Bewerte das sysProfile von Ronny979...

Zurück zum Profil
NameKommentare (209) / ()
jps88
03.02.2011,
15:55 Uhr (Donnerstag)


   
Rating:

du hast dir auch richtig mühe gegeben mit deinem pc,und das kabelmanagement ist auch sehr gut ,ja das sleveen hat bisschen probleme gemacht bei mir^^. würde mich über pdms freuen gruß jps^^
Gigabyter
03.02.2011,
15:42 Uhr (Donnerstag)


   
Rating:

danke für deine bewertung.
nun zu deinem profil. hardware gefällt mir sehr gut. dein M&M Bereich sehr schön gestaltet. welches programm benutzt du dafür?
deine wasserkühlung macht ihren dienst gut wie ich sehe :) wirkt optisch hammer.
das schwarze sleeve schaut sehr edel aus.
mfg.

mister_x_1979
03.02.2011,
14:58 Uhr (Donnerstag)


   
Rating:

hammer sys das alles hat 5*
RaH
03.02.2011,
14:42 Uhr (Donnerstag)


   
Rating:

Sehr schöner Rechner
streetjumper
03.02.2011,
13:55 Uhr (Donnerstag)


   
Rating:

Hey,

Danke schön fürs Bewerten :)

Dein Rechner ist auch echt der Hammer !!
Haben ja fast die gleiche Hardware von daher ;)

Sieht aber sehr schön aus dein System !
Du könntest ja noch neue Benchs machen in 3DMark06 und SuperPI :) Was man mit der Hardware da so rausholen kann ist erstaunlich ( Mit Luftkühlung ) ;)

Demnächst kommt noch ne 2. HD 5870 und im Sommer dann noch eine 3. HD 5870 die aber nur zum Benchen ;)

Bekommst von mir auch 5 ***** und auch PDM Punkte :)

LG streetjumper16 (chris)

PS: Würde mich auch um PDM Punkte sehr freuen ;)

FreddyM
24.01.2011,
21:26 Uhr (Montag)


   
Rating:

Ein schickes unter Wasser gesetztes AMD-System zeigst Du uns hier. Hier kann man einfach nichts auszusetzen haben. Mir gefällt es wirklich sehr!

Grüße

Fabenator
24.01.2011,
20:56 Uhr (Montag)


   
Rating:

Hey
sehr geiler Computer sieht wirklich mega aus
hardware ist auch nur das feinste so gefällts mir
sehr aufgeräumt ist es auch
kabelgesleevt so solls sein
die 5* hast dir echt verdient
mfg
fabe

Gizmo65
28.12.2010,
09:45 Uhr (Dienstag)


   
Rating:

Revisit

Moin Ronny

So mag ich das, keine schleimerei, sondern konstruktive Kritik, sehr schön!

Zu Deinen Fragen:
Meine AMD Ablehnung verstehst Du, wenn Du den Abschnitt im M&M Bereich ungefähr in der Mitte von dem Sharkoon Rechner liest. Fängt an mit "Irgendwie war der Wurm drin".
Zu dem "Wurfstern", ich bin auch kein Waffennarr, und besitze nur ein Schweizer Taschenmesser. Der Kühler sieht einfach so aus, und es sieht geil aus! (neue Bilder kommen Heute noch!)
Die ganzen Anschlüsse in der Mitte ärgern mich auch gewaltig, das ist bei der Backplate für die Hot-Swap Platten nicht anders zu machen. Aber ich will zwei andere Festplatteneinschübe von LianLi mit 120er Lüftern einbauen, und da werden die HDD Anschlüsse anders verlegt.
Ehrlich gesagt sieht bei mir, für meinen Geschmack noch viel zu viele Kabel, auch wenn sie gesleevt sind. Die SATA Kabel werden dann vom Board aus gleich nach hinten geleitet, und so kurz wie möglich im Case verlegt!
Die SSD habe ich dort positioniert, weil auf der Rückseite der SSD Halterung noch zwei weitere Module (USB Erweiterun & Power Modul) verbaut sind, an denen einiges angestöpselt ist, und so die Kabel alle dahinter liegen.

Und jetzt kurz noch was zu AMD & Intel. Meine persönlichen Erfahrungen haben gezeigt, das Intel Produkte (CPU's Board's usw..) einfach besser und zuverlässiger funktionieren. Mein letzter AMD Rechner war auch mein erster Quad Core, und eine riesen Enttäuschung. Irgendwas war immer, ob es eine UDB 3.0 Steckkarte war, oder eine ATI Onboardgrafik, es war einfach ärgerlich. Der Intel Rechner dagegen, reinstecken einschalten, läuft, da gabs noch kein einziges Problem. Ok, Intel ist teurer, aber eben auch besser.Leistungstechnisch kann ich nur sagen, das ich beim letzten Blick in die Benchmark Ranglisten auf den oberen 10 Plätzen nur einen AMD Rechner gedunden habe, und der hatte die tueren Opteron Server CPU's verbaut. Wenn Du die Sockel (G34) davon mal genauer betrachtest, wirst Du eine frapierende Ähnlichkeit zu den (auf jedem Board verbauten) Intel Sockeln feststellen. AMD baut die hochwertigen Sockel nur auf die teueren Server-Boards, warum!? Auf die normalen AMD Sockel wie bspw. AM3 kann man hochwertige CPU Kühler meist nur mit dem Lüfter nach oben blasend einbauen, und nich wie im Idealfall, nach hinten, wo der obere Gehäuselüfter die warme Abluft gleich weiter nach draußen transportieren kann.
Du siehst also, das es für mich viele Gründe gibt, die den Umstieg von AMD auf Intel rechtfertigen.

So, jetzt hab ich Dich genug zugetextet. Muss eh mit der WaKü weitermachen. Erster Probeleauf erfolgreich. Bei furmark wurde die 470er grad mal 50° warm, und bei 3DMark Vantage sogar nur 41°. Das Wasser im Kreislauf war im AGB nie wärmer als 27°, ich finde das recht ok.

Grüße und nen guten Rutsch ins neue Jahr ;))

Gizmo65

Gizmo65
27.12.2010,
09:16 Uhr (Montag)


   
Rating:

Nun ja, Hardware und Profil sind ok ;))

Was ich nicht verstehe, eine Case für fast 300€ und Du sparst bei der CPU Herstellerauswahl??? Gerade wenn ich mit Wasser kühlen will, nehme ich lieber Intel. Die Adapter für AMD CPU's sehen gelinde gesagt schei*e aus, im Vergleich zu den Intel Montagen. Bei meinem CPU Kühler wäre die schöne "Wurfstern" Optik weg, würde ich den auf nen AMD montieren. Ok, das ist jetzt eine rein optische Sache, von der Leistung her, sind die Intels eh nicht zu toppen!

Trotzdem schönes Profil 5*****

Greez Gizmo65

N1ghtf7y
27.12.2010,
01:25 Uhr (Montag)


   
Rating:

gute config
alles super, die wakü ist sehr gelungen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
 

 

Name:
Mail:

Homepage:
Bewertung:
sysProfile ID

Dein Kommentar:

  

 

 





Name oder ID:

Passwort:




Empfehlungen:
Noch keine !






Letzten Bewerter:
- Slim
- VoD
- Luigi92
- BolzenwerfeR
- hellraver

Die Letzten 5 Profile:
- Yuno
- Derber-Shit3
- LucLaCroix
- baloca
- Harkon





Passwort vergessen?
ID: