sheldon2sheldon2

Willkommen im sysProfile nr: 157814

Profil geändert: 29.03.2017, 19:13
Profil erstellt: 10.10.2011, 06:48
Anzahl Views: 6975

 
     






sheldon2's System is powered by...

AMD ProzessoriNTEL ProzessorAsusASRockDeLLCrucial TechnologyG.Skill

EnermaxProlimaTechEpsonWesternDigitalSamsungnVidia GeForceMarvell

Mozilla FireFoxMicrosoft WindowsMicrosoft Windows 7Cambridge SoundWorksLogiTechLGRazer

NesteQ



Preis/Leistung

50%
Silence

100%
RechenPower

75%
GamingPower

75%
Cooles Design

100%



     
 
Ready for Eyefinity
Ready for Eyefinity
Mein Reich
Mein Reich
Front
Front
 
Revoltec Beleuchtung
Revoltec Beleuchtung
Innenraum beleuchtet
Innenraum beleuchtet
Ramdisk Benchmark
Ramdisk Benchmark
 

 
     



     
 
Prozessor: Intel i7-3770k
Codename: Ivy-Bridge
Architekt.: Quad Core mit SMT
Tech.: 22 nm, TDP 77 W
Socket: Sockel 1155
CPU-Takt: 3.5 GHz (Max Turbo 3.9GHz)
Multiplik.: 35x
FSB: 100 MHz
L2 Cache: 4x256kB
L3 Cache: 8MB
Besonderh.: offener Multi, Intel HD Graphics 4000
Overclocked: 4.3 GHz (Default Voltage)
Kühlung: Prolimatech Mega Shadow Black mit 2 x Enermax Everest 120mm 12db 1000rpm
Temperatur: Cores Idle 38° - Last 62°Kühler Vergleich
MainBoard: Asrock Z77 Extreme4
Chipsatz: Intel Z77
BiosVersion: 2.0
Anschlüsse: 2x PCI-E x16 3.0 / 2x PCI-E x1 / 2x PCI
extern: VGA, DVI, HDMI, 6xUSB
Temperatur: Idle 33° - Last 38°
RAM: 16 GB G.Skill Ares
Size: 4 x 4 GB (wovon 6GB für Ramdisk)
Typ: DDR3-SDRAM 12800
Timing: CL9
RAM-Takt: 1600 MHz
Voltage: 1,5 Volt
Kühlung: Heatspreader
Grafikkarte: Nvidia GTX 970
Subvendor: Asus Strix
Chipsatz: GM204
Tech.: 28 nm
RAM: 4GB DDR5
RAM-Takt: 7010 MHz
Width: 256 bit
Core-Takt: 1051 MHz, Boost 1178
Shaders: DX 12.1
Bus: PCIe 3.0x16
Anschlüsse: 2 DVI - 1 HDMI - 1 DP
Temperatur: Idle 35° (Lüfter off), Last 73° (Lüfter 35%)
Treiber, Ver.: 361.91
Sound:
Boxen: Cambridge Soundworks 2.1
Headset: Razer Orca (Stereo, Klinke)
GehäuseTyp: Midi
Marke: CM Storm Trooper
Heck: 1 x 120mm Enermax T.B. Silence UCTB12 11db
Oben: 1 x 200mm Standard 23db, 1000rpm
Netzteil: Nesteq ASM Xzero mit Kabelmanagement
Leistung: 600 W
Kühlung: Lüfter
Geräusch: semipassiv
so. Features: Seite mit Window, integrierte Lüftersteuerung
Bauart: ATX

Monitor:
2. Monitor: 2 x 23" Dell U2311H
max. Aufl.: 1920x1080 @ 60 Hz
Bildfläche: 16:9
Reaktion: 8ms
Helligkeit: 300 cd/m²
Kontrast: 10000:1
Anschlüsse: DVI, Displayport, USB
so. Features: IPS-Panel


Maus: Logitech M705
Keyboard: Logitech Illuminated
Drucker: Epson Expression XP-630
Sonstiges: Iphone 6plus gold 64GB

 
     



     
 
Laufwerk: SSD Crucial m4
Beschreib.: MLC Marvell
Kapazität: 256 GB
Interface: SATA-3 6GB/s
DataSpeed: 500/260 MB/s

Laufwerk: SSD Samsung 850 EVO
Kapazität: 500 GB
Interface: SATA3 6GB/s
DataSpeed: 540/520MB/s

Laufwerk: Western Digital Caviar Green WD30EZRX
Beschreib.: 64MB Cache
Kapazität: 3 TB
Umdrehung.: 5400-7200

Laufwerk: Western Digital My Passport Essential
Kapazität: 2 Stück à 2 TB
Anschluss: USB 3.0 extern


Laufwerk: LG CH10LS20 Bluray
Beschreib.: 4 MB Buffer, DVD-R 16x, BD-R 10x
Interface: SATA-2

Laufwerk: Verbatim Store 'n' Go V3 Drive USB-Stick
Kapazität: 16 GB
DataSpeed: 60/12 MB/s
Anschluss: USB 3.0



 
     



     
 
März 17:

Und wieder war Gamepause, jetzt wird zuerst ein wenig investiert. Neue SSD mit 512GB als Systemplatte, dazu neuen Drucker und hoffentlich bald ein 21 : 9 TFT

März 16:

Nach 2 Jahren Gamepause und onboard Grafik ist jetzt wieder Zocken angesagt. Rise of the Tomb Raider darf auf die GTX970, juhu!

Juni 13:  

Daten SSD getauscht von 128GB auf 256GB


März 13:

Einige OC-Ergebnisse: CPU mit Default-Voltage max  4300 MHz / + 0.1v = 4500 MHz / + 0.15v = 4600 MHz

Grafikkarte läuft mit 1020/1575 stabil auf Default-Voltage

 

September 12:

So, endlich ist das neue Projekt fertig. CPU i7-3770k statt i5-2500k, RAM 16GB G.Skill statt 8GB Corsair Vengeance LP (benötigt für Asrock Ramdisk), SSD Samsung 830 128GB statt alter 256GB Samsung PB22.

 

August 12:

Neues Gehäuse: CM Storm Trooper statt des Corsair Obsidan 650D, welches mir zu brav war. Neue Grafikkarte: AMD 7950 statt 5970, welche mit 1GB Speicher einfach zu knapp war. Entsprechender Wechsel des Netzteils vom AX850 auf Nesteq 600W, welches ich noch herumliegen hatte und für die neuen Grafikkarten mehr als genügend Power liefert.


Februar 12:

Für Skyrim habe ich die CPU übertaktet auf 4.2 GHz bei 1,26v. Darüber sind die Temperaturen allerdings etwas hoch, d.h. über 70 Grad.


Januar 12:

Bin gerade die CPU am Testen. Undervolted aktuell mit 1,07v, passiv gekühlt, max. Temperatur 64 Grad. OC-Tests folgen, dann natürlich wieder gekühlt mit den beiden weissen Enermax.   


Dezember 11:

Endlich Zeit zum Zocken, mein 1. Game in Eyefinity-Auflösung: Deus Ex. Macht enorm viel Spass, das grosse Blickfeld ist der Hammer. Kanns wirklich nur empfehlen.    


November 11:

Da ich für die 6970 ein gutes Angebot hatte, habe ich diese viel zu laute Referenzkarte durch eine 5970 mit Accelero aus der Bucht ersetzt. Endlich Ruhe.  


Leider ist mein Nesteq Netzteil über den Jordan gegangen. Das kam mir aber nicht mal so ungelegen, da ich aufrüsten wollte. Geworden ist es ein semipassives Corsair AX850    


Oktober 11: 

bestehendes Projekt siehe http://www.sysprofile.de/id111571





Nächste Aufrüst-Pläne   


- Monitor 21 : 9













Laufwerke werden wie folgt benutzt:            




SSD1 128GB:

- OS + Programme (permanente Sicherung durch AX64)       


SSD2 256GB:  

- Daten          


HDD1 1500GB:     

- Partion F: Filme   

- Laufende Datensicherung von SSD 2 (Backup Service Home)   

- monatliches Image von SSD 1 (True Image) 


HDD2 + 3 ext 2000GB:

Kopien von HDD1, monatliche Rotation, extern aufbewahrt     






Auflistung meiner Rechenknechte:  


1998: AMD K6 266MHz, 32MB SD-RAM, HDD 3.2GB, 2MB Video RAM, Compaq, W98/ME      

2001: AMD Athlon Thunderbird 1000MHz, 256MB SD-RAM, HDD 46GB, Hercules 2MX, Viper Midi, W2k     

2002: AMD Athlon XP 2100+ MHz, 512MB DDR-RAM, HDD 60GB, ATI Sapphire 9000 64MB, Chieftec 601 Midi, W2k     

2004: Intel P4 Prescott 3000MHz, 1GB DDR-RAM, HDD 160GB, shared, Barebone Asus Terminator, W2k    

2005: AMD64 Winchester 3000+MHz, 1GB DDR-RAM, HDD 2x160GB, Nvidia Gigabyte 6600GT 128MB, Yesico Open Air, XP    

2007: Intel C2D E6400 2x2,13GHz, 2GB DDR2-RAM, HDD 2x160GB, Nvidia 8800GTS 320MB, Antec Solo,XP

2009: Intel C2D E8500 2x3,16GHz, 4GB DDR2-RAM, HDD 2x640GB, ATI 4870 1GB, Solo, XP    

2010: Intel C2D E8500 2x3,16GHz, 4GB DDR2-RAM, SSD 80GB + HDD 640+1500GB, ATI 4870 1GB, Raven, W7 32    

2010: AMD 1090T 6x3,2GHz, 6GB DDR3-RAM, SSD 80 GB + SSD 256GB, GTX 285, Raven, W7 64    

2011: AMD 1090T 6x3,2GHz, 8GB DDR3-RAM, SSD 120 GB + SSD 256GB, GTX 470 bzw. 570, Raven, W7 64      

2011: Intel i5-2500k 4x3,3GHz, 8GB DDR3-RAM, SSD 128 GB + SSD 256 GB, AMD 6970 bzw. 5970, Corsair 650D, W7 64

2012: Intel i7-3770k 4(8)x3,5GHz, 16GB DDR3-RAM, 2 x SSD 128GB, AMD 7950, CM Storm Trooper


Natürlich wurde nicht jedes Mal das komplette System gewechselt, sondern meist nur punktuell aufgerüstet. Aktuell sind in meinem Rechner Komponenten aus den Jahren 2010 bis 2012 vertreten.       


Die grössten Flops waren der Barebone, da viel zu wenig Platz, und die 6600GT (eine rein passive Gigabyte Karte, die locker 130°C schaffte!). Und das Betriebssystem Windows ME.Nur der erste PC 1998 wurde ab Stange gekauft, der 2001er hat ein Bekannter zusammengeschraubt, alle folgenden ich selbst     






Und ja, dies ist der Beweis, dass auch eine Frau schrauben kann.

 
     



     
 
Betriebssystem: Windows 7 Professional 64-bit SP1
Display: 1920 x 1080 (Eyefinity 5880 x 1080)
Browser: Firefox
Mail: Outlook 2010

Security: Security
Anti-Virus: Microsoft Security Essentials
Firewall: Hardware-Firewall
Brennen: BrennSoftware
DVD-Burn: CD Burner XP
Media: Media
Video-Player: Itunes

 
     



     
 
Anschluss: ADSL
DownStream: 5000
UpStream: 500
Ping: 19ms
Zugang: Router



 
     



     
 

Prozessor: Intel i7-3770k

Grafikkarte: Nvidia GTX 970

Auflösung: 1920 x 1080 (Eyefinity 5880 x 1080)

Mainboard: Asrock Z77 Extreme4

Treiber: 361.91

OS: Windows 7 Professional 64-bit SP1



SuperPi / Mod Version 1.5
  Time 1M 10.301 secs.  
  Time 1M overclocked 8.421 secs.  
 


 
Windows Leistungsindex (Win 7)
  Prozessor 7.7 Punkte
7,0
  
  Arbeitsspeicher (RAM) 7.7 Punkte 
  Grafik (Desktop) 7.9 Punkte
  Grafik (Spiele) 7.9 Punkte
  Primäre Festplatte 7.0 Punkte
 

 
     



     
 

Prozessor: Intel i7-3770k

Grafikkarte: Nvidia GTX 970

Auflösung: 1920 x 1080 (Eyefinity 5880 x 1080)

Mainboard: Asrock Z77 Extreme4

Treiber: 361.91

OS: Windows 7 Professional 64-bit SP1

Deus Ex: Human Revolution

Perform.: flüssig

FPS: 30 fps

Qualität: hoch

Auflösung : Eyefinity 5880x1080

AA: MLAA

Schatten: normal

SSAO: normal

DOF: normal

The Elder Scrolls V: Skyrim

Perform.: flüssig

FPS: 40 fps

Qualität: maximal

Schatten: mittel

Auflösung: 5880 x 1080

AA: 4x

AF: 16x

Mods: wenige

Tomb Raider

Perform.: flüssig

Qualität: maximal

Einstellung: Ultra

Auflösung: 5760 x 1080

Mass Effect 3

Perform.: flüssig

FPS: 40 fps

Qualität: maximal

Auflösung: 5760 x 1080


 
     



     
 

Profile mit ähnlicher Hardware:

 i7-3770k
  Asrock Z77 Extreme

Keine
 i7-3770k
  Nvidia GTX 970

  Tyr43l
  webarts
  Asrock Z77 Extreme
  Nvidia GTX 970

  Asmodai
  elle504
  MopsArmy
@ 8.421 sek.
+/- 5%

  modde
  Bomber
  Hzero
  Imradi
  Boerner
  Raykoo
  Mother-Brain
  sc4red
  SaxonyHK
  MiciS4
  @ Pkt.
+/- 5%

Keine


Raykoo
Intel Core i7 4790K
ASUS R9 280X Series
16384 MB

MiciS4
Intel Core i5 2500K
nVidia GeForce GTX 570
8192 MB

webarts
Intel Core i7-3770K
GeForce GTX 1060 Windforce OC 6G
16384 MB

Bomber
Intel Core i5 2500K
AMD Radeon HD 6900 Series
8192 MB

Hzero
Intel Core i7 Extreme 975 ES
Power-Color HD5970
12288 MB

Boerner
Intel Core 2 Quad Q9650
2x GTX 285 SLI
4096 MB

Mother-Brain
Intel Core i7 920
ATI Radeon HD 5800 Series
6144 MB

sc4red
Intel Xeon E3 1230 v3
nVidia GeForce GTX 970 SLI
16384 MB

SaxonyHK
Intel Core i7 6700K
nVidia GeForce GTX 680
32768 MB

Asmodai
Intel Core i5 3570K
nVidia GeForce GTX 970
16384 MB

Tyr43l
Intel® Core™ i7-3770K Processor
nVidia GeForce GTX 1080 Ti
16384 MB



 
     


 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
Noch keine !






Letzten Bewerter:
- Iceman187
- Sku!d
- Aks-ty
- Tarantino25127

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: