*Benno**Benno*

Willkommen im sysProfile nr: 125230

Profil geändert: 02.04.2019, 15:56
Profil erstellt: 02.02.2010, 15:50
Anzahl Views: 5260

 
     







*Benno*'s System is powered by...

iNTEL ProzessorIntel Core i5AsusCorsairRealtekNvidia SLI TechnologieHercules

RevolTECThermalTakeMicroSoftOptiarcSONYSeagateSamsung

Microsoft WindowsDENONaiptekSennheiserCherryLogiTechHanns G

NECBenQTrustQuadralNZXT



Preis/Leistung

30%
Silence

70%
RechenPower

100%
GamingPower

90%
Cooles Design

70%



     
 
Arbeitsplatz
Arbeitsplatz
 offen - aktuell
offen - aktuell
 
Zotac GTX 560 Ti AMP! SLI
Zotac GTX 560 Ti AMP! SLI
Corsair H80 <3
Corsair H80 <3
 

 
     




     
 
Prozessor: Intel Core i5 750
Codename: Lynnfield
Architekt.: 1 CPU - 4 Kerne - 4 Threads
Revision: B1
Tech.: 0.0450 µ
F.M.S.: 6.E.5 - Ext. 6.1E
Instruct.: MMX SSE (1 2 3 3S 4.1 4.2) EM64T VT-x
Socket: Socket 1156 LGA
CPU-Takt: 3206.37 MHz
Multiplik.: x24.00
FSB: 133.60 MHz
L1 Cache: Data: 4 x 32 / Inst: 4 x 32 KBytes
L2 Cache: 4 x 256 KBytes
L3 Cache: 8192 KBytes
Voltage: 0.8V bis 1.3V
Besonderh.: Turbo Boost
Kühlung: Corsair H80 Wasserkühlung
Temperatur: Idle: 18-28°C, Last: max. 45°CKühler Vergleich
MainBoard: P55-GD65 (MS-7583)
Chipsatz: Intel P55
Northbridge: Intel DMI Host Bridge rev 11
Southbridge: Intel P55 rev 05
BiosVersion: 1.B
Anschlüsse: 2x PCI-E x16, 2x PCI-E x1, 1x PCI-E,1x IDE, 7x SATAII, 4x DIMM Slots
extern: 8x USB 2.0, 1x eSATA, 2x Giga-Lan, Mouse+Keybord,
6x Audio + Coaxial SPDIF/Optical SPDIF, 1x 1394 Port
Temperatur: Idle: 24°C, Last: 40°C
Kühlung: DrMos

RAM: 4096 MB Samsung (10700)
4096 MB Samsung (10700)
Size: 8192 MB
Typ: DDR3-SDRAM Dual Channel
Timing: 9.0-9-9-24
RAM-Takt: 668.0 MHz
Voltage: 1,65 Volt
Ratio: 2:10
Temperatur: Idle: 24°C, Last: 30°C

Grafikkarte: Asus GTX 970 Strix OC
Subvendor: Asus
Chipsatz: GM204
Tech.: 28 nm
RAM: 4GB GDDR5
RAM-Takt: 7012 MHz
Width: 256 bit
Bandwith: 224.4 GB/s
Core-Takt: 1253 MHz
Fillrate: 70.17 GPixel/s / 130.3 GTexel/s
Bus: PCI-E 2.0 x16
Anschlüsse: 2x DVI 1x HDMI 1x DisplayPort
Sound: Realtek® ALC889 onboard
Kanäle: 6 Analog, 2 Digital
Soundmodus: 7.1 Channel Surround
Eingänge: 1 Mic
Ausgänge: 5 Analog, 2 Digital
Boxen: Quadral Dolby Surround 5.1 + Hercules XPS 2.1 40 SLIM
Headset: Sennheiser HD590
Features: Denon AV Surround Recevier AVR 2105

GehäuseTyp: Midi-Tower
Marke: NZXT Gamma Tower pure black
Front: 1x Revoltec Air Guard 120mm
Heck: 2x Corsair 120mm Wasserkühlung
Seite: 1x Revoltec Air Guard 120mm
Unten: (Netzteil 140mm Lüfter)
Netzteil: Thermaltake SMART M850W
Akku laufz.: ca. 15min bei wenig Leistungsaufnahme durch USV
Leistung: 850
Kühlung: Luft: SingleFan 140mm 2300rpm
WirkGrad: 82-88% @ 20-100% Last
so. Features: - Netzteil: Modular, SLI-zertifiziert, 80 Plus Bronze bis zu 91% Effizienz
- Zubehör: Revoltec 7 in 1 Kartenleser (5,25")
Bauart: ATX 12V Version 2.3

Monitor: 24" Hanns G HH241HPB
max. Aufl.: 1920x1080 @ 60Hz
Bildfläche: 16:9
Reaktion: 5ms
Helligkeit: 300 cd/m²
Kontrast: 15.000:1
Anschlüsse: HDMI, VGA
Leistung: Betrieb: 50W, Standby: 1W
so. Features: Lautsprecher

2. Monitor: 24" Hanns G HH241HPB
max. Aufl.: 1920x1080 @ 60Hz
Bildfläche: 16:9
Reaktion: 5ms
Helligkeit: 300 cd/m²
Kontrast: 15.000:1
Anschlüsse: HDMI, VGA
Leistung: Betrieb: 50W, Standby: 1W
so. Features: Lautsprecher

HardDisk: Intel SSD 80GB
Seagate Barracuda 1000GB
CD / DVD: SONY NEC Optiarc DDU1681S schwarz
SONY NEC Optiarc AD7240S schwarz

Gamepad: Logitech Rumblepad 2
Gamepad: 2x Logitech Gamepad F310
Lenkrad: Logitech G27 Racing Wheel
Lenkrad: Logitech Momo Racing Force Feedback Wheel
Maus: Aiptek Hyper Pen Mini Night
Maus: Trust MI-6970C Carbon Edition
Keyboard: Cherry G85-23100 Stream XT Keyboard
WebCam: Microsoft Lifecam VX-700 V2
Sonstiges: BenQ W1060 FullHD-Beamer mit Conrad-HDMI-Funkübertragung

 
     




     
 
Laufwerk: Seagate Barracuda 1000GB (ST31000528AS))
Beschreib.: 32MB Cache
Kapazität: 1000 GB
Umdrehung.: 7200 Upm
Interface: SATA II
Temperatur: 24°C
Anschluss: S-ATA


Laufwerk: Intel X25-M G2 Postville
Beschreib.: Cache: 32MB
Kapazität: 80 GB
Interface: S-ATA 3GB/s
DataSpeed: lesen: 250MB/s
schreiben: 70MB/s
Anschluss: S-ATA


Laufwerk: SONY NEC Optiarc AD7240S schwarz
Beschreib.: 2MB Puffer,
Lesen: 48x (CD) / 16x (DVD),
Schreiben: 48x (CD) / 24x (DVD±R) /12x (DVD±R DL),
CD-ROM, CD-R, CD-RW, DVD-ROM, DVD-R, DVD-RAM,
DVD-RW, DVD+RW, DVD+R, DVD+R DL, DVD-R DL
AccessTime: 160 ms (DVD), 140 ms (CD)
Temperatur: 24°C
Anschluss: S-ATA


Laufwerk: SONY NEC Optiarc DDU1681S schwarz
Beschreib.: 198KB Puffer,
Lesen: 48x (CD) / 18x (DVD),
CD-ROM, CD-R, CD-RW, DVD-ROM, DVD-R, DVD-RAM,
DVD-RW, DVD+RW, DVD+R, DVD+R DL, DVD-R DL
AccessTime: 105 ms (DVD), 95 ms (CD)
Temperatur: 24°C
Anschluss: S-ATA



 
     




     
 

Hallo,  
Schön das Du dir/Sie meine Seite angeschaut hast/haben...  
und für die, die noch etwas mehr wissen wollen:  
Zunächst; ich bin ein Intel & Nvidia Fan -> alle Teile sind Geschmackssache, 
über die sich lange streiten lassen, welche Firma besser ist und welche mehr für  
den Preis bietet... Nun weiter im Programm.  
Mein Budget für den Rechner (ohne Perepheriegeräte,  
Monitor, USB-HDD, Win 7 etc.) lag bei 850€.  
(Ich habe es nicht überschritten!)   
Also suchte ich gezielt nach den besten Komponenten  
die meinen Geldbeutel nicht sprengen würden.  
Schnell standen  
- i5-750 
- MSI P55-GD65  
- OZC DDR3 RAM  
- Seagate 750GB mit 32MB Cache  
fest.  
Drumherum ergaben sich dann das Gehäuse aus  
hauptsächlich optischen Gründen, jedoch war hier auch  
eine gute Kühlung sicher gestellt. Bei den optischen   
Laufwerken musste für das reine Lesen von CD/DVD ein  
SONY NEC Laufwerk her, da hier DVD's mit 18x statt sonst  
"normaler" 16x Geschwindigkeit gelesen werden (CD 48x).  
Damit der optische Eindruck dann weiterhin stimmt kam für  
das Brennen von CD/DVD auch ein SONY NEC Laufwerk zum  
Einsatz. Beim Netzteil war ich mir lange unsicher, deshalb holte  
ich mir fachmännischen Rat aus Erlangen.  
Um auf meinem (vom Vorgänger-PC übernommenen)  
18" SONY Röhrenschirm und gelegendlich auch auf meinem  
Fernseher ein "tolles Bild" zusehen, las ich viele Test,  
Benchmarks & Herstellerseiten durch und entschloss mich  
letztendlich für die (ZOTAC) Geforce GTX 275, da für mein  
verbleibendes Geld hier am meisten geboten wurde.  
ZOTAC wurde es dann mit der Aussicht auf die AMP!-Werte, da  
sich die Karten außer dem Hersteller-OC nicht unterscheiden...  
übrigens ist die AMP! in der GTX275-Modellreihe die schnellste!!...  
Ich sicherte mir deshalb sehr frühzeitig eine bei Conrad Electronics,  
weil bei vielen namhaften Internetversändern Lieferschwierigkeiten  
bestanden. Der komplette Rest des Rechners kam über hardwareversand.de  
Nachdem die Teile eingetroffen waren, setzte ich mich Abends hin  
und baute mit Hilfe des Mainboard-Handbuchs und ein paar Anleitungen  
im Internet den Rechner zusammen. Jedoch musste ich schnell  
feststellen dass ein Bauteil nicht richtig funktionieren kann! Also  
setzte ich mich am Tag darauf wieder hin und ging die komplette   
Verkabelung noch einmal durch...kein Fehler...Deshalb ging ich  
auf die Suche nach der Ursache meiner Fehlermeldungen und  
Bluescreens. Ich machte einige Updates, die nichts änderten  
an meinem Problem, aber mit der Zeit und einigen Hardware-Tests  
fing ich an herauszufinden, dass das Problem vom Arbeitsspeicher  
ausging! Nach einwenig ausprobieren bedauerte ich mein Ergebniss  
sehr; ein 2GB Modul war defekt :/  
Nun gut. Übers Wochenende wurden die "Arbeiten" (Spiele, Benchmarks etc.)  
eben nur mit 2GB erledigt! Im Moment befindet sich alles beim Umtausch,  
und lobenswerter Weise übernimmt hardwareversand.de die  
kompletten Portokosten vom Paket!  
  
Update 27.02.2010: 
Die 1zu1 getauschten RAM's sind eingetroffen und alle Benchmarks wurden 
aktualisiert 
Bilder folgen dann in Kürze!  
Update 05.03.2010: 
Neues Betriebssystem ist gekommen -> Alle Benchmarks wurden erst aktualisiert 
und dann wurde mit Zotac FireStorm die Grafikkarte auf die Amp!-Werte gepuscht. 
Update 19.03.2010: 
Hab mich mal langsam ans CPU-OC rangewagt...170MHz x 20 = 3400MHz war mein Maximum. 
(Benchmarks dementsprechend angepasst!) 
Update 29.03.2010: 
Die Mainboard "OC +"-Taste ausprobiert -> nicht über das BIOS übertakte sondern 
aus'm Betrieb heraus...162,5MHz x 24 = 3900MHz(TurboBoost aktiviert) war das Maximum bevor 
es zu Fehlern bei den Benchmarktest's kam...Ergebnisse wurden aktualisiert und mit OC glaub 
ich bin jetzt vorerst mal zufrieden und auch sehr weit oben angekommen... 
Update 13.05.2010: 
Neuer Bildschirm, 2.1 Audio-System, Grafiktablett, Webcam 
Update 10.06.2010: 
1000 Besucher, dankeschön! 
Update 5.11.2010: 
Neue Festplatte, alte hatte kaputte Sektoren und hat Probleme bereitet 
-> einfach in der gleichen Modellreihe eins nach oben, also von 750GB auf 1TB. 
Update 11.1.2011: 
2000 Besucher, dankeschön! 
Update 22.1.2011: 
Logitech G27 Racing Wheel und Test Drive Unlimited 2 (vor-)bestellt! 
Update 11.4.2011: 
Gigabit-Verkabelung fertig -> "Verbindungen" aktualisiert 
Update 04.05.2011: 
Trust MI-6970C Carbon Edition & Cherry G85-23100 Stream XT Keyboard 
Update 31.10.2011:
Zweiter Bildschirm Hanns.G HH241HPB
Update 16.02.2012:
Arbeitsspeicher getauscht 
von 2x2GB OCZ CL7 1066MHz
auf 2x4GB Samsung CL9 668MHz
Update 4.4.2012:
Restposten bei Conrad günstig erworben, und zwar Zotac GTX 460 Amp!
Die alte Zotac GTX275 als PhysX-Karte per SLI verbunden und um die
Temperatur trotzdem gering halten zu können 4 weitere, extrem leise Lüfter
angebracht!
Außerdem hat eine SSD Einzug gehalten.
Update 10.7.7.2012:
Die 275er wurde in der Familie weiter gereicht und durch eine Zotac GTX 560ti Amp! würdig ersetzt!
Update 13.07.2012:
Den PC quasi nochmal komplett in einer Nachtschicht zerlegt und mich an ein besseres 
Kabelmanagment gewagt...5h später - alle jetzt verbliebenen, sichtbaren Kabel, lassen sich 
leider nicht anders verlegen! Bilderreihe wurde upgedatet!
Danach hochgefahren...BKA-Trojaner: Hi!...Perfekter Start in einen "Freitag den 13ten"...
Formatiert & neu installiert alles...hat auch seine Vorteile nun!
Update 26.11.2012:
CPU-Kühlung neu (wie so oft empfohlen): Corsair H80
Logitech K400 für die mobile Nutzung bei Beamer-Einsatz.
Update 04.12.2012:
2. Corsair H80 (umgetauscht: 1 Lüfter + 1 Lüfteranschluss defekt, dazu ein lautes
Geräusch der Pumpe) läuft nun tadellos und richtig schön kühl = leise.
Update 20.12.2012: 
3000 Besucher, dankeschön! 
Update 02.04.2013:
Zotac GTX 460 AMP! an einen Bekannten verkauft und günstig eine zweite
Zotac GTX 560 Ti AMP! im Internet als Resposten gekauft. Benchmarks
werden in den nächsten Tagen upgedatet, sobald der Umbau vollzogen ist.
Auch die Bilder werden, dann vielleicht endlich mal an die neue Konfiguration
angepasst.

Update 06.04.2013:
Bei Benchmark-Test, macht das Netzteil schlapp -> neues Netzteil:
Thermaltake SP850M
Update 08.04.2013:
Benchmarks soweit upgedatet und die Bilder aktualisiert.
Nur 3D Mark Vantage stürzt immer beim 3. Test ab und hat somit
im SLI-Betrieb kein Benchmark-Ergebnis leider ausgespuckt!!
Update 24.01.2015:
Dieser Rechner wird in den Ruhestand geschickt -> Seite des Neuen,

wird nach seinem Erhalt / Zusammenbau erstellt und hier verlinkt!
Bye bye!

Update: 01.02.2015:
Seite des Neuen-PC's



Update: 02.04.2019
GTX 970 aus dem anderen System eingebaut -> Benchmark aktualisiert

----------------------------------------------------------------------------------  
Wenn weiter Fragen bestehen einfach kurz anschreiben, ich helfe immer  
gerne weiter und geb weiter Auskünfte über das System...  
Fallst du / Sie mir noch einen Gefallen machen möchtest / möchten,  
bewerte doch bitte meine Seite oder lass einen Kommentar zurück!  
Danke.

 
     




     
 
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
Display: 3840x1080, 32 Bit

 
     




     
 
Anschluss: DSL-SpeedTest
Ping: 40ms
Verbind.: Gigabit-LAN

Provider: M-Net


 
     




     
 

Prozessor: Intel Core i5 750

Grafikkarte: Asus GTX 970 Strix OC

Auflösung: 3840x1080, 32 Bit

Mainboard: P55-GD65 (MS-7583)

Treiber: Angabe fehlt.

OS: Windows 10 Pro 64bit

3DMark06
  Gesamtpunkte
(1280x1024x32)
19 Punkte (non OCed) Link

34 Punkte (overclocked) Link
  Kommentar Normal: 560ti SLI
OC: GTX970
3DMVantage
  Gesamtpunkte
(1280x1024x32)
18.155 Punkte (non OCed) Link

38 Punkte (overclocked) Link
  Kommentar OC: GTX 970
Normal: 560ti + 460


3DMarks 11
  Gesamtpunkte
E = Entry
P = Performance
X = eXtreme
P 13475 3DMarks   Link
 


SiSoft Sandra Version 2010
  Dhrystone ALU 24 MIPS Kommentar: non OC + altes Betriebssystem (!)
  Whetstone FPU 11 MFLOPS Kommentar: non OC + altes Betriebssystem (!)


SuperPi / Mod Version 1.5
  Time 1M 13.291 secs. Screenshot  
  Time 1M overclocked 10.452 secs.  
  Kommentar: CPU: 4000 MHz (190.52MHz x 21)


 
Windows Leistungsindex (Vista)
  Prozessor 7.3 Punkte
7,0
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 7.5 Punkte 
  Grafik (Desktop) 7.9 Punkte
  Grafik (Spiele) 7.9 Punkte
  Primäre Festplatte 7.0 Punkte
  Kommentar: non OC

 
     




     
 

Prozessor: Intel Core i5 750

Grafikkarte: Asus GTX 970 Strix OC

Auflösung: 3840x1080, 32 Bit

Mainboard: P55-GD65 (MS-7583)

Treiber: Angabe fehlt.

OS: Windows 10 Pro 64bit

Call of Duty: Modern Warfare 3

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Need for Speed: Shift

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Colin McRae: DiRT 2

Perform.: flüssig

Qualität: hoch

Test Drive Unlimited 2

Perform.: flüssig

Qualität: maximal


 
     




     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Core i5 750
  P55-GD65 (MS-7583)

  Deh
  Kausalat
  Rebel
  Gray_Fox
  caboehmer2
  styx
  digital_skunk
  ffaabbii
  michl4k
  Follower09
 Core i5 750
  Asus GTX 970 Strix

Keine
  P55-GD65 (MS-7583)
  Asus GTX 970 Strix

Keine
@ 10.452 sek.
+/- 5%

  croatia
  MaestroEde
  Alriin
  stuecki
  modde
  >>LöwenherZ<<
  Lets play
  derFux
  KingUtti
  Sethis
  @ 33.603 Pkt.
+/- 5%

  Xedos99


MaestroEde
Intel Core i7 2600K
MSI GeForce GTX 770 OC Gaming Edition
8192 MB

>>LöwenherZ<<
Intel Core i7 920
nVidia GeForce GTX 295
6144 MB (3x 2048MB)

Lets play
Intel Core i7 950
nVidia GeForce GTX 480
6144 MB

derFux
Intel Core i7 920
ATI Radeon HD 3870 X2
6144 MB

KingUtti
Intel Core i7 -930
GeForce GTX 260
4096 MB

Sethis
Intel Core i5 3570K
ATI Radeon HD 5800 Series
8192 MB

Kausalat
Intel Core i5 750
ATI Radeon HD 5750
4096 MB

digital_skunk
Intel Core i5 750
nVidia GeForce GTX 560 Ti
12288 MB

michl4k
Intel Core i5 750
MSI R4890 Cyclone
8192 MB

Xedos99
i7 3770k
MSI GTX 970 Gaminig SLI
8192 MB



 
     



 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
- KNORKIGER
- *Domi*






Letzten Bewerter:
- B@ngB@ng
- konstant
- ismirschlecht
- Aks-ty
- smart

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: