TankCommanderTankCommander

Willkommen im sysProfile nr: 147464

Profil geändert: 05.11.2016, 08:49
Profil erstellt: 13.02.2011, 16:37
Anzahl Views: 5227
D 36
D 279

D 485
D 545


 
     






Last twitter

TankCommander zwitscherte vor 207 Tagen...

Wird Sysprofile.de überhaupt noch gepflegt? Sieht alles ziemlich verlassen aus hier. Schade



TankCommander's System is powered by...

iNTEL ProzessorIntel Core i7MSICorsairRealteknVidia GeForceSamsung

CougarEnermaxZALMANThermalRightSONYWesternDigitalSeagate

SymantechMozilla ThunderBirdMozilla FireFoxMicrosoft WindowsSpeedLinkLogiTechLG

RazerAeroCoolCoolerMasterEnhance Power Supply



Preis/Leistung

75%
Silence

60%
RechenPower

100%
GamingPower

100%
Cooles Design

75%



     
 
Gainward GTX 580 / Silver Arrow
Gainward GTX 580 / Silver Arrow
Blue is the Colour
Blue is the Colour
SilverArrow (ohne Grafikkarte)
SilverArrow (ohne Grafikkarte)
 
Asus P8Z68 V-Pro
Asus P8Z68 V-Pro
Cougar CM 700
Cougar CM 700
Seitenteil mit einem AeroCool 120mm Blue
Seitenteil mit einem AeroCool 120mm Blue
 
Cooler Master Logo / Enermax Vegas Duo
Cooler Master Logo / Enermax Vegas Duo
ohne Worte!
ohne Worte!
KazeMaster Ace
KazeMaster Ace
 

 
     



     
 
Prozessor: Intel Core i7 2600K
Codename: Sandy Bridge
Architekt.: 1 CPU - 4 Kerne - 8 Threads
Revision: D2
Tech.: 0.0320 µ
F.M.S.: 6.A.7 - Ext. 6.2A
Instruct.: MMX SSE (1 2 3 3S 4.1 4.2) EM64T VT-x AES AVX
Socket: Socket 1155 LGA
CPU-Takt: 1600.25 MHz
Multiplik.: x16.00
FSB: 100.02 MHz
L1 Cache: Data: 4 x 32 / Inst: 4 x 32 KBytes
L2 Cache: 4 x 256 KBytes
L3 Cache: 8192 KBytes
Besonderh.: freier Multiplikator
Overclocked: 4.2 GHz
Kühlung: Thermalright Silver Arrow
Temperatur: Idle 25°C, Last: 56°CKühler Vergleich
CPU-Z Vers.: 1.58

MainBoard: P8Z68-V PRO
Northbridge: Intel Sandy Bridge rev 09
Southbridge: Intel ID1C44 rev 05
Revision: 3.0
BiosVersion: 3203
RAM: 2048 MB Corsair (10700)
2048 MB Corsair (10700)
2048 MB Corsair (10700)
2048 MB Corsair (10700)
Size: 8192 MB
Typ: DDR3-SDRAM Dual Channel
Timing: 9.0-9-9-24
RAM-Takt: 800.2 MHz
Voltage: 1.50 Volt
Ratio: 1:6
Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 1060 3GB
Subvendor: MSI
Chipsatz: GP106 Rev. A1
Tech.: 16 nm
RAM: 3072 MB GDDR5
RAM-Takt: 2002 MHz (2002 MHz) = 0%
Width: 192 bit
Bandwith: 192.2 GB/s
Core-Takt: 1544 MHz (1544 MHz)
Shaders: 1152 (DX 12 (12_1))
Fillrate: 74.1 GPixel/s | 111.2 GTexel/s
Bus: PCI-E 2.0 x16 @ x16 1.1
Treiber, Ver.: WHQL (ForceWare 375.57) / Win8.1 64
Sound: RealTek
Boxen: Sony SRS-D 211 Lautsprechersystem 2.1
Headset: Speedlink Medusa NX
GehäuseTyp: Desktop
Marke: Cooler Master CM 690 II Advanced
Lüfter: LAMPTRON FC5 V2
Front: Enermax T.B Vegas Duo 140mm
Heck: Zalman ZM-F3BL 120mm
Seite: Aerocool Shark 120mm Blue Edition
Oben: Aerocool Shark 140mm / Cooler Master Blue 140 mm
Unten: Aerocool Shark 140 mm Blue Edition
Netzteil: Cougar CM
Leistung: 700W
WirkGrad: durchschnittliche Effizienz: 86%
Bauart: ATX

Monitor: 24" LG Flatron E2441
max. Aufl.: 1920x1080
Reaktion: 5ms
Helligkeit: 250 cd/m²
Kontrast: 1000:1 / 5000000:1 (dynamisch)
Anschlüsse: DVI-D mit HDCP, 15 pol. D-SUB
Leistung: Betrieb: <30 W, Stand-by: <1 W, Aus <1 W
so. Features: DFC, ez Zooming, f-Engine, Integriertes Netzteil, Kensington Lock, OSD Sperre

HardDisk: Western Digital WD6400AAKS 640 GB
CD / DVD: Blu Ray LG BH10 LS30 / LG GH24NS90

Drucker: Cannon Pix MG2150
Maus: Razer Imperator 2012
Keyboard: Sidewinder X4
WebCam: Logitech WC200

 
     



     
 
Laufwerk: Samsung 830
Laufwerk-Nutzung
Kapazität: 128 GB
Interface: Serial ATA/600

Laufwerk: Western Digital Blue
Beschreib.: 16 MB Cache
Kapazität: 640 GB
Umdrehung.: 7200 Upm
Interface: ATA 300

Laufwerk: Seagate
Beschreib.: 16 MB Cache
Kapazität: 360 GB
Umdrehung.: 7200 Upm
Interface: ATA 300

Laufwerk: LG GH24NS90

Laufwerk: LG BH LS30


 
     



     
 
!!Achtung!! Profilbewertung nur noch durch registrierte User!!







Hallo und Alhoa auf dem Profil vom TankCommander...


Bitte fragt mich nicht, wie ich auf den Nick "TankCommander" komme. Ist nee lange lange Geschichte. Ich hoffe das ich euch einen kleinen Eindruck vermitteln kann, von meinen aktuellen Tank (PC)  :-).
Wie der I7 2600K bei der PCGH getestet würde, war ich wie hypnotisiert von der Leistung und dem freien Multiplikator des 2600K. Dann war sofort klar: “Das ist eine must have CPU” und würde meine GT470 von Gainward ans Limit treiben.
Mitte Februar 2011 kaufte ich mir dann eine Sandy Bitch (Bridge). Und schickte und meinen alten Q9650 mit dem Asus P5Q Pro Mainboard, in den wohlverdienten Ruhestand. Der Q9650 werkelt jetzt in einem anderen Gehäuse. (Keine Angst der alte, aber immer noch feine Quad müsste keinen Overclocking-Tod sterben) Vor dem Kauf des I7 2600K war ich aber noch einer Zwickmühle. Welches Mainboard? Welcher Arbeitspeicher und wie groß soll er sein? Welcher Kühler? Mein altes Cooler Master CM 690 II Advanced Gehäuse oder doch was anderes? 




Nach vielen Überlegungen und unzähligen Testberichte, entschied ich mich für ein Mainboard von Asus und zwar für das P8P67.
 




      Welcher Kühler? Ganz klar der Klassiker! 
   
  Scythe Mugen 2 Rev. B          Mugen 2 mit 2 x Lüfter   




Jetzt fehlte noch der Arbeitsspeicher. Jetzt fing die Qual der Wahl erst an... bis es zoom machte. Der RAM sollte keinen Headspreader haben, aber trotzdem über einen Kühlkörper verfügen. Ich wollte im Vorfeld das Problem CPU-Kühler und RAM vermeiden. And the winner issssssssss! 

      C
orsair XMS3 (8GB) 



Bei der Gehäusewahl war mir sehr schnell klar geworden, das mein altes CM690 II Advanced Gehäuse, die neue Heimat des I7 2600 K werden soll. Mein Cougar CM 700 liefert weiterhin genügend Saft auch für den I7 2600 K. Wie gesagt so auch getan, der Tank sah dann so aus: 





Nach der Umrüstung auf Sandy hatte ich erneut Blut geleckt, und es müsste eine Gainward GTX 580 Phantom her. 







Wisst ihr was Liebe auf den ersten Blick ist? Bis dato hatte ich leider noch nicht das Glück. Kennt ihr den Film "Und dann kam Polly"? So ergings mir mit dem Thermalright Silver Arrow. Das war Liebe pur, mein Atem rasste, der Plus ging hoch. Es lag Liebe in der Luft :-) Ich nahm meinen ganzen Mut zusammen, und fragte nach einem Date. Der Arrow war natürlich nicht abgeneigt. Was soll ich dazu noch sagen? Ausser das es weiterhin Liebe und Leidenschaft ist! 

     





        Cruchial M4 64GB 




       The Tank...                                                            
 




Update, 12.10.2011 
Das Asus P8P67 inkl. der CPU  I7 2600K ist mir abgeraucht. Leider könnte ich die Ursache nicht feststellen. Schade war nee richtige gute CPU (War eine 5.4 GHz Boot Cpu )  
Darauf folgte dann diverser Ärger mit einem (un)bekannten Hardware Shop, der sich unnötiger Weise über 2 bis 3 Wochen hinzog
(Man sollte schon wissen wie ein Sockel 1155 aussieht, wenn ich mich Computertechniker nenne). 
Nach langen Hin -und Her bestellte ich dann das ASUS P8Z68 -V Pro mit einem neuen I7 2600K. Nach dem zusammenbau und Wochen später lief mein Tank wieder. 
Leiderhatte ich diesmal richtig Pech mit der CPU, bei 5.0 GHz ist schluss. Bei 4.2 GHz liegt die CPU bei 1.21 - 1.22 Vcore.   




Update, 21.10.2011
Den I7 2600K habe ich erneut getauscht gegen einen anderen 2600K. Jetzt laufen die 4.5 GHz wieder mit relativ geringen Spannungen :-). Die CPU wurde in Costa Rica hergestellt und hat den Batch 3129B559.   




Update, 12.11.2011 
Meine Scyhte Kaze Master Ace wurde durch eine Lamptron FC5 V2 ersetzt!   
   
        Kaze Maste Ace                        Lamptron FC5 V2  

Mit dem Display punktet die Lamptron FC5 V2 gegenüber der Kaze Master Ace von Scythe. Bei der Lamptron besteht die Möglichkeit zwischen 7 verschiedenen Farben (Weiß, Violet, Blau, Hellblau, Grün, Gelb und Rot) die Beleuchtung des Displays zu wählen.   





Update, 07.04.2012
Ein Cooler Master USB 3.0 Adapter hat den Weg in mein Gehäuse gefunden.











Update, 20.04.2012
Heute ist mein Window-Sideplanel von Cooler Master eingetroffen.
 




Update, 04.11.2012
Die System SSD Cruchial M4 64 GB gegen die Samsung 830 128 GB ausgetauscht!
















Update, 06.11.2012
Windows 8 installiert!





 Update 2013
- Grafikkarten upgrade auf eine GTX 770 von Palit!
- update auf Win 8.1!




 Update Oktober 2016
Meine Palit JetStreaem GTX 770 hat sich verabschiedet mit einem Defekt!
Habe jetzt eine MSI Armor GTX 1060 OC.
Bin begeistert von der Karte.



!!Achtung!! Profilbewertung nur noch durch registrierte User!!



Vielen Dank für Deinen Besuch.
Mit freundlichen Grüßen  

TankCommander 













 
     



     
 
Betriebssystem: Windows 8.1
Display: 1920x1080
Browser: Firefox
Mail: Thunderbird

Security: Security
Anti-Virus: Norton
Firewall: Norton Firewall
AntiSpy: Norton

Brennen: BrennSoftware
CD-Burn: DeepBurner

Media: Media
BildViewer: Faststone
Video-Player: VLC
Audio-Player: Foobar2000


 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7 2600K

Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 1060 3GB

Auflösung: 1920x1080

Mainboard: P8Z68-V PRO

Treiber: WHQL (ForceWare 375.57) / Win8.1 64

OS: Windows 8.1

3DMark03
  Gesamtpunkte
(1024 x 768)
104.391 Punkte (non OCed) Screenshot

109.539 Punkte (overclocked) Screenshot
  Kommentar CPU: 4.5 GHz / GTX 580: 880 MHz/2100 MHz Speicher
3DMark05
  Gesamtpunkte
(1024x768)
38.019 Punkte (non OCed) Link
  Kommentar CPU: Standard / GTX 580: Standard
3DMark06
  Gesamtpunkte
(1280x1024)
29.946 Punkte (non OCed) Screenshot

34.492 Punkte (overclocked) Screenshot
  Kommentar OC: CPU lief mit 4.9 GHz, Grafikkarte 875 Mhz / Speicher 2100 MHZ
3DMVantage
  Gesamtpunkte
(1280x1024)
30.559 Punkte (non OCed) Screenshot

33.288 Punkte (overclocked) Screenshot
  Kommentar OC: CPU 4.9 GHz - Grafikkarte 875 MHz / Speicher 2100 MHz
Aquamark3
  Gesamtpunkte
(1024x768)
0 Punkte (non OCed)

288.476 Punkte (overclocked)
 


3DMarks 11
  Gesamtpunkte
E = Entry
P = Performance
X = eXtreme
P 14095 3DMarks   Link
  Kommentar GTX 1060 3 GB OC / CPU 4.4 GHz


SiSoft Sandra Version 2011.5.17.48
  Dhrystone ALU 1.732 MIPS Kommentar: CPU mit 4.2 GHz (Leistung/Engerie)
  Whetstone FPU 1.045 MFLOPS Kommentar: CPU mit 4.2 GHz (Leistung/Engerie)


SuperPi / Mod Version
  Time 1M overclocked 6.942 secs. Screenshot  
  Kommentar: CPU lief mit 5.4 GHz (unter Luft)
D 36
D 279

D 485
D 545


 
     



     
 

Prozessor: Intel Core i7 2600K

Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 1060 3GB

Auflösung: 1920x1080

Mainboard: P8Z68-V PRO

Treiber: WHQL (ForceWare 375.57) / Win8.1 64

OS: Windows 8.1

Company of Heroes 2

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Battlefield 4

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Grand Theft Auto IV

Perform.: flüssig

Qualität: maximal


 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 Core i7 2600K
  P8Z68-V PRO

  Robactwo
  Mr.Stone
  Theron
  SilentWarrior
  Finn
  facehacker51
  DR. PIMP
  bfgc
  ffx
  HT-Junk
 Core i7 2600K
  GeForce GTX 1060 3

Keine
  P8Z68-V PRO
  GeForce GTX 1060 3

Keine
@ 6.942 sek.
+/- 5%

  Djang0
  alQamar
  Hanibal1202
  RaZeR1986
  ToTeR_OPA
  Digg
  l0w
  -=TAXI=-
  Kolibrie
  Maryel
  @ 34492 Pkt.
+/- 5%

  K3nnyinfo
  modde
  J1nX3rS
  Marvin82
  SaxonyHK
  thomher
  B4C4RDI
  Exeman1973
  l0w
  operator82


DR. PIMP
Intel Core i7 2600K
nVidia GeForce GTX 560 Ti OC
8192 MB

K3nnyinfo
Intel Core i7 4770K
nVidia GeForce GTX 780
16384 MB

J1nX3rS
Intel Core i7 3930K
AMD Radeon HD 7900 Series
32718 MB

Marvin82
Intel Core i7 3930K
nVidia GeForce GTX 780 Ti
16384 MB

SaxonyHK
Intel Core i7 6700K
nVidia GeForce GTX 680
32768 MB

Djang0
Intel Core i7 5820K
nVidia GeForce GTX 1080 SC Gaming ACX 3.0
16384 MB

alQamar
Intel Core i7 7700K
nVidia GeForce GTX 970
16384 MB

Hanibal1202
Intel Core i5 3570K
Asus GTX 580 DirectCU II
16384MB

thomher
Intel Core i7
nVidia GeForce GTX 980 Ti
16384 MB

B4C4RDI
Intel Core i7 5820K
nVidia GeForce GTX 1070
32768 MB

RaZeR1986
Intel Core i7 2600K
Sapphire AMD HD 6970 AquaComputer
8192MB

Finn
Intel Core i7 2600K
nVidia GeForce GTX 680
16384 MB

Exeman1973
Intel Core i7 4770K
SAPPHIRE TRI-X R9 290X OC
32768 MB

ToTeR_OPA
Intel Core i7 2600K
Gainward nVidia GeForce GTX 570
8192 MB

l0w
Intel Core i7 2600K
AMD Radeon HD 7970 Crossfire
8192 MB



 
     


 





Name oder ID:

Passwort:














Passwort vergessen?
ID: