MedurisMeduris

Willkommen im sysProfile nr: 66837

Profil geändert: 30.11.2017, 17:24
Profil erstellt: 27.05.2008, 13:11
Anzahl Views: 1664

 
     






Meduris's System is powered by...

iNTEL ProzessorIntel Core i5MSICorsairRealteknVidia GeForceSamsung

AKGLogiTechBeQuietCoolerMasterNoctuaApple ComputersSeagate

Microsoft Windows



Preis/Leistung

50%
Silence

70%
RechenPower

50%
GamingPower

100%
Cooles Design

50%



     
 
Seitlich offen
Seitlich offen
Seitlich geschlossen
Seitlich geschlossen
 

 
     



     
 
Prozessor: Intel Core i5 6600K
Codename: Skylake
Architekt.: CPU - 4 Kerne - 4 Threads
Tech.: 14 nm
Socket: Socket 1151 LGA
CPU-Takt: 4109.0 MHz
Multiplik.: 41.0
FSB: 100.2 MHz
L1 Cache: 4 x 32 KBytes, 8-way set associative, 64-byte line size
L2 Cache: 4 x 256 KBytes, 4-way set associative, 64-byte line size
L3 Cache: 6 MBytes, 12-way set associative, 64-byte line size
Voltage: 1.3 Volt
Besonderh.: variabler Multiplikator
Overclocked: CPU-Takt +600Mhz
Kühlung: Noctua NH-U12 SE2
Temperatur: Idle: 18° C, Last: 35° CKühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.80.1

MainBoard: Z170-P D3
Chipsatz: Intel Z170
Northbridge: Intel Skylake rev 07
Southbridge: Intel Z170 rev 31
Anschlüsse: 2x PCIe 3.0 x16, 2x PCIe x1, 2x PCI
Temperatur: Idle: 20° C, Last: 35° C
RAM: Corsair Vengeance Pro
Size: 16GB Kit (2 x 8GB)
Typ: DDR3-SDRAM
Timing: 11-13-13-31
RAM-Takt: PC3-19200 (2400MHz)
Voltage: 1.5 Volt
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1080TI
Subvendor: MSI GeForce GTX 1080TI Gaming X
Chipsatz: GP102-350-K1-A1 "Pascal"
Tech.: 16 nm
RAM: 11GB GDDR5X
RAM-Takt: 5500 MHz
Width: 352 bit
Bandwith: 489 GB/s
Core-Takt: 1900 MHz
Bus: PCIe x16 3.0
Anschlüsse: 1x DVI, 2x HDMI 2.0b, 2x DisplayPort 1.4
Sound: RealTek High Definition Audio
Signalproz.: ALC887
Kanäle: 8-Kanal
Soundmodus: 7.1 Channel Surround
Boxen: Logitech Z-560
Headset: AKG K712 PRO
GehäuseTyp: Big-Tower
Marke: Cooler Master HAF932
Lüfter: Cooler Master
Front: 230mm, 700rpm
Heck: 140mm, 1200rpm
Seite: 230mm, 700rpm
Oben: 230mm, 700rpm
Netzteil: be quiet! Dark Power Pro P11
Leistung: 650 W
Kühlung: 135 mm Lüfter
Geräusch: 9.2 dB(A) bei 20% Last, 10 dB(A) bei 50% Last, 14.6 dB(A) bei 100% Last
WirkGrad: Bis zu 94 % (80+ Platinum)
Bauart: ATX

Monitor: 34" IPS Alienware AW3418DW
max. Aufl.: WQHD (3440 x 1440) @ 120Hz
Bildfläche: 21:9
Reaktion: 4ms
Helligkeit: 300 cd/qm
Kontrast: 1.000:1
Anschlüsse: DP1.2, HDMI1.4, 4x USB3.0 + 1x Upstream, Headphone Out, Audio Out
Leistung: ~ 60 W, Standby 0.5W
so. Features: NVIDIA G-SYNC, AlienFX - 4 customizable lighting zones, including1 downlight sensor


Maus: Logitech G600
Keyboard: Logitech G15 Keyboard refresh
WebCam: Logitech C920 HD

 
     



     
 
Laufwerk: Samsung SpinPoint F1
Beschreib.: 32 MB Cache, gekühlt
Kapazität: 1000 GB
Umdrehung.: 7200
Interface: SATA II
AccessTime: 8,9 ms
Temperatur: 28° C

Laufwerk: Samsung 850 Pro
Beschreib.: MZ-7KE256BW
Kapazität: 256 GB
Interface: Serial ATA-600
DataSpeed: 550 / 520 MB/s

Laufwerk: Seagate FireCuda
Beschreib.: ST2000DX002
Kapazität: 2 TB
Umdrehung.: 7.200 Upm
Interface: SATA 600
DataSpeed: 210 MB/s
AccessTime: 8.9 ms
Anschluss: SATA III (SATA 600)



 
     



     
 
Aktueller Stand:


18.05.09


  • Austausch meines alten Cases gegen das neue CoolerMaster HAF932. Der Wechsel fand ohne große Mühe statt, denn das Case ist sehr geräumig, erst recht wenn man z.B. das Netzteil am Boden montiert, was auch den Vorteil hat, dass dieses wesentlich kühler bleibt. Auch wenn es noch nicht super professionell umgesetzt ist mit meinem Kabelmanagement, so bin ich doch sehr zufrieden mit den Möglichkeiten, die das HAF932 bietet. Die meisten Kabel ließen sich von vornherein hinter dem Mainboard verlegen und verstauen. Wer alles nahezu unsichtbar verlegen möchte, braucht aber sicher einige Kabelverlängerungen
  • Einbau einer neuen Harddisk namens Samsung F1, welche meine betagte Samsung mit 250 GB in den 2. PC verbannte und auch eine Neuinstallation des Betriebssystems notwendig machte.
  • Mein schönes aber doch schon altbackenes Thermaltake Xaser III muss nun zukünftig meinen 2. PC beinhalten und mir hoffentlich noch ein paar Jahre Spaß bereiten. Auch wenn es durch seine acht 80mm Lüfter nicht wirklich leise ist, sind Verarbeitung und viele kleine Details hervorragend gemacht.

 



Geplante Tasks:
  • Kabelmanagement verbessern
  • eventuell Filter einbauen (falls überhaupt machbar bei einem HAF932)
  • weiteres Overclocking (auch GraKa)
  • unbedingt eine vernünftige Kamera für bessere Bilder organisieren (2MP Handykamera ist auf Dauer nicht gerade professionell <Big Smile>)

 
     



     
 
Betriebssystem: Windows 10 x64
Display: 3.440 × 1.440, 32 Bit
Browser: Chrome

 
     



     
 
Anschluss: V-DSL DSL-SpeedTest
DownStream: bis zu 50.000 Kbps
UpStream: bis zu 10.000 Kbps
Ping: 25 ms
Zugang: Router
Verbind.: Kabel

Provider: Deutsche Telekom
Tarif: Magenta Zuhause M


 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Core i5 6600K
  Z170-P D3

  946ben
  .|TFC_Zajac
 Core i5 6600K
  NVIDIA GeForce GTX

Keine
  Z170-P D3
  NVIDIA GeForce GTX

Keine
@ 15,919 sek.
+/- 5%

  Da GuRu
  Soldat James Ryan
  Fabi 1990
  Sagopa
  kai
  athome77
  skite2001
  HeR0
  REALITY
  ikarusrz
  @ 0 Pkt.
+/- 5%

Keine


Da GuRu
Intel Mobile Core 2 Duo T7700
nVidia GeForce 8600M GT
4096 MB

Soldat James Ryan
Intel Q9300
Palit GeForce GTX 275
3072 MBytes

Fabi 1990
Intel Core i7 920
nVidia GeForce GTX 295
6144 MB

Sagopa
Intel Core i7 3770
nVidia GeForce GTX 660 Ti
16384 MB

kai
Intel Core i7 920
nVidia GeForce GTX 295
6144 MB

skite2001
Intel Core i7 920
nVidia GeForce GTX 670
6144 MB

ikarusrz
Intel Core 2 Quad Q9650
ATI Radeon HD 4800 Series
4096 MB



 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
Noch keine !










Passwort vergessen?
ID: