Bismark IIBismark II

Willkommen im sysProfile nr: 188912

Profil geändert: 22.11.2021, 02:50
Profil erstellt: 06.05.2015, 02:51
Anzahl Views: 18113
D 91
D 91

D 95
D 198

D 251
D 466

D 772

 
     






Last twitter

Bismark II zwitscherte vor 13 Tagen...

HDD Systemplatte gegen eine SSD getauscht. Da ich die Hardwaredaten nicht ändern kann, gibts nur ein Bild (Crystal Disk) bei den Laufwerken.



Bismark II's System is powered by...

AMD ProzessorGigaByteRealtekATi Radeon GPUATi GraphicsSapphireSamsung

EnermaxArctic CoolingNoctuaThermalTakePhilipsCanonSeagate

FreeNetMozilla ThunderBirdMozilla FireFoxMicrosoft WindowsSpeedLinkhamaAVM Fritz!

LG



Preis/Leistung

74%
Silence

75%
RechenPower

85%
GamingPower

85%
Cooles Design

50%



     
 
Gehäuse Front.
Gehäuse Front.
Einbau des Gigabyte B450M S2H V2 mit Ryzen 5 3400G.
Einbau des Gigabyte B450M S2H V2 mit Ryzen 5 3400G.
Aktuelles Netzteil (Daten / Ab.: 02/2019).
Aktuelles Netzteil (Daten / Ab.: 02/2019).
 
Vorheriges Netzteil (Bis.: 02/2019).
Vorheriges Netzteil (Bis.: 02/2019).
Meine derzeitige Grafikkarte (RX 570 Pulse ITX).
Meine derzeitige Grafikkarte (RX 570 Pulse ITX).
 

 
     



     
 
Prozessor: AMD Ryzen 5 3400G Sonstige Features:
Codename: Picasso (Zen+ / 2.Generation / 2019)
Architekt.: 1-APU / 4-Kerne / 8-Threads (SMT = Simultaneous Multithreading)
Revision: B1
Tech.: 0.0120 nm (FinFET Transistoren)
F.M.S.: F.8.1 - Ext. 17.18
Instruct.: MMX (+ / Multi Media Extension), SSE1 (Streaming SIMD Extensions), SSE2, SSE3, SSSE3 (Supplemental Streaming SIMD Extensions), SSE4.1, SSE4.2, SSE4A, x86-AMD64, AMD-V (Virtualisierung), AES (Advanced Encryption Standard), AVX (Advanced Vector Extensions), AVX2, XOP (eXtended Operations), FMA3 (Fused Multiply-Add), FMA4, NX-bit (No Execute Memory Protection), SHA (Secure Hash Algorithm).
Socket: AM4 (1331 Kontakte)
CPU-Takt: 1,36 GHz Leerlauf / 3,70 GHz Standart / 4,20 GHz Turbo
Multiplik.: CPU-Z -> 13.8x bis 42.0x
FSB: 100 MHz
L1 Cache: Daten: 4 x 32 KBytes / Inst: 4 x 64 KBytes
L2 Cache: 4x 512 KBytes (2-MB)
L3 Cache: 4096 KBytes (4-MB)
Voltage: 0,696-V bis 1,45-V .
Besonderh.: Freier Multiplikator. TDP -> 45 bis 65 Watt. Vega 11 Grafikeinheit. Heatspreader ist Verlötet (Im gegensatz zum 2400G).
Overclocked: Automatische Prozessorseitige übertaktung je nach Bedarf über Multiplikator.
Kühlung: Arctic Cooling Alpine 64 GT Rev.2 (500 bis 2000 Upm)
Temperatur: Leerlauf = 32°C. Last (Spielen) = 58°C. Im Sommer etwas mehr.Kühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.96.1 64-Bit (Gigabyte)

MainBoard: Gigabyte B450M S2H V2
Chipsatz: AMD B450
Northbridge: AMD K17.1 IMC (In der APU integriert)
Southbridge: AMD K17.1 FCH
Revision: 1.0
BiosVersion: AMI UEFI F1 (28.08.2020 / AMD AGESA ComboV1 1.0.0.6).
Anschlüsse: 1x PCIe 16x 3.0 / 2x PCIe 1x 2.0 / 4x SATA III / 2x DDR4 Steckplätze (Maximale Kapazität 64 GB) / APU Sockel AM4 / Ram Unterstützung: DDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-2667, DDR4-2933, DDR4-3466 (OC), DDR4-3600 (OC) / 2x PWM 4-Pin Lüfteranschlüsse (APU & Gehäuse) / 1x TPM Steckplatz / 1x SPDIF Ausgang Steckplatz für Audio ausgangsblende Chinch oder Optisch / 1x M.2 Steckplatz / 2x USB 2.0 Header / 1x USB 3.1 Header / PC-Speaker anschluss.
extern: Hinten.: 2x USB 2.0 / 4x USB 3.1 / 1x DVI-D / 1x D-Sub / 1x PS-2 Maus Port / 1x PS-2 Tastatur Port / 1x HDMI Port / 1x Mikrophone Port (Klinkenbuchse) / 1x Audio Ausgang (Klinkenbuchse) / 1x Audio Eingang Port (Klinkenbuchse) / 1x Gigabit LAN Port. Vorne.: 2x USB 2.0 / 1x Audio Ausgang (Klinkenbuchse) / 1x Audio Eingang (Klinkenbuchse).
Temperatur: Leerlauf = 31°C. Last (Spielen) = 39°C. Im Sommer etwas mehr.
Kühlung: Passiv

RAM: Samsung PC4-25600 / DDR4-3200
Size: 16 GB (16384 MB)
Typ: DDR4-SDRAM (DDR -> Doppelte Daten Rate).
Timing: CL 16.0-18-18-39 CR1 (Zwei-Kanal Modus 128-Bit).
RAM-Takt: 366 MHz (Realtakt) / 1466 MHz (Eingabe/Ausgabe Takt) / 2933 MHz (Effektiv).
DataSpeed: Lesen -> 40634 MB/s. Schreiben -> 43389 MB/s. Kopieren 36442 MB/s.
AccessTime: 76,4 ns.
Voltage: 1,35 Volt.
Ratio: CPU-Z -> 3:44
Kühlung: Passiv. Serienmäßige Alukühlbleche.
Temperatur: N/A.

Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 570 Pulse ITX
Subvendor: AMD (Bis 2006.: ATi)
Chipsatz: Ellesmere XL (Polaris 20 XL / GCN 1.3 / 4 GCN Generation).
Tech.: 14 nm
RAM: 4 GB GDDR5-SDRAM
RAM-Takt: 1500 MHz Realtakt (3D). 3000 MHz Eingabe/Ausgabe Takt (3D). 6000 MHz Effektiv (3D). 150 MHz Realtakt (2D). 300-MHz Eingabe/Ausgabe Takt (2D). 600-MHz Effektiv (2D).
Width: 256 Bit
Bandwith: 192.0 GB/s
Core-Takt: 1168 MHz Standarttakt / 1244 MHz Boost (3D). 300 MHz (2D).
Shaders: 2048 (DirectX 9.29 / 10.0 / 10.1 / 11.0 / 11.1 / 11.2 / 12.0 / Open GL 4.6 / Smartshader 6.4 / OpenCL 2.0 / Vulkan 1.2 .
Shader-Takt: Siehe Core-Takt.
Fillrate: 39.8 GPixel/s | 159.2 GTexel/s
Bus: PCI-E 3.0 8x 1.1 (2D) / PCI-E 8x 3.0 (Entspricht PCI-E 2.0 x16). PCI-E 3.0 x16 (Grafikkarten schnittstelle).
Anschlüsse: DVi-D (Digital / Dual-Link) / HDMI (Digital) / Display Port (Digital).
Temperatur: 37°C bis 40°C (Leerlauf-Internet Surfen) / 43°C bis 48°C (1080p Videos) / 53°C bis 70°C (Last-Spielen). Je nach Raumtemperatur und Spiel.
Kühlung: Standart Sapphire Kühlkörper.
Treiber, Ver.: AMD Radeon-Software Adrenalin Edition V-21.6.1 / WHQL / Windows 10 64-Bit / 17.06.2021.
GPU-Z Vers.: GPU-Z 2.40.0 (64-Bit / ROG)

Sound: Realtek HD Audio
Signalproz.: Realtek ALC887
Kanäle: 2 - Kanal Analog (3,5-mm Klinkenstecker), Quadrophonie / 5.1 & 7.1 über nachrüstbare SPDIF blende Optisch oder Chinch.
Soundmodus: 2 - Kanal Stereo
Eingänge: 1x Klinkenstecker Eingang (Audio-Hinten) / 1x Mikrofon Eingang (Hinten) / 1x Mikrofon Eingang (Vorne).
Ausgänge: 1x Klinkenstecker Ausgang (Audio-Hinten) / 1x Klinkenstecker Ausgang (Audio-Vorne).
Abtastfreq.: 44100 Hz, 48000 Hz (Eingestellt mit 24 Bits), 96000 Hz, 192000 Hz.
Boxen: Stereo-Monitorlautsprecher, Stereo Kopfhörer.
Headset: 3,5-mm Klinke Headset,eSports Shock Spin,Thermaltake.
GehäuseTyp: Midi-Tower
Marke: GEH ATX CSL 8008 (Schwarz / Silber)
Lüfter: Gigabyte Lüftersteuerung über UEFI.
Heck: Noctua NF-A9 PWM 92-mm (16,3-dBA - 22,8-dBA / 62,6 m³/h - 78,9 m³/h / 400-2000 Upm)
Netzteil: Enermax Revolution X`t II 550W
Leistung: 550-Watt (Spitzenlast kurzzeitig.: 605 Watt)
Kühlung: 139-mm Lüfter (450 - 1000 Upm / Last und Temperatur gesteuert. / Läuft 30 - 60 Sekunden weiter nach dem Runterfahren)
Geräusch: 11 bis 18,3 dBA (0,03 bis 0,13 Sone).
WirkGrad: 93% bei 50% Last, 86% bei 10% Last (80-Plus Gold Zertifiziert). Aktiv-PFC (Leistungsfaktorkorrektur). OVP (Überspannungsschutz),SIP (Schutz gegen Stromstöße),OLP/OPP (Überlastschutz),SCP (Kurzschlußschutz), OCP (Schutz gegen Stromspitzen), Teil-Modular.
Bauart: ATX & µATX

Monitor: 21,5" Philips V-line 226V4LA (LED-LCD)
max. Aufl.: 1920x1080 @ 60 Hz
Bildfläche: 16:9
Reaktion: 5-ms
Helligkeit: 250 cd/qm
Kontrast: 10,000,000:1 (Dynamischer Kontrast) / 1000:1 (Statischer Kontrast).
Anschlüsse: DVI-D (Digital) / D-SUB (Analog) / Audio-In / AC-In
Leistung: 21,45 Watt / Standby -> 0,5 Watt.
so. Features: Integrierte Stereo-Lautsprecher / HDCP-Unterstützung / Backlight-LED (WLED). Baujahr: 2012 .

HardDisk: Seagate BarraCuda ST1000DM010-2EP102 / 1-TB / 7200 U-min (SATA-III 6 GB/s)
CD / DVD: LG Blu-ray Brenner BH10LS30 (SATA-I 1,5 GB/s)
Router: AVM-Fritz! Box Fon WLAN 7490 (1&1 Homeserver+)

Drucker: PIXMA MG-2150,Multifunktionsdrucker,Canon
Keyboard: USB-Tastatur, uRage Exodus Gaming Tastatur, Hama
Maus: USB-Maus, Gaming Mouse uRAGE REAPER Nxt., Hama
Gamepad: USB-Gamepad, XEOX Pro Analog, Speedlink.
Sonstiges: 3,5-mm Klinke Headset, eSports Shock Spin, Thermaltake

 
     



     
 
Laufwerk: Seagate BarraCuda ST1000DM010-2EP102
Beschreib.: 64-MB Cache
Kapazität: 1-TB
Umdrehung.: 7200 Upm
Interface: S-ATA III (6 GB/s), UDMA-6.
DataSpeed: Lesen -> 205,18 MB/s. Schreiben -> 225,81 MB/s.
AccessTime: 8,5 ms
Temperatur: 24°C bis 38°C, je nach Raumtemperatur.
Anschluss: Primär Meister, S-ATA III (6 GB/s), UDMA-6 (Im UEFI-BEAS einstellbar: S-ATA II 3 GB/s & S-ATA III 6 GB/s).


Laufwerk: LG Blu-ray Brenner BH10LS30
Beschreib.: 4 MB Cache,Schreiben: DVD-RAM/Lightscripe/DVD+DL 8x/DVD+R 16x/DVD+RW 8x/DVD-DL 4x/DVD-R 16x/DVD-RW 6x/CD-R 48x/CD-RW 24x/BD-R 10x/BD-RE 2x/DVD-RAM 12x. Lesen: DVD-Rom 16x/CD-Rom 48x/DVD-RAM 16x/BD-Rom 10x.
Kapazität: N/A
Umdrehung.: N/A
Interface: S-ATA I (1,5 GB/s), UDMA-6.
DataSpeed: N/A
AccessTime: N/A
Temperatur: N/A
Anschluss: Primär Meister, S-ATA I (1,5 GB/s), UDMA-6.



 
     



     
 
Aufrüst-PC 651 - AMD A8-6600K gekauft von CSL-Computer GmbH & Co. KG (04.05.2015).:
---------------------------------------------------------------------------------------
Anschließend am 05.05.2015 die weiter verwendbaren Laufwerke und Steckkarten aus-
meinem alten PC (Bismark), in dieses neue System eingebaut und das AMI UEFI-BEAS-
konfiguriert. Dann Betriebsystem Windows 7 Ultimate 64-Bit aufgespielt und eingerichtet.
Mein ehemaliges System -> http://www.sysprofile.de/id33896 (Empfehlungsliste geht leider nicht mehr.).


UEFI-BEAS Aktualisierung durchgeführt (06.05.2015).:
---------------------------------------------
Von Version 0704 (23.01.2015) auf Version 0803 (Verbesserung Systemstabilität / 09.04.2015).

Ram umrüstung von 1x 8 GB DDR 3 (Ein-Kanal 64-Bit) auf 2x 4 GB DDR3 (Zwei-Kanal / 128-Bit / 08.05.2015).:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vorher -> 1x 8192 MB Nanya Technology DDR3-SDRAM (PC3-12800K) / CL 11.0-11-11-28
Nachher -> 2x 4096 MB Crucial Ballistix Sport Series DDR3-SDRAM (PC3-12800H) / CL 9.0-9-9-24

PCI-E Grafikkarte eingebaut (20.05.2015) .:
----------------------------------------------------
Neu -> HIS R7 250X iCooler, 1-GB GDDR5

Ausbau der PCI Soundkarte "TerraTec Aureon 5.1 PCI" (20.05.2015).:
-------------------------------------------------------------------
Die Soundkarte funktioniert einwandfrei, musste diese aber ausbauen da diese sonst den Lüfter der neuen Grafikkarte blockiert hätte. Nutze jetzt den 7.1 Onboard Soundchip.

Gesamtanschaffungs Kosten für diesen PC (Mai 2015).:
-----------------------------------------------------
CSL Aufrüst-PC -> 259,90 Eur (519,80 DM / Komponenten selbst ausgewählt im CSL Online Shop)
HIS Radeon R7 250X iCooler -> 95,99 Eur (191,98 DM)
8 GB-Kit Crucial Ballistix Sport PC3-12800H Ram -> 55,99 Eur (111,98 DM)
Gesamt (Alles ohne Versandkosten) -> 411,88 Eur (823,76 DM)
Restliche Hardware stammt aus meinem alten PC "Bismark".
Für die Jüngeren unter euch -> DM = Deutsche Mark (1948 bis 2001)

UEFI-BEAS Aktualisierung durchgeführt (17.06.2015).:
---------------------------------------------
Von -> 0803 / 09.04.2015 (Verbesserung Systemstabilität) AMI
Auf -> 0901 / 29.04.2015 (Verbesserung Systemstabilität) AMI

Informatives Video für Heutige Kiddis.:
-------------------------------------
https://www.youtube.com/watch?v=ohQjoIBHPRk

Austausch der USB-Gaming Maus (06.08.2015):
----------------------------------------------
Alt -> Razer Imperator 2012 6400-DPI / Laser (Linke Maustaste defekt. Doppelklick macke bei einem Klick)
Neu -> Zelotes Optische-LED Spiele Maus 5500-DPI (DPI Einstellbar über DPI-Taste: 1000 dpi-Rotes Licht, 1600 dpi-Grünes Licht, 2400 dpi-Blaues Licht, 3200 dpi-Violettes Licht, 5500 dpi-Gelbes Licht. Pulsierende Beleuchtung einstellbar: Automatischer Wechsel, Eine Farbe, Aus)

UEFI-BEAS Aktualisierung durchgeführt (24.09.2015).:
----------------------------------------------------
Von -> 0901 / 29.04.2015 (Verbesserung Systemstabilität)
Auf -> 1101 / 05.06.2015 (Verbesserung Systemstabilität)

UEFI-BEAS Aktualisierung durchgeführt (29.09.2015).:
----------------------------------------------------
Von -> 1101 / 05.06.2015 (Verbesserung Systemstabilität)
Auf -> 1204 / 17.09.2015 (Verbesserung Systemstabilität)

UEFI-BEAS Aktualisierung durchgeführt (11.11.2015).:
----------------------------------------------------
Von -> 1204 / 17.09.2015 (Verbesserung Systemstabilität)
Auf -> 1401 / 03.11.2015 (Verbesserung Arbeitsspeicher kompatibilität)

UEFI-BEAS Aktualisierung durchgeführt (28.12.2015).:
----------------------------------------------------
Von -> 1401 / 03.11.2015 (Verbesserung Arbeitsspeicher kompatibilität)
Auf -> 1503 / 11.12.2015 (Verbesserung Systemstabilität)

UEFI-BEAS Aktualisierung durchgeführt (08.04.2016).:
----------------------------------------------------
Von -> 1503 / 11.12.2015 (Verbesserung Systemstabilität)
Auf -> 1603 / 10.03.2016 (Verbesserung Systemstabilität)

UEFI-BEAS Aktualisierung durchgeführt (22.06.2016).:
----------------------------------------------------
Von -> 1603 / 10.03.2016 (Verbesserung Systemstabilität)
Auf -> 1701 / 25.05.2016 (Verbesserung System Kompatibilität)                                              

Übersprungene Betriebssysteme (Nicht genutzt).:
-----------------------------------------------
Windows 95 (Hatte zu der Zeit noch kein PC. War da noch mit Commodore C64 und Amiga 500 unterwegs.)
Windows ME
Windows 2000
Windows Vista
Windows 8 & 8.1

Betriebssysteme die ich mal genutzt hatte / nutze.:
-------------------------------------------------
1999 bis 2005 -> Windows 98 SE 32-Bit
2005 bis 10/2009 -> Windows XP Home Service Pack-3 32-Bit
10/2009 bis 01/2020 -> Windows 7 Ultimate Service Pack-1 64-Bit
01/2020 bis Dato -> Windows 10 Pro 64-Bit

 
Grafikkarte ausgetauscht (02.09.2016 / Meine erste Grafikkarte der R9 Serie).:
---------------------------------------------------------------------------
Alt -> HIS Radeon R7 250X iCooler 1-GB
Neu -> ASUS Radeon R9 380 Strix Gaming Direct CU II OC Edition 4-GB (Lange gespart für / 190,75 Eur / 381,50 DM)

PC Maus ausgetauscht (24.09.2016).:
-------------------------------------
Alt -> Zelotes Optische Spiele Maus USB (Linke Maustaste defekt nach ca. 1 Jahr / Chinesischer Hersteller / DPI -> 1000, 1600, 2400, 3200, 5500 / Polling Rate -> 500 Hz).
Neu -> Hama Gaming Mouse uRAGE REAPER Nxt Optisch (Deutscher Hersteller / 29,99 Eur / 59,98 DM / DPI -> 800, 1200, 1600, 2000, 2400, 3200, 4000 / Polling Rate -> 125 Hz, 250 Hz, 500 Hz, 1000 Hz / Avago Gaming Sensor / Click-Switches -> Omron).


Meine ehemaligen Grafikkarten.:
-------------------------------
ATi Radeon 9250 SE AGP 8x (Mit CPU -> Intel Celeron A MMX 533-MHz / Sockel 370 PPGA / Mendocino)
ATi Radeon 9550 SE AGP 8x (Mit CPU -> Intel Celeron A MMX 533-MHz / Sockel 370 PPGA / Mendocino)
GeCube Radeon X1300 AGP 8x (Mit CPU -> AMD Sempron 1800+ 1533-MHz / Sockel 754 / K8)
Sapphire Radeon HD 2600 Pro AGP 8x (Mit CPU -> Intel Pentium D 820 2,8 GHz / Sockel LGA 775)
Sapphire Radeon HD 3850 AGP 8x (Mit CPU -> Intel Core 2 Quad Q6700 2,66 GHz / Sockel LGA 775)
HIS Radeon R7 250X PCI-E 16x (Mit APU -> AMD A8-6600K 3,90 GHz / 4,20 GHz Turbo / Sockel FM2)
ASUS R9 380 Strix Gaming 4-GB OC-Edition PCI-E 16x (Mit APU -> AMD A8-6600K 3,90 GHz / 4,20 GHz Turbo / Sockel FM2)

USB Tastatur ausgetauscht (07.10.2016).:
-----------------------------------------
Alt -> Trust Illuminated Tastatur (Buchstaben WASD & NM nicht mehr Lesbar / abgenutzt)
Neu -> Hama uRage Exodus Gaming Tastatur (24,95-Eur / 49,90-DM)

Dem Video kann ich nur Zustimmen.:
-----------------------------------
https://www.youtube.com/watch?v=wyvnXQ8cNJ8

Arbeitsspeicher aufrüstung für die Zukunft (10.05.2017).:
-------------------------------------------------------
Alt -> 2x 4 GB Crucial Ballistix Sport Series DDR3-SDRAM (PC3-12800H) / CL 9.0-9-9-24
Neu -> 2x 8 GB G.Skill Sniper DDR3-SDRAM (PC3-14900H) / CL 9.0-10-9-28 (112,53 Eur / 225,06 DM)

Festplatten wechsel wegen Platzmangel (12.08.2017).:
-----------------------------------------------------
Alt -> Samsung SpinPoint F1 (HD252HJ) / 250 GB / 16-MB Cache / SATA-II 3 GBs / 7200 Upm (7 Jahre alt)
Neu -> Seagate BarraCuda (ST1000DM010-2EP102) / 1000 GB / 64-MB Cache / SATA-III 6 GBs / 7200 Upm (39,59 Eur / 79,18 DM)

Routerwechsel durch 1&1 wegen Infrastruktur anpassung bei 1&1 (06.09.2017).:
-----------------------------------------------------------------------------
Alt -> Fritz!Box Fon WLAN 7170 SL (V2 / 10 Jahre alt)
Neu -> Fritz!Box Fon WLAN 7490 (1&1 Homeserver+ / Kostenlos)

Netzteilwechsel nach 7 Jahren da Lüfterlager verschlissen (08.02.2019).:
----------------------------------------------------------------------
Alt -> Thermaltake Toughpower XT 575 Watt /80 Plus Bronze / 140 mm Lüfter / 7 Jahre Alt.
Neu -> Enermax Revolution X't II 550 Watt / 80 Plus Gold / 139 mm Lüfter / 76,99 - Eur (153,98 - DM).

UEFI-BEAS Aktualisierung durchgeführt (13.02.2019).:
----------------------------------------------------
Von -> 1701 / 25.05.2016 (Verbesserung System Kompatibilität)
Auf -> 2011 / 17.10.2018 (Verbesserung Systemleistung)

Grafikkarte gewechselt (12.12.2019).:
-------------------------------------
Alt -> ASUS R9 380 Strix Gaming 4-GB OC-Edition (Sporadisch reagiert die Manchmal beim Spielen nicht mehr)
Neu -> Sapphire RX 570 Pulse ITX 4-GB (157,42 Eur / 314,84 DM)
 
Upgrade von Windows 7 Ultimate 64-Bit auf Windows 10 Pro 64-Bit (14.01.2020).:
-------------------------------------------------------------------------------
Alt -> Windows 7 Ultimate 64-Bit SP-1 (Abschied von einem 1A Betriebssystem)
Neu -> Windows 10 Pro 64-Bit V-1909 (Leider ein muss als PC-Spieler)

Mainboard ausgetauscht da Schleichender defekt der Spannungsversorgung auf dem Board (10.04.2021).:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Alt -> AMD A8-6600K (3,90 GHz / 4,20 GHz Turbo).u. ASUS A68HM-Plus Rev 1.01 (Beides 6 Jahre alt)
Neu -> AMD Ryzen 5 3400G (3,70 GHz / 4,20 GHz Turbo).u. Gigabyte B450M S2H V2

Wechsel der Systemplatte von HDD auf SSD (11.11.2021).:
---------------------------------------------------------
Alt -> Seagate Barracuda 1-TB (7200 Upm / ST1000DM010 / SATA III)
Neu -> Samsung 980 1-TB (PCI-E 3.0 x4 / NVMe 1.4)

 
     



     
 
Betriebssystem: Windows 10 Professional 64-Bit (21H1) Sonstige Features:
Display: 1920x1080, 32-Bit @ 60 Hz
Browser: Mozilla Feuerfuchs Quantum 94.0.1 (Firefox/64-Bit)
Mail: Mozilla Donnervogel 91.3.2 (Thunderbird/64-Bit)

Security: Security
Anti-Virus: Fenster Verteidiger (Windows Defender)
Firewall: Fenster Feuermauer (Windows Firewall)
AntiSpy: Fenster Verteidiger (Windows Defender)

Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: Roxio Easy CD & DVD - Burning 2
CD-Burn: Roxio Easy CD & DVD - Burning 2

Media: Media
BildViewer: Windows-Fotoanzeige
BildEditor: Gimp, Paint
Video-Player: Windows Media Player 12
Audio-Player: Windows Media Player 12

Messenger: Threema (Smartphone / Clevertelefon)

 
     



     
 
Anschluss: ADSL 2+ (Annex B) DSL-SpeedTest
Sonstige Features:
DownStream: 16.247 kbps (Leitungskapazität) / 16.247 kbps (Aktuelle Datenrate - Fritz!Box)
UpStream: 1.409 kbps (Leitungskapazität) / 1.149 kbps (Aktuelle Datenrate - Fritz!Box)
Ping: 24 ms
Zugang: AVM Fritz!Box Fon WLAN 7490 (1&1 Homeserver+)
Verbind.: Lan Kabel.

Provider: Freenet Breitband GmbH (Ist seit dem 01.12.2009 1&1)
Tarif: Freenet Komplett 16000 inkl. Doppelflat
Kosten: 29,90

Einwahlsoftware: PPPOE


 
     



     
 

Prozessor: AMD Ryzen 5 3400G

Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 570 Pulse ITX

Auflösung: 1920x1080, 32-Bit @ 60 Hz

Mainboard: Gigabyte B450M S2H V2

Treiber: AMD Radeon-Software Adrenalin Edition V-21.6.1 / WHQL / Windows 10 64-Bit / 17.06.2021.

OS: Windows 10 Professional 64-Bit (21H1)



SuperPi / Mod Version 1.9 WP
  Time 1M 10.297 secs. Screenshot  
  Kommentar: Ausgefuert im Windows 8 kompatibilitaets Modus.
D 91
D 91

D 95
D 198

D 251
D 466

D 772

 
     



     
 

Prozessor: AMD Ryzen 5 3400G

Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 570 Pulse ITX

Auflösung: 1920x1080, 32-Bit @ 60 Hz

Mainboard: Gigabyte B450M S2H V2

Treiber: AMD Radeon-Software Adrenalin Edition V-21.6.1 / WHQL / Windows 10 64-Bit / 17.06.2021.

OS: Windows 10 Professional 64-Bit (21H1)


 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Ryzen 5 3400G
  Gigabyte B450M S2H

Keine
 Ryzen 5 3400G
  Sapphire Radeon RX

Keine
  Gigabyte B450M S2H
  Sapphire Radeon RX

Keine
@ 10.297 sek.
+/- 5%

  croatia
  MaestroEde
  modde
  >>LöwenherZ<<
  burn
  Lets play
  derFux
  Infection
  KingUtti
  Sethis
  @ Pkt.
+/- 5%

Keine


MaestroEde
Intel Core i7 2600K
MSI GeForce GTX 770 OC Gaming Edition
8192 MB

>>LöwenherZ<<
Intel Core i7 920
nVidia GeForce GTX 295
6144 MB (3x 2048MB)

burn
Intel Core 2 Extreme QX9775‡Intel Core 2 Extreme QX9775
nVidia GeForce 9800 GX2‡nVidia GeForce 9800 GTX Black Edition‡nVidia GeForc
4096 MB

Lets play
Intel Core i7 950
nVidia GeForce GTX 480
6144 MB

derFux
Intel Core i7 920
ATI Radeon HD 3870 X2
6144 MB

Infection
Intel Core i5 750
nVidia GeForce GTX 260
4096 MB

KingUtti
Intel Core i7 -930
GeForce GTX 260
4096 MB

Sethis
Intel Core i5 3570K
ATI Radeon HD 5800 Series
8192 MB



 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
- Bismark






Letzten Bewerter:
- monster010
- hellraver
- B@ngB@ng
- Luigi92
- BolzenwerfeR
- Slim
- VoD

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: