CioxCiox

Willkommen im sysProfile nr: 133900

Profil geändert: 13.05.2011, 23:59
Profil erstellt: 08.06.2010, 20:48
Anzahl Views: 1325
D 174
D 373

D 407

 
     







Ciox's System is powered by...

AMD ProzessorAMD Phenom II X4 ProzessorAcerOCZG.SkillnVidia nForce ChipnVidia GeForce

AlphacoolRevolTECPhilipsSeagateZotacLeadtekNvidia SLI Technologie

KabelBWNOD 32OperaMozilla ThunderBirdMozilla FireFoxMicrosoft WindowsMicrosoft Windows Vista

Creative X-FiHitachiD-LinkRazerCoolerMasterEnermaxScytheXSPC

MIPS



Preis/Leistung

50%
Silence

90%
RechenPower

100%
GamingPower

100%
Cooles Design

80%



     
 



 



 



 

 
     




     
 
Prozessor: AMD Phenom II X4 975
Codename: Deneb
Architekt.: 1 CPU - 4 Kerne - 4 Threads
Revision: RB-C3
Tech.: 0.0450 µ
F.M.S.: F.4.3 - Ext. 10.4
Instruct.: MMX(+) 3DNow!(+) SSE (1 2 3 4A) x86-64 AMD-V
Socket: Socket AM3 (938)
CPU-Takt: 4200.89 MHz
Multiplik.: x21.00
FSB: 200.04 MHz
L1 Cache: Data: 4 x 64 / Inst: 4 x 64 KBytes
L2 Cache: 4 x 512 KBytes
L3 Cache: 6144 KBytes
Voltage: 1.4750
Besonderh.: "Black Edition" variabler Multi
Overclocked: 4200MHz (org.3600MHz), NB@2600MHz, HT@2600MHz
Kühlung: Wasser (AT-Protect-Plus)
Temperatur: Idle:36°C, Last:50°C(Prime95 64bit)Kühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.57

MainBoard: M4N82 DELUXE
Chipsatz: nForce 980a SLI
Northbridge: NVIDIA nForce 980a SLI SPP rev A2
Southbridge: NVIDIA nForce 980a SLI MCP rev A2
Revision: A2
BiosVersion: 0906
Anschlüsse: 2xPCIe 16x, 1xPCIe 8x, 1xPCIe 1x, 2x PCI
extern: 6xUSB(10x Board), 1xeSATA
Temperatur: 32/37
Kühlung: Wasser

RAM: 2048 MB G.Skill (6400)
2048 MB G.Skill (6400)
2048 MB G.Skill (6400)
2048 MB OCZ (6400)
Size: 8192 MB
Typ: DDR2-SDRAM Dual Channel
Timing: 5.0-5-5-15
RAM-Takt: 533.4 MHz
DataSpeed: 8700/8650/10300 (unganged)
AccessTime: Latency: 48 ns
Voltage: 2.2V
Ratio: 3:8
Kühlung: Scythe Kama Wing Silber
Grafikkarte: 2x nVidia GeForce GTX 260 @ SLI
Subvendor: Leadtek + Zotac AMP²
Chipsatz: GT200 Rev. A2 
Tech.: 65 nm / 65nm
RAM: 896 MB GDDR3
RAM-Takt: 1188 MHz (1053 MHz) = +13%
Width: 448 bit
Bandwith: 124.0 GB/s
Core-Takt: 648 MHz (648 MHz) = +0%
Shaders: 216 (DX 10.0)
Shader-Takt: 1404 MHz (1296 MHz/1404 MHz) = +8%/+0%
Fillrate: 18.1 GPixel/s | 41.5 GTexel/s
Bus: PCI-E 2.0 x16 @ x16 2.0
Anschlüsse: 2x DVI
Temperatur: Idle:43/46°C, Last: 82/85°C (Furmark)
Kühlung: Orginal
Treiber, Ver.: 8.17.12.5896 (ForceWare 258.96) / Vista64
GPU-Z Vers.: GPU-Z 0.4.3

Sound: Soundblaster X-FI ExtremeGamer
Signalproz.: X-Fi
Kanäle: 8, 24bit
Soundmodus: 5.1 (7.1)
Eingänge: 1 Mic, 1 Digital (optisch)
Ausgänge: 4 Analog, 1 Digital (optisch)
Abtastfreq.: 96 kHz/192 kHz
Boxen: Logitec 5.1
Headset: Philips SHM 7410
GehäuseTyp: Midi
Lüfter: 3x Radiator gesteuert von Revoltec 3,5" Manuell, der rest über das Board BIOS Q-Fan
Front: Alpenföhn 120mm Wing Boost/650rpm+(t>=rpm>)
Heck: Enermax Magma UCMA12 - 120mm/1000rpm+(t>=rpm>)
Seite: Enermax Magma UCMA12 - 120mm/1000rpm+(t>=rpm>)
Oben: 3x Enermax Magma UCMA12 - 120mm/850rpm+(Manuel)
Netzteil: Coolermaster RealPower M850
Leistung: 850W (1000W Kurzlast)
Kühlung: Lüfter 135mm
Geräusch: <16dba
WirkGrad: >85 %
so. Features: LianLi Front-Blenden
Bauart: ATX

WaterCooling: Eigenbau
Pumpe: XSPC X2O 450 Pumpstation 12V
Kühlkörper: Alphacool HF 14 Yellowstone
Ausgl.Beh.: XSPC X2O 450 Pumpstation 12V
Radiator: 1x Single (Kupfer), 1x Triple (Kupfer),650-1000 U/min
Schläuche: 13mm PVC schwarz
Kühlmittel: AT-Protect-Plus
so. Features: MB NB,SB,MOSFET mit MIPS 2xMCH2003(NB/SB),MCH2155(MOSFET)

Monitor: 24" ACER P243W (Digital)
max. Aufl.: 1920x1200
Bildfläche: 520x320mm (16:10)
Reaktion: 2ms (GTG)/8 ms
Helligkeit: 400 cd/m²
Kontrast: 3000 : 1 dyn.
Anschlüsse: DVI, VGA, HDMI
Leistung: 46,5 W / 0.2 W
Router: DLink DIR-655

Maus: Lasermaus, Lachesis, Razer (4000dpi, polling 1000Hz)
Keyboard: Tastatur, Lycosa, Razer (polling 1000Hz)

 
     




     
 
Laufwerk: Hitachi Deskstar P7K500
Laufwerk-Nutzung
Beschreib.: 16MB
Kapazität: 500GB
Umdrehung.: 7200 Upm
Interface: SATA-II
DataSpeed: read buffered:217MB/s, read linear:90MB/s
AccessTime: 19ms
Temperatur: 34°C
Anschluss: SATA2


 
Laufwerk-Nutzung
Laufwerk-Nutzung
Laufwerk-Nutzung


Laufwerk: Seagate Barracuda
Laufwerk-Nutzung
Beschreib.: 8MB
Kapazität: 250GB
Umdrehung.: 7200 Upm
DataSpeed: read buffered:125MB/s, read linear:67MB/s
AccessTime: 15ms
Temperatur: 38°C
Anschluss: SATA2


 
 
Laufwerk-Nutzung
Laufwerk-Nutzung



 
     




     
 
Wasserkühlung:

Bin erst mal in das Thema WaKü eingetaucht.
Wollte eigentlich nur die CPU besser und zweitrangig "etwas leiser" kühlen.
Habe North- und Southbridge auf Empfehlungen mit eingebunden. Habe passendes von der Fa. MIPS erhalten. 


Anfangs wollte ich alles in dem Midi-Gehäuse unterbringen ohne das man es sieht.Hatte erst zwei 120mm Radiatoren im Einssatz. Einen dicken im heck und einen schmalen seitlich.




Die ersten Temp Ergebnisse waren aber nicht sehr gut. Beim prime dauerbenchen kam die CPU auf 62 °C, damit dieselben Werte wie bei der vorigen Noctua einzel-Lüfterlösung.
Daraufhin sicherheitshalber einen Dreifachradiator bestellt und aufs Dach gepackt. Der Gehäusedeckel ist ausgeschnitten so das die innere PC-Luft nach oben abgesaugt wird. Nach einigen Tests bekam der Radiator noch etwas Abstand zum Gehäuse, damit genug Luftvolumen vor den Lüftern vorhanden ist, welches durch die Innereien wie Netzteil und DVD-Laufwerk nicht gegeben ist, die verstopften.



Den seitlichen Radiator habe ich nach mehreren Tests entfernt da es keine temperatur Verbesserung mit oder ohne gab.
Dafür wird an dessen Stelle jetzt frische Seitenluft auf das SLI GTX260er Gespann geschaufelt.
Der Dachradiator wir über eine einfache Revoltec Lüftersteuerung betrieben der drei Enermax Magma Lüfter mit Mindestdrehzal besänftigt.

Was die CPU OC Performance angeht, scheint das System wohl am Limit zu sein.
Wenn alle Lüfter voll laufen und max. 46°C anstehn, bekomm ich die CPU nicht Stabil über 3700MHz.
Diese sind superstabil, aber alles was drüber hinaus geht wird zur Pfennig fuchserei, und führt zu unstabilem Verhalten.
NB und HT setzten sich auf die Standardfrequenz von 2000MHz obwohl im BIOS noch die 2600MHz eingestellt sind.

Vom Gefühl her liegt es an der Kombination der CPU mit DDR2 Speichermodulen die mit 2,2V befeuert werden, und des evtl. höheren NB und HT Taktes von 2600MHz jeweils.
Volt-Fakten: CPUv: 1,475V, CPU/NBv:1,4V, HTv:1,26V, NBv:1,16V, nForce200v:1,26V



So habe aus dem Phenom X4 955 einen X4 975 gemacht. Er läuft mit den gleichen BIOS Einstellungen anstatt 3700 nun 4200MHz ohne murren.
Die Bechmarkergebnisse sind nicht aktualisiert, dürften sich nur marginal ändern in den 3D Marks. SuperPI schafft nun die 1M in 17.314s anstatt vorher die 18.833s

 
     




     
 
Betriebssystem: Vista Ultimate 64bit
Display: 1920x1200
Browser: IE8, Opera, Firefox, JonDoFox
Mail: Outlook Express, Mozilla Thunderbird

Security: Security
Anti-Virus: NOD32, EMSIsoft Antimalware, Spybot, Spywareblaster
Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: Nero, Burnaware Free, CDBurnerXP
Media: Media
BildViewer: Picasa
Audio-Player: Winamp

Messenger: Skype

 
     




     
 
Anschluss: KabelBW DSL-SpeedTest
DownStream: 50000
UpStream: 2500
Ping: 10ms
Zugang: DSL-Modem/Router
Verbind.: Kabel
Entfern.: 20m

Provider: KabelBW
Tarif: CleverKabel 50
Kosten: 50€


 
     




     
 

Prozessor: AMD Phenom II X4 975

Grafikkarte: 2x nVidia GeForce GTX 260 @ SLI

Auflösung: 1920x1200

Mainboard: M4N82 DELUXE

Treiber: 8.17.12.5896 (ForceWare 258.96) / Vista64

OS: Vista Ultimate 64bit

3DMark05
  Gesamtpunkte
(1024 x 768 x 32)
0 Punkte (non OCed)

24.054 Punkte (overclocked) Screenshot
 
3DMark06
  Gesamtpunkte
(1280 x 1024 x 32)
0 Punkte (non OCed)

19.270 Punkte (overclocked) Screenshot
 
3DMVantage
  Gesamtpunkte
(Performance)
0 Punkte (non OCed)

22.007 Punkte (overclocked) Screenshot
 
Vantage
  Gesamtpunkte
(1024x768)
0 Punkte (non OCed)

7.731 Punkte (overclocked)
 


SuperPi / Mod Version 1.5XS
  Time 1M overclocked 18.833 secs. Screenshot  
 


 
Windows Leistungsindex (Vista)
  Prozessor 5.9 Punkte
5,9
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 5.9 Punkte 
  Grafik (Desktop) 5.9 Punkte
  Grafik (Spiele) 5.9 Punkte
  Primäre Festplatte 5.9 Punkte
 
D 174
D 373

D 407

 
     




     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Phenom II X4 975
  M4N82 DELUXE

Keine
 Phenom II X4 975
  2x GeForce GTX 26

Keine
  M4N82 DELUXE
  2x GeForce GTX 26

Keine
@ 18.833 sek.
+/- 5%

  Danteslayer
  hadball4eva
  K.I.T.T.
  mr_CKY
  RaySpoint
  InsTinkT_NoX
  Jesse_James23
  matze
  kyokujitsu
  Markzzman
  @ 19270 Pkt.
+/- 5%

  kaputtzich
  Vincent Vegas
  mr_CKY
  machine2
  Gismo23
  Monstermaik
  Mr.Bierkasten
  Lets play
  LOLinger78
  Looserx


Vincent Vegas
Intel Core i7 875K
ATI 4890VaporX 2GB DDR5
8144 MB

machine2
Intel Core 2 Quad Q9450
GeForce 9800GTX
4096 MB

InsTinkT_NoX
Intel Core i7 2600K
nVidia GeForce GTX 960
16384 MB

Jesse_James23
AMD Phenom II X4 940 Black Edition
ATI RADEON 4870 DK
4096 MB

Gismo23
AMD FX 8120 8-Core Prozessor (3,1GHz, 8 MB, Turbo 4,0 GHz)
AMD Radeon HD 6950
16384 MB

Mr.Bierkasten
Intel Core2Duo E8500
2x 8800Gt von Asus/Leadtek
2x1GB

Lets play
Intel Core i7 950
nVidia GeForce GTX 480
6144 MB

matze
AMD Phenom II X4 940 Black Edition
ATI Radeon HD 4870 Toxic
4096 MB

$nicker$
Intel Celeron G1840
nVidia GeForce GTX 560 Ti 448 Cores
8192 MB

Looserx
Intel Core i7 940
ATI Radeon HD 4870 X2
6144 MB



 
     



 





Name oder ID:

Passwort:










Letzten Bewerter:
- rhcp
- mo_baskets
- deoroller

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: