Bewerte das sysProfile von RAVENXS1981...

Zurück zum Profil
NameKommentare (297) / ()
Matten1987
03.09.2010,
06:30 Uhr (Freitag)


   
Rating:


Hi!
Du hast da ein tolles System mit ordentlich Power!
Ausserdem ein schönes Profil und viele schöne Bilder!
Würde mich über deinen Besuch und über ein paar Punkte für das Profil des Monats freuen :D bewerte dich denn auch

Aber nochmal, sehr sehr gutes und geiles System :D

Yongmini 2
02.09.2010,
23:02 Uhr (Donnerstag)


   
Rating:

hi
schoenes profil, leider etwas wenig bilder. aber vllt. kommt da in zukunft ja noch was^^?
also du hast tolle hardware in deinen kleinen 4 waenden (auf case bezogen), die meiner meinung nach ein bisschen mehr kabelmanagement verdient haetten ;)
auch was die gehaeusekuehlung angeht nicht ganz so optimal.

vorweg diese saetze gelten nicht als kritik sondern als verbesserungsvorschlaege ok =)

wer netzteile unten verbaut/bzw wegen dem gehaeuse unten verbauen muss, sollte ein case nehmen, welches eine abgeschottete platte hat. wie das silverstone TJ07 z.b. , da waerme nach oben steigt und nur zusaetzlich die einzelnen komponenten aufwaermt.
all dies macht teilweise bis zu 10 grad aus.
ich entnehme auch, dass du nicht overclockst. sei jedem selbst ueberlassen. sicher auch eine gute entscheidung wegen den temps. ich wusste gar nicht das der 6-kerner von amd so viel vcore frisst. aber das ist einer von vielen unterschieden zu intel. mit dem vcore fahre ich den gulftown bei knapp 4,9ghz!
und im idle und ca 1 jahr spaeter sieht man auf der stromrechnung, dass man haette sich den intel doch kaufen koennen.

zu deinem mainboard:
eine sehr gute wahl, da meiner meinung nach gigabyte und evga boards die besten sind. asus ist....einfach asus. mittelklasseboards und ueberholt. da mach ich mich bei asus-fans sicherlich jetzt unbeliebt. aber lieber habe ich recht ;)
tower ist geschmackssache, aber meiner meinung nach staub anfaellig was das innere betrifft.

vielleicht kannst du ja einige sachen noch aendern.
aber du hast dir auf jeden fall 5 sterne verdient *****

mfg~

-RDX-WereWolf
19.08.2010,
08:23 Uhr (Donnerstag)


   
Rating:

Speichertakt von 1,5 auf 1,6 Volt erhöhen und Deine Bluescreens dürften gegessen sein =)
Speedi
15.08.2010,
22:04 Uhr (Sonntag)


      
Rating:

Hi!
Gute Hardware hast du da. ;)
Aber aus dem Profil lässt sich noch mehr rausholen.
z.B. mit PicLines oder nem M&M-Bereich! ;)
5 Sterne trotzdem.

Ich würde mich über deinen Kommentar zu meinem System sehr freuen! =)

MfG,
Speedi

Wod Katitten
15.08.2010,
21:23 Uhr (Sonntag)


   
Rating:

Wat is datt den fürne Schrottkarre, mein Pc haut deinen ja Locker aus den Socken!! xDD

nene Spass^^

Brauch dir ja wohl nich sagen das dein System Top ist, weiste ja bereits :P

5 Sterne kriegste von mir zurück wa :D

Irgendwann hole ich dich ein wirste sehen :D:P

Fanatic1803
14.08.2010,
23:40 Uhr (Samstag)


   
Rating:

Orry 3 Sterne sind zu hard!
4 sind angemessen!
Gruß

Fanatic1803
13.08.2010,
14:37 Uhr (Freitag)


   
Rating:

Hardware Top!
Kaberverlegung Mangel haft!
Deshalb nur 3*

Bismark
13.08.2010,
01:11 Uhr (Freitag)


   
Rating:

Danke für deine Rückbewertung. Das problem mit deiner Grafikkarte ist für mich ein anzeichen eines baldigen Totalausfalls deiner Grafikkarte. Hatte das auch mal, ein par Tage Später ging meine Damalige Grafikkarte dann Garnicht mehr. Grund war ein Defekter Grafikspeicher. Es muss bei dir kein vorbote eines drohenden Defekts sein, aber ausschließen solltest du das nicht. Im Zweifel wende dich an den Hersteller deiner Grafikkarte und schilder den das Problem, wenn du noch Garantie hast müsste der Hersteller nach überprüfung deiner Grafikkarte dir eine neue zuschicken, oder dieser Repariert diese. Es kann auch sein das deine GPU aufgrund einer Ausgetrockneten Wärmeleitpaste etwas überhitzt.
Bismark
11.08.2010,
16:38 Uhr (Mittwoch)


   
Rating:

Gutes AMD System, kann man bestimmt prima drauf Spielen.
Windmuehle
08.08.2010,
19:16 Uhr (Sonntag)


   
Rating:

Top Technik, Leistung satt. Nur das Kühlkonzept finde ich nicht optimal. Der hintere(grüne) Gehäuselüfter bläßt die Luft ins Gehäuse, der Einbau des CPU-Kühlers passt zwar dazu, hat aber Nachteile. Zwei Lüfter hintereinander bringen zwar den doppelten Krach aber nicht die doppelte Leistung, die erzeugten Luftverwirbelungen sind eher kontraproduktiv. Außerdem saugt der Rechner so die warme Abluft des NT wieder an.
Kalte Luft vorn und unten rein, warme Luft hinten und oben raus - funktioniert fast immer. Und Kabel etwas ordnen hilft zusätzlich.
MfG MM

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
 

 

Name:
Mail:

Homepage:
Bewertung:
sysProfile ID

Dein Kommentar:

  

 

 





Name oder ID:

Passwort:














Passwort vergessen?
ID: