bigkahoonabigkahoona

Willkommen im sysProfile nr: 71189

Profil geändert: 07.07.2011, 17:15
Profil erstellt: 12.07.2008, 12:47
Anzahl Views: 6211
D 608
 
     






bigkahoona's System is powered by...

iNTEL ProzessorIntel Core i7Corsairmushkin enhancedNvidia SLI TechnologieATi CrossFireATi Radeon GPU

CanonWesternDigitalSeagatePowerColorEVGAXFXATi Graphics

Microsoft Internet ExplorerMicrosoft WindowsMicrosoft Windows 7MDPC-XDENONCantonCreative X-Fi

CreativeLogiTechPlextorTEACBenQLGD-LinkMagiCool

NoiseBlockerArctic CoolingMIPSAquaComputerLian LiRevolTECApple Computers



Preis/Leistung

10%
Silence

80%
RechenPower

95%
GamingPower

95%
Cooles Design

90%



     
 

memtest86+ 18,5 Stunden...
memtest86+ 18,5 Stunden...
New sleeved System
New sleeved System
CPU Area
CPU Area
 
UV at night
UV at night
UV at day
UV at day
trough the window
trough the window
 
daBeast
daBeast
27 Stunden, kann man glaub als Primestable bezeichnen!
27 Stunden, kann man glaub als Primestable bezeichnen!
Alienware M15x, damit es unterwegs nicht langweilig wird...
Alienware M15x, damit es unterwegs nicht langweilig wird...
 
 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7 920
Codename: Bloomfield
Revision: D0
Tech.: 0.0450 µ
F.M.S.: 6.A.5 - Ext. 6.1A
Instruct.: MMX SSE SSE2 SSE3 SSSE3 SSE4.1 SSE4.2 EM64T
Socket: Socket 1366 LGA
CPU-Takt: 4189.43 MHz
Multiplik.: x21.00
FSB: 199.50 MHz
L1 Cache: Data: 4 x 32 / Inst: 4 x 32 KBytes
L2 Cache: 4 x 256 KBytes
L3 Cache: 8192 KBytes
Voltage: 1,3
Kühlung: Aquacomputer Cuplex XT, WLP Arctic Cooling MX3
Temperatur: Kühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.52.2

MainBoard: EVGA X58 SLI Classified
Chipsatz: X58
Northbridge: Intel X58 rev 13
Southbridge: Intel 82801JR (ICH10R) rev 00
BiosVersion: 6.18b
Kühlung: MIPS Nickel-POM-Edition

RAM: 2048 MB Mushkin (10700)
2048 MB Mushkin (10700)
2048 MB Mushkin (10700)
Size: 6144 MB
Typ: DDR3-SDRAM
Timing: 6.0-6-5-18
RAM-Takt: 798.0 MHz
Voltage: 1,65 Volt
Ratio: 2:8
Grafikkarte: ATI Radeon HD 5870 @ Crossfire
Subvendor: XFX Pine Group, PowerColor
Chipsatz: Cypress
Tech.: 40 nm
RAM: 1024 MB GDDR5
RAM-Takt: 1200 MHz (1200 MHz)
Width: 256 bit
Bandwith: 153.6 GB/s
Core-Takt: 850 MHz (850 MHz)
Shaders: 1600 (DX 11.0)
Fillrate: 27.2 GPixel/s | 68.0 GTexel/s
Bus: PCI-E 2.0 x16 @ x16 2.0
Anschlüsse: 2x DVI, TV
Kühlung: Lüfter
Treiber, Ver.: 8.14.10.0700 / Win7 64
GPU-Z Vers.: GPU-Z 0.3.5

Sound: Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
Soundmodus: 5.1 Surround, Dolby Digital live, DTS live
Abtastfreq.: 96 kHz
Boxen: Kef Q-Series, Canton AS 225 SC, Dynaudio Stands
Headset: Logitech G35
Features: Denon AVR-3310, Oehlbach und B&W Black and White Kabel

GehäuseTyp: Super Big Tower
Marke: Lian Li PC-P80
Front: 3x Lian Li (140mm)
Heck: 1x Noiseblocker Mulitframe M12-S2 (120mm)
Oben: 1x Lian Li (140mm)
Netzteil: Corsair CMPSU 1000 HX
Leistung: 1000 W
Kühlung: Lüfter
WirkGrad: 80+
so. Features: Sidewindow, Revoltec Kathoden, MDPC-X Sleeves
Bauart: ATX

WaterCooling: Aquacomputer Aquaduct 360 XT mark II
Kühlkörper: Cuplex XT di, MIPS
Schläuche: PUR, 1,5mm Wandung
Kühlmittel: Liquid Ice Cubes
so. Features: Magicool Filter

Monitor: 24`` BenQ FP241W
max. Aufl.: 1920x1200 @ 60 Hz
Bildfläche: 16:10
Reaktion: 6ms
Helligkeit: 500
Kontrast: 1000:1
Anschlüsse: D-Sub, DVI, HDMI, USB
2. Monitor: 46`` Sharp LC46-X20E
max. Aufl.: 1920 x 1080
Bildfläche: 16 : 9
Reaktion: 4 ms
Kontrast: 3000 : 1
Anschlüsse: D-Sub, HDMI, ...
HardDisk: 2x Western Digital Velociraptor (RAID 0)
CD / DVD: Plextor, LG
Router: D-Link

Drucker: Canon IP4000
Maus: Logitech G9
Keyboard: Logitech G19
Gamepad: XBOX360 Wireless
Sonstiges: Alienware M15x Notebook, GTX260m, 1920x1080, i7 720qm
Scanner: Canon LiDE 100
Sonstiges: XBOX 360
Sonstiges: Wii
 
     



     
 

Laufwerk: Plextor PX-810SA
Anschluss: SATA


Laufwerk: LG
Anschluss: SATA


Laufwerk: TEAC Card Reader/Writer
Anschluss: USB


Laufwerk: WD Velociraptor
Kapazität: 300 GB
Umdrehung.: 10000 Upm
Interface: SATA
Anschluss: RAID 0


Laufwerk: WD Velociraptor
Kapazität: 300 GB
Umdrehung.: 10000 Upm
Interface: SATA
Anschluss: RAID 0


Laufwerk: LG GGW-H20L
Anschluss: SATA


Laufwerk: Seagate Barracuda
Kapazität: 500 GB
Umdrehung.: 7200 Upm
Interface: SATA
Temperatur: 30°C

 
     



     
 

Zur CPU:
 
Zuerste hatte ich einen E8400 im Einsatz, top, keine Frage! Der Umstieg auf einen Quad war aber schon länger in Planung... dann habe ich den QX9650 sehr günstig gekriegt, ist halt noch mal eine andere Baustelle!!!
 
Update:

Der Umstieg auf Core i7 hat sich wirklich gelohnt, der 920er geht echt wie sau und ist zum OC hervorragend geeignet!
 
Kühlung:
 
Anfangs hatte ich den QX9650 luftgekühlt mit einem Zalman CNPS9700LED, meiner Meinung nach ist dieser CPU-Kühler aber verglichen mit seiner Lautstärke nicht besonders effektiv, auch mit 1600 UPM hörbar, mit 2600 UPM unerträglich laut und gerade einmal 1-2°C kühler!
 
Nun wird die CPU mit einem Aquaduct 360 XT mark II + Cuplex XT di gekühlt. Das Board ist mit Kühlkörpern der Firma MIPS bestückt, habe diese in der Nickel-POM-Edition bekommen, kann ich nur weiterempfehlen!
 
Zum Gehäuse:
 
Als erstes kam bei mir das Soprano DX von Thermaltake zum Einsatz, nachdem ich aber meine GTX280 und noch dazu 2 Velociraptoren verbaut habe wurde es schon richtig eng... und warm! Die Gehäuse von Lian Li haben mir schon immer gut gefallen, die Verarbeitung ist echt hammer, also habe ich mich für das PC-P80 entschieden. Ist echt riesig das Teil, da ich aber ausreichend Platz habe und ich es gerne luftig mag ist es genau das richtige! Hätte auf jeden Fall auch noch genug Platz für eine Interne Wakü... würde das Gehäuse jederzeit wieder kaufen, ist echt angenehm zum schrauben und macht ordentlich was her... die EVGA-Aufkleber habe ich mir von einem Bekannten machen lassen, sehr geil!
 
Zur Grafikkarten-History

1. eVGA 8800 GTS SSC
 
2. 9800 GX2
 
3. GTX 280 Zotac AMP!
 
4. Sapphire 4870 X2Bin mit meiner ersten ATI Graka leider nicht so zufrieden, beim Benchen ist sie zwar der Hammer, beim Zocken kommt sie meiner Meinung nach nicht an die GTX 280 ran, oft ruckelt und zuckelt es, besonders bei schnellen Scenenwechseln! Die Laufruhe das Bildes ist leider nicht die gleiche, liegt schätzungsweise am internen CF... werde nun auf die GTX 285 warten und dann wieder zu Nvidia wechseln! 

5. Zotac GTX 285 AMP!
 
6. XFX HD5870 nun + PowerColor 5870 (Crossfire)
 
UPDATE:
 
So, nun habe ich mein neues SYS endlich fertig gestellt... verlief fast Problemlos, nur eines hat mich gewurmt: Mein Enermax Galaxy fing gleich beim ersten Einschalten der i7 tierisch an zu fiepen... dachte schon an Inkompatibilität da es ja bekannt ist dass das Classified manche Netzteile nicht mag... also bei Enermax angerufen... und einen sehr guten Support erhalten (Dank an NG)! Die 12V-Schiene des Netzteils war zu sehr belastet, hatte es mit 2 mal 8pin CPU angeschlossen... wobei es auch bei 1 mal 8pin fiepte... Abhilfe konnte ich dadurch schaffen das ich das Modulare Kabel für 12V RAM-Power (PCIe auf weißen 4pin Stecker, wird nur bei manchen Tyan Server-Mainboards gebraucht) mit auf den CPU-Anschluss klemmte, sieht nun so aus: 1 mal normalen 8pin CPU, 1 mal normalen 4pin Cpu und 1 mal weißen 4pin 12V RAM-Power.
 
Vielleicht kann ich jemandem damit weiterhelfen der vor dem gleichen Problem steht... nun ist alles super Stabil, nix fiepst mehr und der CPU steht eine 12V-Schiene mehr zur Verfügung!
 
Benchmarks kommen noch!
 
 
OC:
 
Nun sind alle Testphasen für die 4,189 GHz abgeschlossen, diese wurden natürlich für den 24/7 Betrieb ausgelegt! Sehr angetan war ich von dem Mushkin RAM, dieser ist normalerweise für 2000 MHz mit 8-8-7-24 1T ausgelegt (gibt es so nicht offiziel zu kaufen, sind von Mushkin handverlesen), aber die 1600 MHz mit 6-6-5-18 1T sind doch mal ne Ansage! Die Kohle hat sich also schon mal gelohnt...
 
Eine weitere / höhere Übertaktung wäre mit Sicherheit auch kein Problem, nur stehen die Spannungserhöhungen die dazu nötig sind meiner Ansicht nach nicht in Relation zum Leistungszuwachs, da ich die 4,189 GHz mit sehr moderaten Spannungen auf dem Board fahren kann.
   
Update:

Nachdem nun mein Enermax Galaxy aus unerklärlichen Gründen abgeraucht ist und das neue, welches ich von der RMA bekommen habe, auch wieder fiept, habe ich es nun verbannt und es gegen ein Corsair CMPSU 1000 HX getauscht. Damit läuft bisher alles besstens!
 
Update:

5870 von XFX ist eingetroffen, Bilder folgen! 
 
Alienware M15x ist da!!! Sehr nettes Notebook!
  
Nun ist auch endlich die zweite 5870 (wer langelange sucht der findet noch eine) sowie die 111mm Crossfire-Bridge von MSI eingetroffen, Bench`s folgen!
 
Update:
 
Sleeves für sämtliche Kabel sind bestellt und werden bald verbaut!
 
...Sooo, bin nun fast fertig mit dem sleeven, ist schon ein oh act... hoffe das Ergebniss kann sich sehen lassen!!! THX to MDPC!!!
 
Als nächstes Projekt steht nun der Umbau der Wakü an...
 
     



     
 

Betriebssystem: Windows 7 Ultimate x64
Display: 1920x1200, 32 Bit
Browser: Internet Explorer
Security: Security
Anti-Virus: xxx
Firewall: xxx
AntiSpy: xxx

Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: Nero 7
CD-Burn: Nero 7

Media: Media
Video-Player: Power DVD
Audio-Player: WMP

 
     



     
 

Anschluss: DSL 25000
DownStream: bis zu 71000 kBit/s (!!!)
UpStream: 1028 kBit/s
Zugang: Router
Verbind.: Kabel

Provider: Kabel BW

 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7 920

Grafikkarte: ATI Radeon HD 5870 @ Crossfire

Auflösung: 1920x1200, 32 Bit

Mainboard: EVGA X58 SLI Classified

Treiber: 8.14.10.0700 / Win7 64

OS: Windows 7 Ultimate x64

3DMark06
  Gesamtpunkte
(1280x1024)
0 Punkte (non OCed)

30.176 Punkte (overclocked) Screenshot
 


SuperPi / Mod Version 1.5
  Time 1M overclocked 9,704 secs. Screenshot  
  Kommentar: 4,189 GHz


 
Windows Leistungsindex (Win 7)
  Prozessor 7.6 Punkte
6,3
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 7.9 Punkte 
  Grafik (Desktop) 7.8 Punkte
  Grafik (Spiele) 7.8 Punkte
  Primäre Festplatte 6.3 Punkte
  Kommentar: Windows 7 Ultimate 64bit
D 608
 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7 920

Grafikkarte: ATI Radeon HD 5870 @ Crossfire

Auflösung: 1920x1200, 32 Bit

Mainboard: EVGA X58 SLI Classified

Treiber: 8.14.10.0700 / Win7 64

OS: Windows 7 Ultimate x64

Call of Duty 4 - Modern Warfare

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Crysis

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

1920x1200 64bit 8AA: ultra very high

Race Driver GRID

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Assassin's Creed - Director's Cut Edition

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Call of Duty: World at War - Limited Collector's Edition - exklusiv bei Amazon

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

US Collectors: natürlich

Tom Clancy's - Ghost Recon Advanced Warfighter 2

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

S.T.A.L.K.E.R. - Clear Sky - Collector's Edition Metallbox

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Crysis: Warhead

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

1920x1200: 8xAA, Ethausiast

Far Cry 2 - Collector's Edition

Perform.: flüssig

FPS: 42 fps

Qualität: maximal

Brothers in Arms: Hell's Highway - Limited Edition

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Core i7 920
  EVGA X58 SLI Class

  RamRiegel
  House M.D.
  ^____^
  feaRless
  n3squ1ck
  soulreaver
 Core i7 920
  ATI Radeon HD 5870

Keine
  EVGA X58 SLI Class
  ATI Radeon HD 5870

Keine
@ 9,704 sek.
+/- 5%

  Master of InUtel
  technus1975
  Martricks
  HSN_Ich
  XFX_XXX
  PS_Kranker
  Galdeano
  batzen
  Ci7Owner
  dontknow.me
  @ 30176 Pkt.
+/- 5%

  -=Popeye=-
  timfar1992
  nicopcfreak
  technus1975
  Martricks
  Hzero
  Felix.
  Belle
  Arharis
  BigN


Galdeano
Intel Core i7 7700K
nVidia GeForce GTX 1080
32768 MB

timfar1992
Intel Core 2 Quad Q9300 (2,5) Ghz
XFX GTX 280 OC
4096 MB

Master of InUtel
Intel Core i7 970
ATI Radeon HD 4870 GS
4096 MB

technus1975
Intel Core i7 980X
Zotac Nvidia GTX980@1451MHz
3 x 4096MB = 12 GB

Martricks
Intel i7 3930K
nVidia GeForce GTX TITAN X
4096MB

Hzero
Intel Core i7 Extreme 975 ES
Power-Color HD5970
12288 MB

Felix.
Intel Core i7 - 920
EVGA GeForce GTX 295 Co-op
1024 MB

XFX_XXX
Intel Core i7
2x 260GTX AMP! Edition @ SLI
6144MB

PS_Kranker
Intel Core i5 4670K
AMD Radeon R9 200 Series
8192 MB

batzen
Intel Core i5 750
nVidia GeForce GTX 460
8192 MB

Arharis
Intel Xeon W3520
nVidia GeForce GTX 480 SLi
6144 MB

RamRiegel
Intel Core i7 920
Vapor-X ATI HD5870
8192 MB


 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
- stylemongo
- stylemongos_OC…










Passwort vergessen?
ID: