface: SATA II
DataSpeed: 90 MB/sec Average Transfer Rate laut HD Tune
AccessTime: 13,0 ms laut HD Tune
Temperatur: immer unter 40°C
Anschluss: SATA



 
     



     
 
Dieses System basiert mehr oder weniger auf einem HP k851.de von Vobis (großer Fehler)
In dem kleinen, hässlichen Gehäuse befanden sich:

- Unbekanntes Mainboard welches nicht in der Lage war, ohne Trennen der Stromversorgung neu zu starten (Super BLUESCREEN-Maschine aber auch wirklich nur dafür zu gebrauchen)^^
- AMD Athlon 64 3800+ Singlecore (Newcastle)
- CPU-Kühler der die Lautstärke eines Staubsaugers erreicht (das ist leider nicht übertrieben), null Kühlleistung bringt und eine Intel-Push Pin Halterung hatte. Ja, richtig gelesen, eine Intel-Kühlerhalterung auf nem S939 Board!!!
- 2x 256MB Billig-RAM
- ATI x600Pro mit 256MB
- WD 250GB SATA-Festplatte (hat sich nach einem Jahr einfach so mit schön kratzenden Geräuschen verabschiedet, habe aber nach 2Monaten Wartezeit eine andere bekommen, die bis jetzt immer noch läuft)

Mit diesem 1200 Euro-Rechner, den ich im Frühjahr 05 gekauft habe, hatte ich in 3DMark06 eine gigantische Punktezahl von sage und schreibe >>>332 3DMarks<<<

Nachdem das Teil nicht mehr richtig starten wollte und Vobis und HP mir auch nicht helfen konnten/wollten, habe ich mit dem Umrüsten begonnen und beschlossen, dass dieser mein letzter Recher von der Stange sein würde.

Zuerst kaufte ich ein Gehäuse von MS-Tech (habe mich noch nie daran geschnitten und die Qualität ist für den Preis auch ganz ordentlich), dann ein BeQuiet!-NT und ein ASUS A8N-SLI-Board. Später kam noch noch die GF7900GT (eine direkt nach Release, das teuerste Teil am ganzen PC), der auf 2,6GHz getestete X2 3800+ und 2GB G.Skill HZ DDR500 OC-RAM (Läuft schön stabil auf 2,7GHz und RAM auf 270MHz und ich "kille" damit in der 3DMark06-CPU-Score z.B. locker einen Pentium D mit 4,2 GHz oder den einen oder anderen C2D mit bis zu 2,5 GHz, einen FX60@2,6 GHz natürlich auch^^ ).

Mittlerweile ist nur noch das Windoof XP original geblieben. Um Crysis auch wirklich gut zocken zu können (gut ist relativ), habe ich am 22.04.07 eine zweite, baugleiche 7900GT ersteigert.
Am 07.09.07 wurde das Ganze in das CM Stacker RC-831 verbaut. Anschließend folgte noch eine neue CPU (X2 3800+ Toledo pretested auf 3,0 GHz bei 1,344V) und ein Scythe Infinity, der die CPU um ca. 5-8°C kühler als der Thermalright XP-120 hält.
Am 14.12.07 musste der Scythe Infinity wegen der Optik einem Thermalright IFX-14 weichen und der Zalman-Kühler mit dem 40mm SilenX wurde gegen einen passiven Thermalright HR-05/IFX getauscht. Außerdem befindet sich die Festplatte nun in einem Scythe Quiet Drive.
=> Der Rechner ist nun endlich fast unhörbar^^

Nachdem eine der beiden 7900GT mit unschönen Artefakten verreckt ist, habe ich nun eine schwarze XFX 9600GSO eingebaut und da ich jetzt genug Platz dafür habe, wurde auch gleich noch eine Creative X-Fi verbaut. Der HR-05/IFX Chipsatzkühler wurde gegen einen HR-05/IFX SLI getauscht, damit der dicke Auras Fridge auf der Graka auch genug Platz hat. Jetzt wurde auch noch das letzte Stück Hardware, das vom HP Rechner übrig geblieben ist (die HDD), durch eine WD Caviar Black 1 TB ersetzt.

 
     



     
 
Betriebssystem: WinXP Home SP3
Display: 1920x1200, 32 Bit
Browser: Opera, Firefox, IE7
Mail: 1&1 Webmailer, Outlook 2007

Security: Security
Anti-Virus: AVG 8
Firewall: Windows+AVM-Firewall
AntiSpy: AVG 8

Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: NeroBurningRom 8
CD-Burn: NeroBurningRom 8

Media: Media
BildViewer: Windoof Bild- u. Faxanzeige
BildEditor: Picture it! Foto Premium 9, Adobe Photoshop CS4
Video-Player: Windoof Media Player 11, VLC
Audio-Player: Windoof Media Player 11

Messenger: ICQ (QIP), Xfire, Skype, Windows Live Messenger

 
     



     
 
Anschluss: DSL 16000 Sonstige Features:
DownStream: 14823 kBit/s
UpStream: 1096 kBit/s
Zugang: Fritz! Box 7170 (Surf&Phone 2+)

Provider: 1&1

Einwahlsoftware: Keine


 
     



     
 

Prozessor: AMD Athlon 64 X2 3800+ @ 6000+

Grafikkarte: nVidia GeForce 9600 GSO

Auflösung: 1920x1200, 32 Bit

Mainboard: ASUS A8N-SLI

Treiber: 6.14.11.7488 (ForceWare 174.88) / XP

OS: WinXP Home SP3

3DMark01
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
23.983 Punkte (non OCed) Link

30.994 Punkte (overclocked) Link
  Kommentar Default Settings, Alter X2 3800+ @ 2,67 GHz, 7900GT SLI
3DMark03
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
26.291 Punkte (non OCed) Link

32.828 Punkte (overclocked) Link
  Kommentar Default Settings, Alter X2 3800+ @ 2,67 GHz, 7900GT SLI
3DMark05
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
10.252 Punkte (non OCed) Link

13.218 Punkte (overclocked)
  Kommentar Default Settings, Alter X2 3800+ @ 2,67 GHz, 7900GT SLI
3DMark06
  Gesamtpunkte
(1280 x 1024 x 32 (default))
9.094 Punkte (non OCed) Screenshot

10.229 Punkte (overclocked) Screenshot
  Kommentar normal= Neuer X2 3800+; 7900GT SLI (overclocked) overclocked= Neuer X2 3800+; 9600GSO (overclocked)
Aquamark3
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
80.011 Punkte (non OCed) Link

114.636 Punkte (overclocked) Screenshot
  Kommentar Neuer X2 3800+ @ 3 GHz, 7900GT SLI
PCMark2004
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
5.500 Punkte (non OCed) Link
  Kommentar Default Settings (also nur die 10 System Tests) und alter X2 3800+ @ 2,67 GHz


SiSoft Sandra Version Light XI.SP1
  Dhrystone ALU 21.791 MIPS Kommentar: Mit OC (3,0GHz)
  Whetstone FPU 18.378 MFLOPS Kommentar: Mit OC (3,0GHz)


SuperPi / Mod Version 1.5 XS
  Time 1M 42.468 secs. Link  
  Time 1M overclocked 29.500 secs. Screenshot  
  Kommentar: Neue CPU @ 3GHz, da geht aber noch mehr ^^
D 117
D 969


 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Athlon 64 X2 3800+
  ASUS A8N-SLI

  moq
  Vinci2
  informatikguru
  blizzard135
  [Burnz]
  Alpha-1
  ShADoW2304
  grecky
  Striker
 Athlon 64 X2 3800+
  GeForce 9600 GSO

Keine
  ASUS A8N-SLI
  GeForce 9600 GSO

Keine
@ 29.500 sek.
+/- 5%

  kvix
  pitger
  Flockyflo
  Morpheus1991991
  Raichu00
  wrzImpi
  Khaine
  xxPizzadiebxx
  ZubZero2k
  kress
  @ 10229 Pkt.
+/- 5%

  Soldat James Ryan
  ranXerox_2009
  InsTinkT_NoX
  Ande91
  MaeckOne
  Morpheus1991991
  WithoutWings
  Sascha W.
  Raichu00
  Bladewire


moq
AMD Athlon64 X2 3800+
PNY 8800Gt
1024mb

informatikguru
AMD Athlon 64 X2 3800+
Gigabyte GeForce 7600GT
2048 MB

ShADoW2304
AMD Athlon 64 X2 3800+
Palit Radeon HD 4870 Sonic Dual
2048 MB

Soldat James Ryan
Intel Q9300
Palit GeForce GTX 275
3072 MBytes

kvix
AMD Athlon 64 X2 6400+
nVidia GeForce 9600 GT
2048 MB

InsTinkT_NoX
Intel Core i7 2600K
nVidia GeForce GTX 960
16384 MB

MaeckOne
Amd Athlon 64 x 2 5600
Nvidia 8800GTS
4096MB

Morpheus1991991
AMD Phenom X4 9550
ATI Radeon HD 4800 Series
4096 MB

wrzImpi
AMD Phenom II X4 940
ATI Radeon HD 4850@Crossfire
4096 MB

xxPizzadiebxx
AMD Phenom X4 9950 Black Edition
nVidia GeForce 8800 GT
4096 MB

ZubZero2k
Intel Core 2 Quad Q9450
AMD Radeon HD 5700 Series
6144 MB



 
     


 





Name oder ID:

Passwort:










Letzten Bewerter:
- scout
- RaptorTP
- Iceman187
- Bismark II

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: