Krach-WummKrach-Wumm

Willkommen im sysProfile nr: 181707

Profil geändert: 29.06.2017, 15:58
Profil erstellt: 03.02.2014, 09:57
Anzahl Views: 2849

 
     






Krach-Wumm's System is powered by...

AMD ProzessorAsusAcerCorsairG.SkillRealtekATi Radeon GPU

AquaComputerAnfi-TecAlphacoolEpsonHewlett PackardSamsungATi Graphics

Kabel DeutschlandMicrosoft Internet ExplorerMicrosoft WindowsMicrosoft Windows 7MS-TechLogiTechHitachi

LGEHEIMNoctuaZALMANKoolanceWaterCool



     
 
Mein Arbeitsplatz ;-)
Mein Arbeitsplatz ;-)
mach Dich nackich.... Board ohne Kühlkörper
mach Dich nackich.... Board ohne Kühlkörper
Board mit den Wasserkühlern
Board mit den Wasserkühlern
 
Wasserkühler vom Spannungswandler (Anfi-Tec PWM 047)
Wasserkühler vom Spannungswandler (Anfi-Tec PWM 047)
Der neue CPU Kühler im Einsatz :-)
Der neue CPU Kühler im Einsatz :-)
 

 
     



     
 
Prozessor: AMD FX-8350
Codename: Vishera
Architekt.: 1 CPU - 8 Kerne
Socket: Socket AM3+ (942)
CPU-Takt: 4400 MHz
Multiplik.: 22
FSB: 200 MHZ
Voltage: 1,4 Volt
Besonderh.: offener Multi
Kühlung: Wassergekühlt mit
Watercool HEATKILLER IV PRO - ACRYL CLEAN
Temperatur: Idle: 22°C / Last: 37°CKühler Vergleich
MainBoard: ASUS M5A97 EVO R2.0
Northbridge: Wasser
Heatkiller NSB Rev. 3.0 LT
Southbridge: Wasser
Alphacool HF 14 Smart Motion
Temperatur: 27°C
Kühlung: Spannungswandler wassergekühlt
Anfi-Tec PWM 047


RAM: 2x 4096 MB G.Skill RIPJAWS
Size: 8192 MB
Typ: DDR3-1600 (PC3-12800)
F3-12800CL9D-8GBRL
Timing: 9-9-9-24
Voltage: 1,5 Volt
Kühlung: Heatpipes
Grafikkarte: Radeon R9 290 OC
Subvendor: Power Color
Part Nr.: AXR9 290 4GBD5-MDH/OC
Chipsatz: Hawaii
Tech.: 28 nm
RAM: 4096 MB GDDR5
RAM-Takt: 1300 MHz (1250 MHz)
Width: 512 bit
Bandwith: 320.0 GB/s
Core-Takt: 1150 MHz (975 MHz)
Shaders: 2560 (DX 11.2)
Fillrate: 73,6 GPixel/s | 184.0 GTexel/s
Bus: PCI-E 3.0 x16 @ x16 2.0
Temperatur: Idle: 24°C, Last: 38°C
Kühlung: Wasser
Watercool Heatkiller GPU-X³ GTX R9 290X mit
Watercool Heatkiller GPU Backplate R9 290X
Treiber, Ver.: 15.200.1062.0 (Catalyst 15.7.1) / Win7 64
GPU-Z Vers.: GPU-Z 0.8.6

Sound: Realtek ALC887 onboard
Soundmodus: 7.1-Channel High Definition Audio CODEC
Headset: Logitech G35 - 7.1 Surround Gaming Headset
GehäuseTyp: Midi Tower
Marke: MS-Tech CA-0600 Belisknir
Netzteil: Corsair RM1000
Leistung: 1000 Watt
Kühlung: 1x 140mm Lüfter
noch nie gehört oder gesehen, dass der Lüfter läuft ;-)
das beste NT was ich je hatte
Geräusch: Zero RPM Fan Mode = oder auch 0 dB
WirkGrad: >92%
Bauart: ATX

WaterCooling: Eigenbau
Pumpe: Eheim 1048-790 220V
Kühlkörper: Alu
Ausgl.Beh.: Zalman Reserator 1plus extern 2,5 Liter
Radiator: Alphacool NexXxos Monsta 480 + 4x Noctua NF-P12 Drucklüfter 900 rpm
Schläuche: PVC 13/10
Schlauchverbinder Koolance QD3
Kühlmittel: Aquacomputer Double Protect Ultra
so. Features: Wasserfilter mit Absperrhähnen
Durchfluss: 1,6 Liter/min = 96 Liter/Std.


Monitor: 22" Acer S220HQL
max. Aufl.: 1920x1080 @ 60Hz
Bildfläche: 16:9 Full HD
Reaktion: 5 ms
Anschlüsse: DVI, VGA, HDMI

Maus: G500s, Laser Gaming Mouse, Logitech
Keyboard: Rappo E9270p 5GHz Wireless Tastatur
Drucker: Epson AcuLaser C1100
Gamepad: Mircosoft XBox 360 Controller
Scanner: HP Scanjet 300

 
     



     
 
Laufwerk: Samsung SSD 840 EVO
Beschreib.: 512 Mb Cache
Kapazität: 250 GB
Umdrehung.: ~~
Interface: SATA-III
Temperatur: 24°
Anschluss: Master


Laufwerk: Hitachi HDS5C3020BLE630
Beschreib.: 32MB
Kapazität: 2000 GB
Umdrehung.: 5700 U/min
Interface: SATA-III
DataSpeed: 600 Mb/s
AccessTime: 0,5 ms
Temperatur: 25
Anschluss: Sekundär


Laufwerk: LG - BH16NS40
Beschreib.: 3D Blue Ray Disk Brenner
Interface: SATA III


 
     



     
 
Angefangen in den 80er mit einem C64 bis hin zur Neuzeit bin ich nie vom PC weg gekommen.
Bis mitte 2013 hatte ich noch einen Athlon XP 1700 im Gehäuse.
Ohjee, dass waren noch Zeiten ;-)
Auch damals schon mit WaKü und so sollte es auch in Zukunft bleiben, denn wer einmal ne WaKü hatte, will sie nie mehr ausbauen.
Die Pumpe und der Radiator sitzen extern ausserhalb des Gehäuses.
Der Zalman Kühlturm mit seinen 2,5 Liter Fassungsvermögen sorgt auch noch für Kühlung.
Eigentlich wollte ich gar nicht alle Komponenten mit Wasser kühlen, eigentlich nur die CPU und die GPU.
Wenn man sich aber schon im Leerlauf die Finger am Northbridge und an den Spannungswandlern verbrennt, dann macht man sich langsam Gedanken.
Gemessen mit einem Infrarot Thermometer hatte die SPW's 77°C und der NB 70°C
und es kann mir keiner erzählen, dass das auf Dauer Gesund ist ;-)
Also wurde das Board kompl. unter Wasser gesetzt.... ähh mit Wasser gekühlt.


Edit: 04.05.2014
Meine neueste Errungenschaft ist der NexXxus Monsta 480 Radiator in Verbindung mit den Noctua NF-P12 Lüftern.
Brachiale Kühlung garantiert. Ich hätte nie gedacht, dass die Lüfter so gut sind.
Bei einem Einzelpreis von knapp 20,- Euro sind sie nicht nur leise, sie halten mein System mit dem Radiator bei Last unter 40°C........
Sie sind nicht hübsch und beim Modding nicht die 1. Wahl, aber der statische Druck von 1,21 mm H2O bei unhörbaren 900 U/min ist einfach genial :-)
Mit den beiligenden Anschlüssen, kann man ihn mit 1300 U/min, mit 1100U/min oder mit 900U/min betreiben


Edit: 23.08.2014
Neuanschaffung Netzteil:
Nachdem mein 630W Thermaltake beim einschalten kurz aufgehustet hatte um dann für immer zu verstummen, musste endlich ein ordentliches NT her. Durch Empfehlungen und guten Kritiken entschied ich mich, auch wenn es überdimensioniert ist für das Corsair RM 1000.
Das RM1000 ist der Burner unter den NT's.
Ich habe es noch nicht geschafft, dass der Lüfter nur ansatzweise mal anlief.
Selbst nach einer Std. Battlefield passierte nichts...... Kaputt ???..... Nö...... normal ;-)


Edit: 11.11.2015
Nach ca. 1½ Jahren täglicher Hardware Quälerei musste ich heute mein komplettes System zerlegen und reinigen.
Anfangs machte die Pumpe komische Geräusche. Ich dachte die verreckt.
Nun weiss ich, dass wenn die Pumpe "Krach" macht liegt das daran, dass sie die Förderleistung, die sie bringen will nicht bringen kann.
Ich hatte vorallem in den kleinen Kühlkanälen im CPU Kühler massive Ablagerungen. Es waren grüne kleine Flocken.
Es sah aus wie Grünspan.
Das Wasser war auch trübe, was man so im geschlossenen System nicht sieht.
Trotz destillierten Wasser und Wasserzusatz sollte man wirklich einmal jährlich das System reinigen.
Nun schnurrt wieder alles wie es sein soll ;-)

EDIT: 21.12.2015
Renovierung des Systems ;-)
1. Den alten CPU Kühler durch einen schöneren ersetzt (Watercool HEATKILLER® IV PRO - ACRYL CLEAN)
2. Kühlmittel erneuert (Aquacomputer Double Protect Ultra - Blau)
3. Wasserfilter erneuert (Aquacomputer Filter mit Edelstahlgewebe und Absperrhähnen)
4. Grafikkarte jetzt auch mit Backplate (Watercool HEATKILLER® GPU Backplate R9 290X)




 - - - Denmächst - - -

Phanteks Enthoo Luxe Midi-Tower
------------------------------------------------------------
.... weil es einfach nur schlicht und Edel aussieht und man so schön das NT verstecken kann ;-)

 
     



     
 
Betriebssystem: Windows 7 Ultimate 64bit
Display: 1920x1080 - 60Hz
Browser: Internet Explorer 11
Mail: Windows Live Mail

Security: Security
Anti-Virus: McAfee Internet Security
Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: Nero 2014

 
     



     
 
Anschluss: Kabel DSL-SpeedTest
DownStream: ~ 100 Mbit/s
UpStream: ~ 6 Mbit/s
Ping: ~ 15-30 ms
Zugang: Router
Verbind.: Lan

Provider: Kabel Deutschland
Tarif: Internet & Phone Kabel 100


 
     



     
 

Prozessor: AMD FX-8350

Grafikkarte: Radeon R9 290 OC

Auflösung: 1920x1080 - 60Hz

Mainboard: ASUS M5A97 EVO R2.0

Treiber: 15.200.1062.0 (Catalyst 15.7.1) / Win7 64

OS: Windows 7 Ultimate 64bit

3DMark06
  Gesamtpunkte
(1920x1080)
25.119 Punkte (non OCed)
 


3DMarks 11
  Gesamtpunkte
E = Entry
P = Performance
X = eXtreme
E 13369 3DMarks  
P 12035 3DMarks  
X 4373 3DMarks  
 


SuperPi / Mod Version
  Time 1M 18,798 secs.  
 


 
Windows Leistungsindex (Win 7)
  Prozessor 7.8 Punkte
7,8
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 7.8 Punkte 
  Grafik (Desktop) 7.9 Punkte
  Grafik (Spiele) 7.9 Punkte
  Primäre Festplatte 7.9 Punkte
 

 
     



     
 

Prozessor: AMD FX-8350

Grafikkarte: Radeon R9 290 OC

Auflösung: 1920x1080 - 60Hz

Mainboard: ASUS M5A97 EVO R2.0

Treiber: 15.200.1062.0 (Catalyst 15.7.1) / Win7 64

OS: Windows 7 Ultimate 64bit

Battlefield 4

Perform.: flüssig

FPS: 70 fps

Qualität: maximal


 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 FX-8350
  ASUS M5A97 EVO R2.

  Mr.K92
  rerlache
 FX-8350
  Radeon R9 290 OC

  Birkenknick
  Det62
  oberlaender
  ASUS M5A97 EVO R2.
  Radeon R9 290 OC

Keine
@ 18,798 sek.
+/- 5%

  Brulenz
  janisb28
  DottyMettrich
  Warlord
  Jesse_James23
  Gianduja
  maGGus
  gidius
  H.Modder
  8eww
  @ 25119 Pkt.
+/- 5%

  Xetoxyc
  James Bond
  $Bloods$
  xsodonx
  alcione
  lax00
  KBC_Avalon
  _.MaX._
  Oerg866
  Marvin82


James Bond
Intel Core i7 2600K
nVidia GeForce GTX 750 Ti
16384 MB

janisb28
AMD Phenom II X4 965
nVidia GeForce GTX 480
8192 MB

Jesse_James23
AMD Phenom II X4 940 Black Edition
ATI RADEON 4870 DK
4096 MB

alcione
AMD Phenom II X6 1090T
2 x Radeon HD 6990
8192 MB

H.Modder
AMD Phenom II X4 955
AMD Radeon HD 6900 Series
4096 MB

KBC_Avalon
Intel Core i7 940
nVidia GeForce GTX 580 MATRIX
12288 MB

Oerg866
Intel Core i7 3820
nVidia GeForce GTX 670
16384 MB

Marvin82
Intel Core i7 3930K
nVidia GeForce GTX 780 Ti
16384 MB

Det62
AMD FX-8350 8x 4.0 GHz So.AM3+
AMD Sapphire Vapor-X Radeon R9 290 Tri-X OC Aktiv
4x4096 MB

oberlaender
AMD FX-8350
ASUS Radeon R9290-DC2OC-4GD5
32768 MB



 
     


 





Name oder ID:

Passwort:














Passwort vergessen?
ID: