MaB-(GER)-MaB-(GER)-

Willkommen im sysProfile nr: 75742

Profil geändert: 30.12.2017, 15:42
Profil erstellt: 24.08.2008, 19:23
Anzahl Views: 9967
D 4
D 6

D 11
D 20

D 208
 
     






MaB-(GER)-'s System is powered by...

iNTEL ProzessorIntel Core i7AsusRepublic of GamersCorsairOCZnVidia GeForce

ThermalTakePioneerHewlett PackardWesternDigitalSamsungEVGANvidia SLI Technologie

T-ComMicrosoft WindowsCreativeLogiTechTeufelRazerEnermax

PHOBYAXSPCEK WaterBlocksAquaComputer



Preis/Leistung

35%
Silence

60%
RechenPower

96%
GamingPower

100%
Cooles Design

97%



     
 

PC Bild 1 mit 4x EVGA GTX 480 Hydro Copper im Quad-SLI (bis Mai 2013)
PC Bild 1 mit 4x EVGA GTX 480 Hydro Copper im Quad-SLI (bis Mai 2013)
PC Bild 2 mit 4x EVGA GTX 480 Hydro Copper im Quad-SLI (bis Mai 2013)
PC Bild 2 mit 4x EVGA GTX 480 Hydro Copper im Quad-SLI (bis Mai 2013)
Blick von oben auf das LD Cooling Gehäuse
Blick von oben auf das LD Cooling Gehäuse
 
2 x EVGA GTX 690 im Quad-SLI mit montierten XSPC Razor Wasserkühlern (ab Ende Mai/Juni 2013 - 11/2015)
2 x EVGA GTX 690 im Quad-SLI mit montierten XSPC Razor Wasserkühlern (ab Ende Mai/Juni 2013 - 11/2015)
und so sieht der PC von vorne aus :)
und so sieht der PC von vorne aus :)
Rechte Seitenwand offen - Verkabelung
Rechte Seitenwand offen - Verkabelung
 
Mein Gaming Stuhl - DXRACER
Mein Gaming Stuhl - DXRACER
PC im dunkeln
PC im dunkeln
PC im dunkeln mit rot leuchtenden Lüftern
PC im dunkeln mit rot leuchtenden Lüftern
 
 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7 3960X
Codename: Sandy Bridge-E
Architekt.: 1 CPU - 6 Kerne - 12 Threads
Tech.: 0.0320 µ
F.M.S.: 6.D.6 - Ext. 6.2D
Instruct.: MMX SSE (1 2 3 3S 4.1 4.2) EM64T VT-x AES AVX
Socket: Socket 2011 LGA
CPU-Takt: 3600.95 MHz
Multiplik.: x36.00
FSB: 100.00 MHz
L1 Cache: Data: 6 x 32 / Inst: 6 x 32 KBytes
L2 Cache: 6 x 256 KBytes
L3 Cache: 15360 KBytes
Voltage: 1.240V
Kühlung: CPU Wasserkühler -> EK Water Blocks "EK-Supremacy - Nickel"
Temperatur: Kühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.61.3

MainBoard: Asus Rampage IV Extreme
Chipsatz: nVidia SPP190 (C51XE)
Northbridge: Intel Sandy Bridge-E rev 06
Southbridge: Intel X79 rev 05
Revision: A2
BiosVersion: 3204
Anschlüsse: intern: 2x USB 2.0 Schnittstellen, 2x USB 3.0 connectors, 4x SATA2 Anschlüsse, 4x SATA3 Anschlüsse, 1x ATX Stromstecker (24-pol.), 1x EPS power connector (8-pin), 5x PCI-E x16 Slots, 1x PCI-E x1 Slot, 8x DIMM Slots
extern: 8x USB 2.0 Anschlüsse, 4x USB 3.0 Anschlüsse, 2x eSATA Anschlüsse, 1x PS/2 Anschluss, 1x Mikrofon,Line-In Anschluss, S/PDIF-out Anschluss, 5x Lautsprecher/Kopfhörer/Line-Out Anschluss, 1x Ethernet RJ45 (10/100/1000 Mbit/s) Anschluss
Kühlung: Chipsatz Wasserkühlung -> EK Water Blocks "EK-FB KIT RE4 Asus Rampage IV Extreme - EN"

RAM: Corsair Vengeance 4096 MB (1866Mhz)
Corsair Vengeance 4096 MB (1866Mhz)
Corsair Vengeance 4096 MB (1866Mhz)
Corsair Vengeance 4096 MB (1866Mhz)
Size: 16384 MB
Typ: DDR3-SDRAM
Timing: 9.0-10-9-27
RAM-Takt: 933.4 MHz
Voltage: 1.5V
Ratio: 1:14
Grafikkarte: 2x EVGA GTX 980Ti Hydro Copper im SLI
Subvendor: EVGA
Chipsatz: GM200 Rev. A1
Tech.: 28 nm
RAM: 6144 MB GDDR5
RAM-Takt: 1753 MHz
Width: 384 bit
Bandwith: 336.6 GB/s
Core-Takt: 1140 MHz
Shaders: 2816 (DX12/12_1)
Fillrate: 109.4 GPixel/s | 200.6 GTexel/s
Bus: PCIe x16 2.0 @ x16 2.0
Anschlüsse: 1x DVI, 1x HDMI, 3x DisplayPort
Temperatur: Idle: ~28° ; Last: ~40°
Kühlung: Wasser gekühlt (Hydro Copper)
Treiber, Ver.: (ForceWare 378.66) WHQL / Win10 64
GPU-Z Vers.: 1.17.0

Sound: Creative Sound Blaster Recon3D Fatal1ty Professional -PCI Express-
Boxen: Teufel Concept E 300 - 5.1 Lautsprecher + Teufel Decoderstation 5
GehäuseTyp: Big-Tower
Marke: LD Cooling PC-V8-B-UNI - Black
Front: 2 x Enermax T.B.Vegas Duo 140mm Lüfter
Netzteil: EVGA SuperNova NEX1500 Classified
Leistung: 1500W
so. Features: Material: 100% Aluminium, Plexiglas
Wandstärke: 2mm
Versiegelung: pulverbeschichtet
Abmessungen: Länge:650mm, Breite:220mm, Höhe:720mm
Leergewicht:ca. 10kg
Reset-/Powerknopf: 2x 19mm
Einbauschächte: 8x 3,5" , 4x 5,25"
Bauart: ATX / E-ATX / ATX-XL

WaterCooling: Eigenbau
Pumpe: Aquacomputer Aquastream XT Ultra Version
Ausgl.Beh.: Monsoon Series Two Dual 5.25" Reservoir - Matte Black mit integrierten RGB-LED
Radiator: EK Water Blocks EK-CoolStream XT 120 - 120er Radiator + 1 x 120mm Enermax T.B.Vegas Duo Lüfter)
Oben: EK Water Blocks EK-CoolStream XT 480 - 480er Radiator + 4 x Phobya G-Silent 12 1200rpm Black
Links Unten: XSPC RX480 - 480er Radiator + 4 x Thermaltake Riing 12 LED -Blue- Lüfter 1000Upm/1500Upm
Schläuche: 19/13mm - Primochill PrimoFlex Pro Black ; Nalgene Typ 180 Schlauch Clear
2x Knickschutzfeder 19,1mm (100mm Lang) - black nickel
Kühlmittel: aquacomputer Double Protect Ultra
so. Features: Aquacomputer Aquaero 5 XT + schwarze Frontblende
Aquacomputer Durchflusssensor "high flow" G 1/4
Phobya LED-Flexlight RGB-Controller und Fernbedienung
3 x Phobya LED Flexlight HighDensity 30cm RGB (18 x SMD LED


Monitor: Asus RoG Swift PG278Q WQHD, 144Hz, 3D, Nvidia G-Sync
max. Aufl.: 2560x1440P WQHD @ 144Hz / Pixelabstand: 0.233mm
Bildfläche: 27" - 68,47cm Bilddiagonale / 16:9 Breitbild
Reaktion: 1ms (Grau zu Grau)
Helligkeit: 350 cd/㎡
Kontrast: 100000000:1
Anschlüsse: 1x DisplayPort 1.2 ; 2x USB 3.0
Leistung: Power On: <90W ; Power Saving/Off: <0.5W
so. Features: WQHD, 144Hz, 3D, Nvidia G-Sync, NVIDIA 3D Vision Ready (3D Vision 1 and 2 kit-compatible)

HardDisk: 1x OCZ Vertex4 256GB SSD 2.5" ; 1x OCZ Vertex4 128GB SSD 2.5" ; 1x Western Digital Black 4.0TB ; 2x Western Digital Blue 3.0TB
CD / DVD: 1 x S-ATA BluRay Brenner -Pioneer BDR-203BK-
Router: Speedport W701V

Keyboard: Asus RoG Claymore
Maus: Logitech G900 Chaos Spectrum Kabel/Wireless
Sonstiges: Asus RoG Whetstone Mousepad
Drucker: HP Officejet 6700 Premium
Gamepad: Logitech Rumble Gamepad F510
Sonstiges: 3D Brille - nvidia 3D Vision 2 Wireless Glasses Kit
Sonstiges: Razer Tiamat Elite 7.1 Headset
 
     



     
 

Laufwerk: Western Digital Black
Beschreib.: 64MB Cache
Kapazität: 4.0 TB
Umdrehung.: 7200 U/Min.
Interface: SATA 6 Gb/s

Laufwerk: Western Digital Blue
Beschreib.: 64MB Cache
Kapazität: 3.0TB
Umdrehung.: 5400 U/Min.
Interface: SATA 6Gb/s

Laufwerk: Western Digital Blue
Beschreib.: 64MB Cache
Kapazität: 3.0TB
Umdrehung.: 5400 U/Min.
Interface: SATA 6Gb/s

Laufwerk: Samsung SSD 850 Pro -256GB-
Beschreib.: Solid State Drive 2,5
Kapazität: 256GB
Interface: SATA III (6 Gbps)
DataSpeed: Bis zu 550MB/s sequentielle Lese- und 520MB/s Schreibgeschwindigkeit

Laufwerk: OCZ Vertex 4 SSD -128GB-
Beschreib.: Solid State Drive 2,5
Kapazität: 128GB
Interface: SATA III (6 Gbps)
DataSpeed: max. read: 504 MB/s ; max. write: 369,70 MB/s
AccessTime: read: 0,113ms / write: 0,027ms

Laufwerk: Pioneer BDR-203BK
Interface: SATA II - max. 1500 Mbit/s
DataSpeed: Read: CD 40x ; BD-Rom 8x ; CD-RW 24x ; DVD-R 16x ; DVD-Ram 5x ; DVD-RW 12x ; DVD+R 16x ; DVD+R DL 12x | Write: CD R 32x ; DVD DL +/- 8x ; BD-R 8x ; BD-RE 2x ; DVD +/- R 16x ; DVD+RW 8x ; DVD-RW 6x
AccessTime: BD-ROM LW: 250ms ; CD-ROM LW: 180ms ; DVD-ROM LW: 160ms

 
     



     
 


Hier noch ein paar Daten vom Rechner Nr. 2:

Gehäuse: Big Tower: Thermaltake Mozart TX VE1000BWS
                               Höhe: 72cm, Tiefe: 35,5cm, Breite: 33cm)

Mainboard: Asus Crosshair II Formula AM2 Nvidia nForce 780a SLI

Netzteil: EVGA Supernova NEX 750G -750W- Netzteil

Prozessor: AMD PhenomII X4 965 BlackEdition AM3 (4 x 3,4Ghz) Quad Core

CPU Kühlung: Thermaltake Contac 30

Grafikkarte: Zotac GeForce 9600GT PCI-Express / 512MB DDR3 Ram

Arbeitsspeicher: 2 GB (2x1024MB DDR2 Ram Module)
                         PC2-6400/800Mhz CL 4-4-4-12 von GeIL                               

Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Professional 32bit

Tastatur: Trust GXT 280  

Mouse: Asus RoG Mouse 

Laufwerke: 1 x LG super Multi DVD/CD Brenner (IDE) + 1 x LG super Multi DVD/CD Brenner (S-ATA)

Festplatten: 1 x 500GB (S-ATA) ; 5 x 2.0TB Western Digital (S-ATA)

Festplatten Gesamtkapazität: 10.5TB

Sonstiges: Revoltec Lüftersteuerung, AXP Thermal LCD Control Panel, 2 x blau leuchtende 120mm Lüfter von Revoltec, 1 x 120mm regulierbaren Lüfter von Nanoxia eingebaut in der Front zur Kühlung der insgesamt 6 Festplatten.

Ich nutze diesen Rechner hauptsächlich als Datenserver (NAS). Die 6 verbauten Festplatten hab ich als Netzlaufwerke auf meinen anderen Rechnern verlinkt und kann dann über Netzwerk von jedem Rechner oder Laptop aus auf diese erstellten Netzlaufwerke zugreifen, Daten sichern, öffnen, ändern und auch löschen.

Ansonsten fungiert der Rechner auch gelegentlich mal als Public Server für z.B. Crysis Wars, Painkiller, Painkiller Overdose, Wolfenstein 2009 uva.
Manchmal auch als TeamSpeak 3 Server. Er erfüllt aufjedenfall seinen Zweck:-) und sieht zudem auch noch recht stylisch aus, oder? :-).



Hier noch ein paar Daten vom Laptop Nr. 1

Model: Asus RoG G750JM


Display:[/b] 17,3" (43,94cm)


Besonderheiten: Non-Glare, LED-Backlight, Widescreen matt, entspiegelt


Auflösung: 1920 x 1080 Full HD  
                            
Prozessor: Intel i7 4700HQ Quad-Core (2,4Ghz - 3,4Ghz)

Arbeitsspeicher: 8GB DDR3 1600Mhz


Grafikkarte: nVidia GTX 860M 2048MB GDDR5 VRAM                               
                    Intel HD Graphics 4600


Festplatten: 1x Samsung 850 Pro 256GB SSD 

                    1x HGST 1,5TB 2,5" SATA 5400RPM


optisches Laufwerk: Blu-ray-ROM / DVD-Brenner


Betriebssystem: Microsoft Windows 10 Home 64Bit


Soundkarte: onBoard 

Besonderheiten: weiss beleuchtete Tastatur (abschaltbar)


Netzwerkkarte: 10/100/1000 Base T

                             
WLAN: Integrated 802.11ac or 802.11 a/b/g/n (WiDi),

            BT 4.0 support (on WLAN+ BT 4.0 combo card)        


Kartenleser: 2-in-1 Kartenleser integriert (SD/MMC)

WebCam: integrierte HD WebCam


Schnittstellen:

1 x Microphone-in Anschluss

1 x Headphone-out Anschluss (SPDIF)

1 x VGA port/Mini D-sub 15-pin für externen Monitor
4 x USB 3.0 port(s)
1 x RJ45 LAN (rechts)1 x HDMI
1 x mini Display Port
1 x Thunderbolt port 
1X Netzteil Anschlussbuchse (rechts)



Meine Computer History:

1987/1988: Atari 130XE
ca. 1990: Atari 800XL, 5 1/4 Diskettenlaufwerk, Monitor (grün)
Ende 1993: Amiga 500 und einem Commodore 1084S FarbMonitor, Star LC Nadeldrucker
1994: 512KB Speichererweiterung für A500 und ein 2. externes 3,5" Diskettenlaufwerk ;-)
08/1996 - 01/2004: Kauf eines Amiga 1200 mit 170MB 2,5" Festplatte, Amiga Q-Drive 1241 PCMCIA 4x CD-Rom Laufwerk und einer Phase 5: Blizzard 1220/IV Turbokarte mit 28Mhz u. 4MB FastRam für damals 1600DM (war im August 1996).
Dann folgten in den weiteren Jahren noch einige verschiendene Hardware Updates,
z.B. Umbau des Amiga 1200 in ein ElBox Tower, Anschaffung einer Blizzard 1230IV Turbokarte mit 8MB PS/2 Ram, später dann eine Blizzard PPC 603e 040/160Mhz und 128MB PS/2 Ram + BVision PPC Grafikkarte mit 8MB SGRAM, 17" CRT Monitor inkl. externem Flickerfixer, SCSI 6x Brenner, Mustek SCSI Flachbettscanner, HP Deskjet 690C, Mediator PCI Board mit Creative PCI Soundkarte, Vodoo3 3000 PCI Grafikkarte, Pinnacle PCI TV Karte, 56k Modem, Soundsystem von Creative, verschiedene 3,5" 4GB - 8GB IDE Festplatten und sehr viel Software und auch Spiele wie z.B. Doom, Quake 1+2, Wipeout 2097, Heretic II, Shogo, Nightlong, Exodus, Payback.......
Betriebssystem war AmigaOS 3.1 auf damals etwa 6 Disketten, dann Amiga OS 3.5 und einige Zeit später folgte dann Amiga OS 3.9, beides war dann auf CD erhältlich.
In der Zeit hatte ich auch noch einen Amiga 600, ein Amiga CDTV und ein
Amiga CD32 in meiner Sammlung.

Anfang 2004 hab ich dann meinen 1. PC gekauft, zuvor wollte ich auch ehrlich gesagt nie einen haben:-).
Leider weiss ich die genauen Daten meines 1. PC's nicht mehr so ganz, war aber glaub ne Geforce4 drinn und nen AMD Athlon mit 1,6Ghz, CD-Brenner und WinXP.
Dann folgten verschiedene CPU und Mainboard Updates, einwenig später wechselte ich dann zum AMD Athlon X2 6400+, AMD PhenomII X4 955, PhenomII X4 965, i7 980X und aktuell den i7 3960x, den ich zur Zeit verwende.

An Grafikkarten hatte ich Anfangs verschiendene AGP Grafikkarten genutzt z.B. die GeForce 6600 mit 256MB, GeForce 7800 dann kam irgendwann später meine 1. PCI-E Grafikkarte von BFG, die GTX 8800 mit 768MB, dann folgte später die GTX 280 von BFG mit 1GB Ram, dann sogar eine 2. GTX 280er im SLI, etwas später folgte die GTX 285 von EVGA und später dann auch eine 2. GTX 285 von EVGA im SLI. 
Etwa 06/2010 dann meine 1. wassergekühlte EVGA GTX 480 Hydro Copper zusammen mit einem Intel i7 980X und einem Asus Rampage II Extreme, sowie etwas später dann das Asus Rampage III Extreme Mainboard bis zum Asus Rampage IV Extreme Mainboard, welches ich auch aktuell noch nutze:-).Bis Mitte 2013 hatte ich dann insgesamt 4x EVGA GTX 480 Hydro Copper im Quad-SLI, bis ich diese dann gegen 2x EVGA GTX 690 im Quad-SLI + 2x XSPC Razor VGA-Wasserkühler ausgetauscht habe.
Die beiden EVGA GTX 690 Grafikkarten liefen dann auch fast 2 einhalb Jahre lang ohne Probleme und absoult zuverlässig in meinem Rechner, wurden dann jedoch im Dezember 2015 gegen eine neuere Grafikkarten Generation, nämlich den beiden EVGA GTX 980Ti Hydro Copper Grafikkarten, ersetzt.

 
     



     
 

Betriebssystem: Windows 10 Professional -64Bit-
Display: 2560 x 1440 True Color (32bit)
Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: Nero 2017 Burning ROM
Media: Media
Video-Player: VLC Player, CyberLink PowerDVD14
Audio-Player: WinAMP 5.xx

Messenger: MSN, ICQ, Skype
 
     



     
 

Anschluss: T-DSL 16000
DownStream: 16023 kbit/s
UpStream: 1072 kbit/s
Zugang: DSL Splitter -> Speedport W701V Router -> ZyXEL -8Port- 10/100/1000MBit Switch -> PC's
Verbind.: Kabel

Provider: T-Com

Einwahlsoftware: direkte Einwahl

 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7 3960X

Grafikkarte: 2x EVGA GTX 980Ti Hydro Copper im SLI

Auflösung: 2560 x 1440 True Color (32bit)

Mainboard: Asus Rampage IV Extreme

Treiber: (ForceWare 378.66) WHQL / Win10 64

OS: Windows 10 Professional -64Bit-

3DMark03
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
0 Punkte (non OCed)
 
3DMark05
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
0 Punkte (non OCed)
 
3DMark06
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
0 Punkte (non OCed)
 
3DMVantage
  Gesamtpunkte
(1280x1024)
0 Punkte (non OCed)

79.742 Punkte (overclocked) Link
  Kommentar Intel i9 7980XE OCed @ 4,0Ghz , 2x EVGA GTX 1080Ti Hydro Copper FTW3
Vantage
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
0 Punkte (non OCed)
 


3DMarks 11
  Gesamtpunkte
E = Entry
P = Performance
X = eXtreme
E 37804 3DMarks   Link
P 37421 3DMarks   Link
X 23251 3DMarks   Link
  Kommentar Intel i9 7980XE CPU @ 4Ghz , 2x EVGA GTX 1080Ti Hydro Copper FTW3


SuperPi / Mod Version 1.5 XS
  Time 1M overclocked 7,610 secs. Screenshot  
  Kommentar: intel i9 7980XE CPU OCed @ 4,80Ghz


 
Windows Leistungsindex (Vista)
  Prozessor 7.8 Punkte
7,8
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 7.9 Punkte 
  Grafik (Desktop) 7.9 Punkte
  Grafik (Spiele) 7.9 Punkte
  Primäre Festplatte 7.9 Punkte
 
D 4
D 6

D 11
D 20

D 208
 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7 3960X

Grafikkarte: 2x EVGA GTX 980Ti Hydro Copper im SLI

Auflösung: 2560 x 1440 True Color (32bit)

Mainboard: Asus Rampage IV Extreme

Treiber: (ForceWare 378.66) WHQL / Win10 64

OS: Windows 10 Professional -64Bit-

Crysis 2

Perform.: flüssig

FPS: 90 fps

Qualität: maximal

Auflösung: 1920x1080

Grafik: Ultra

Patch 1.9 + HiRes Texturen: an

DirektX11: an

 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Core i7 3960X
  Asus Rampage IV Ex

  1st_Kaiser
  mr.michacha
  Lol156
  me_de5a5ter
  Slyfox
  BlueWitcher
  Testrechner
  DoBe86
  HASHBROWN
  Aeromax
 Core i7 3960X
  2x EVGA GTX 980Ti

Keine
  Asus Rampage IV Ex
  2x EVGA GTX 980Ti

Keine
@ 7,610 sek.
+/- 5%

  Djang0
  StrikerofDeath
  alQamar
  Hanibal1202
  atze
  RaZeR1986
  Finn
  ToTeR_OPA
  l0w
  -=TAXI=-
  @ 0 Pkt.
+/- 5%

Keine


1st_Kaiser
Intel Core i7 3960X
nVidia GeForce GTX 690
65536 MB

Djang0
Intel Core i7 5820K
nVidia GeForce GTX 1080 SC Gaming ACX 3.0
16384 MB

StrikerofDeath
Intel Core i7 3930K
nVidia GeForce GTX 780
16384 MB

alQamar
Intel Core i7 7700K
nVidia GeForce GTX 970
16384 MB

Hanibal1202
Intel Core i5 3570K
Asus GTX 580 DirectCU II
16384MB

atze
Intel Core i7 2600K
nVidia GeForce GTX 780
8192MB

RaZeR1986
Intel Core i7 2600K
Sapphire AMD HD 6970 AquaComputer
8192MB

Finn
Intel Core i7 2600K
nVidia GeForce GTX 680
16384 MB

ToTeR_OPA
Intel Core i7 2600K
Gainward nVidia GeForce GTX 570
8192 MB

l0w
Intel Core i7 2600K
AMD Radeon HD 7970 Crossfire
8192 MB

Lol156
Intel® Core™ i7-3960X
AMD HD 6950 CFX
8x2GB

DoBe86
Intel Core i7 3960X
nVidia GeForce GTX 680
32480 MB

HASHBROWN
Intel Core i7 3960X
Nvidia Geforce Gtx 580
16359


 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
- OdinThore










Passwort vergessen?
ID: